pool reinigen am besten p 564

Insbesondere nach dem Winter führt kein Weg daran vorbei: Der Pool im Garten bedarf einer gründlichen Reinigung, bevor das kühle Nass im Sommer wieder so richtig genossen werden kann. Wer kann sich schon beim Bad vergnügen, wenn Bedenken bezüglich der Hygiene bestehen?

Mit unserer Anleitung in 4 Schritten steht dem Badespaß nichts mehr im Wege.

 

Auf geht's!

Der Winter hinterlässt seine Spuren im Pool. Schmutz, altes Laub und Algenbewuchs lassen das blaue Nass eher grünlich wirken. Doch dem gehen wir an den Kragen:

 

 
 

pool reinigung pumpe x 564

1

Groben Schmutz entfernen

Zunächst keschern wir mit Boden- und Laubkeschern den groben Schmutz aus dem Pool. Dies verhindert eine Verstopfung beim folgenden Ablassen des Wasser.

2

Den Pool leeren

Achtung!

Die Stabilität des Pooles muss bei abgelassenen Wasser gewährt sein.

 

Erst wenn kein Wasser mehr im Pool ist, kommen wir dem Schmutz mit unseren Putzmitteln am Besten an den Kragen. Zum Ablassen ist eine Tauchpumpe das Mittel der Wahl.

3

Die Pool-Grundreinigung

Für die Grundreinigung eines Pooles bietet der Handel entsprechende Putzmittel an, siehe Angebote unten. Meist sind dies saure Reiniger, die sowohl gegen verkrusteten Schmutz als auch bei Kalkablagerungen helfen.

Tipp! Prüfen Sie an "unsichtbarer" Stelle, ob die säurehaltigen Reiniger Ihre Armaturen und besondere Materialien wie Marmor unbeschadet lassen.

Biologische Poolreinigung

Wer auf den Einsatz chemischer Mittel verzichten will, sollte sich das Konzept eines Naturpooles anschauen, z.B. auf den Seiten der Fachbetriebe von Pool for Nature.

 

Mischen Sie also das Reinigungsmittel Ihrer Wahl im angegebenen Mischverhältnis mit Wasser, bringen Sie dieses auf uns lassen Sie es dann einwirken – meist reicht eine Viertelstunde aus. Lassen Sie den Reiniger möglichst nicht eintrocknen.

Anschließend reiben Sie den Schmutz mit Wasser und Folienschwamm oder -bürste ab.

 

Problemfall Beckenrand

Der obere Wasserrand am Becken ist oftmals besonders verschmutzt. Wenn der Grundreiniger zum Entfernen dieses "Schmutzrandes" nicht ausreicht, hält der Handel entsprechende Poolrandreiniger parat.

 

Angebote

Poolrandreiniger:

4

Pool Ausspülen

Nach der Reinigungsaktion sollten Sie den Pool gründlich mit Wasser ausspülen, bis keine Schaumbildung von den verwendeten Reinigungsmitteln mehr auftritt.

Anschließend füllen Sie frisches Wasser ein und können die Familie zum ersten Badespaß antreten lassen.

 

pool badespass fuesse m 564

 

Laufende Reinigung

Pumpe und Chemie

Auch im laufenden Betrieb müssen Sie den Pool laufend reinigen. Viel Arbeit kann uns dabei eine leistungsfähige Pumpe abnehmen, die im Verbund mit leichten chemischen Mitteln das Poolwasser stets hygienisch sauber hält. Pumpleistung und Filter müssen auf den eigenen Pool abgestimmt werden. Experten raten dazu, dass das Poolwasser drei Mal pro Tag mit der Pumpe durch die Filter gewälzt werden sollte. Dimensionieren Sie entsprechend.

Optimalerweise berücksichtigen Sie die Pflegebedürfnisse eines Pooles schon bei der Wahl des Standortes, siehe näheres dazu unter Gartengestaltung mit Pool.

 

Achtung: Die Filterpumpe muss meist erst mit Wasser befüllt werden, bevor sie eingeschaltet werden darf.

 

Kleine Tipps

  • schwimmen frau pool wa 250Fetten Sie die Schrauben für die Entwässerung mit etwas Vaseline ein, so bleiben Sie lange gängig.
  • Wenn Sie mögen: Bestreichen Sie den Pool vor dem Einlassen des Wasser mit Algizid.
  • Grobe Verschmutzung sollten Sie bei Bedarf zeitnah mit dem Kescher rausholen.

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant