Renovieren

 

Renovieren macht FreudeWillkommen im Bereich "Renovieren" auf bauen-und-heimwerken.de. Dieser laufend wachsende Bereich enthält How-Tos, detailliertere Themenbereiche und Dossiers zu Themen rund um die Renovierung. Wir helfen einander im Forenbereich Renovieren.

Anleitungen

... mehr

Werkzeuge

Sind Sie fit in Sachen Werkzeug? Die Arbeit macht mehr Spaß und geht besser von der Hand, wenn man gutes Werkzeug verwendet. Lesen Sie in unseren Themenspecials, worauf Sie achten sollten:

Bohren, Saegen, Fraesen, Schleifen, Befestigungstechnik (Tacker ...), Handwerkzeug (Beile, Hammer ...), Hobeln, Schrauben plus zahlreiche Anwendungsbeispiele.

Wandgestaltung

Wände brauchen Verschönerung - und wen reizt es nicht, mal etwas neues auszuprobieren. Lesen Sie hier alles zu:

1. Tapezieren 2. Wischtechnik, 3. Wickeltechnik, 4. Schwammtechnik / Tupftechnik, 5. Abklatschen mit Plastikfolie

Laminat

Das Laminat verdrängt in vielen Haushalten den Teppich und kann einfach und schnell selbst verlegt werden.

  1. Laminatboden (Vor- und Nachteile)
  2. Laminat verlegen (Vorarbeiten)
  3. Die eigentliche Verlegeanleitung
  4. Laminatpflege

Parkett

Neben ästhetischen und ökologischen Aspekten ist die Haltbarkeit von Parkett, auch auf Fußbodenheizung, von entscheidender Bedeutung.

  1. Parkettboden (Vor- und Nachteile) 
  2. Parkett verlegen 
  3. Parkett Verlegemuster 
  4. Parkettkleber 
  5. Parkettversiegelung 
  6. Parkett schleifen 
  7. Parkettpflege

Dielen

Für den Dielenboden gilt ähnliches wie für Parkett. Folgende Unterschiede sollten Sie kennen:

Dachdämmung

Unser Bereich Dachdämmung. Hier finden Sie eine komplette Anleitung für die Do-it-yourself-Dachdämmung Ihres Schrägdaches. Weiterlesen

arbeitskleidung beim flexen z3 564Abbildung 1: Flexen mit Schutzkleidung

Welche Arbeitskleidung ist die Beste für Renovierungsarbeiten?

Spontan die Wohnung renovieren, damit der Umzug pünktlich gelingt - ein Vorhaben, das gut geplant sein sollte. Vor allem die Arbeitskleidung sowie das richtige Werkzeug helfen dabei, unangenehme Überraschungen zu vermeiden und ein Mindestmaß an Sicherheit bei den handwerklichen Tätigkeiten zu gewährleisten. Arbeitsunfälle, die aufgrund der falschen Ausrüstung zu Stande kommen, sind leicht vermeidbar. Dennoch sind sie immer wieder der Auslöser für schwere Verletzungen.

sessel himmel wiese gg 564

Sessel neu beziehen: Neues Outfit für den Sessel - So einfach geht's!

Der Sessel selbst ist noch völlig in Ordnung, doch der Bezug hat im Laufe der Zeit gelitten: Gebrauchsspuren wie Risse, Kratzer oder Flecken sind normale Verschleißerscheinungen, gerade bei beliebten Sitzmöbeln. Eine günstige und schnelle Lösung: ein neuer Bezug, der sich mit der folgenden Anleitung ganz einfach anbringen lässt.

kredit sofortzusage renovierung 3 564

Eine Renovierung finanzieren | 5 Tipps | Rechner | Privatkredit als Alternative

Manche Renovierung kann nicht langfristig angespart werden und bedeutet kurzfristigen Finanzierungsbedarf. Es gibt immer wieder sinnvolle Reparaturen in der Wohnung oder am Haus, bei denen kein Aufschub möglich ist. Das reicht von einem defekten Heizungssystem bis zum undichten Dach.

Nicht immer führt der Weg zur Hausbank zum Erfolg. Doch es gibt Alternativen für die Finanzierung. Wir sagen, welche Tipps Sie bei der Finanzierung einer Renovierung kennen sollten und welche anderen Anbieter Sie zur Kreditaufnahme nutzen können.

... wirkt auch an der Decke und in der Dusche (Silikonfugen).

schimmel wand entfernen 9e 564

Unter Schimmel werden im Allgemeinen mikrobiologische Pilze verstanden, die neben Lebensmitteln und Pflanzen auch Gebäude befallen können. Für den Zusammenhang zwischen Schimmelpilzen und baulichen Schäden sowie notwendigen Sanierungsmaßnahmen wird dabei der Fachterminus "Baumykologie" verwendet.

Doch was macht die Schimmelbildung in Gebäuden und Wohnungen eigentlich so gefährlich? Und: Wie kann ich den Schimmel gesund und doch gründlich – möglichst für immer – entfernen?

Fliesen ausbessern oder wechseln ist keine schwere ArbeitDer Badezimmerschrank des Vormieters über dem Waschbecken erfreut wie ein Stich mit der Nadel direkt ins Auge. Also abgenommen und durch das gefälligere Modell ersetzt. Doch wie kriege ich die hässlichen Löcher in den Fliesen weg? Da gibt es einige Tricks ...

Selbst schwere Bilder können ohne Bohren befestigt werdenMit Bildern und Postern lassen sich Räume sehr schön optisch aufwerten. Doch bevor man sich an ihnen erfreuen kann, gilt es sie erst einmal aufzuhängen. Allerdings ist dies gar nicht immer ohne weiteres möglich. Aus ganz verschiedenen Gründen ist es in einigen Wohnräumen nicht zu empfehlen, Nägel in die Wand zu schlagen oder gar zu bohren.

Hier findest du mehrere Möglichkeiten, Bilder ohne Bohren oder Nägel aufzuhängen.

Treppe mit Holz belegenEine Treppe mit Holz belegen, ist auch für den ambitionierten Heimwerker eine lösbare Aufgabe.

In diesem Anwendungsbeispiel aus der Praxis wird beschrieben, wie eine ehemals mit Teppich beklebte Betontreppe mit Buchen-Mehrschichtparkett belegt wird.

Als Basis dient eine Betontreppe. Die Arbeitsschritte sind aber auch auf jeden anderen Untergrund zu übertragen.

Eventuell sind bei Ihnen zuhause nicht alle Arbeitsschritte notwendig. Wenn Sie zum Beispiel gar keinen Teppich auf der Treppe liegen haben, können Sie diesen Punkt natürlich überspringen.

farbe auf wandFarbe auf nackter Wand, ohne störanfällige Tapete dazwischen, erfreut sich steigender Beliebtheit. Aber mit den Jahren wird die ehemals farblich einwandfreie Fläche an vielen Stellen von Schmutz, Rissen und Abrieb hässlich unterbrochen.

Zumeist kann das erste mal einfach problemlos über die alte Farbe rübergestrichen werden. Sollte das aber nicht die erste Ausbesserungsaktion sein oder sind die Wände nicht mehr ganz taufrisch, bröckelt gar der Putz an einigen Stellen ab, muss die alte Farbe runter.

Mit diesen Werkzeugen und kleinen Tricks lässt sich problemlos die alte Farbe von der Wand entfernen.

renovieren auszug 564

Normalerweise regelt der Mietvertrag, was beim Auszug vom Mieter zu renovieren ist. Doch nicht selten sind darin aufgeführte Klauseln rechlicht unwirksam. Dann muss der Vermieter die entsprechenden Renovierungen durchführen.

bett quietscht pfeile 8 564

Quietschende Betten haben schon so Manchen um den Schlaf gebracht.

Doch Sie müssen diesen Zustand nicht länger hinnehmen. Mit den folgenden Tipps und Tricks, die jeder Hobby-Handwerker zuhause selbst anwenden kann, gehören nervtötende Bettgeräusche der Vergangenheit an.

renovieren pinsel 564

In einer Mietwohnung ist man manchmal in der Gestaltungsfreiheit eingeschränkt. Nicht nur durch den Vermieter, sondern auch durch zahlreiche Gesetze. Was Sie über das Renovieren in einer gemieteten Wohnung beachten sollten und welche Kosten vom Vermieter übernommen werden, erfahren Sie in den nächsten Zeilen.

Wer in den eigenen vier Wänden Schimmelbildung entdeckt, ist zunächst erschrocken und möchte den Schimmel möglichst schnell wieder loswerden. Aber kann man die Entfernung selbst vornehmen oder muss sich ein Fachmann darum kümmern? Und was kann man tun, um Schimmelpilzbefall in Zukunft zu vermeiden? 

Wenig Schimmel kann selbst entfernt werden

In der Regel kann der Schimmel auf eigenen Faust entfernt werden, solange nur eine kleinere Stelle befallen ist. Zum Beispiel bei Flecken am Fenster, dunkel gefärbten Fugen am Badewannenrand oder wenn nur ein wenig Schimmel in einer Zimmerecke zu finden ist, können sich auch Laien an die Aufgabe heranwagen. Sollten jedoch große Flächen, wie etwa ganze Wände, vom Schimmelbefall betroffen sein, kümmert sich besser ein Experte darum. 

stryropor 564

Die alten Styroporplatten unter der Decke sind dir schon lange ein Dorn im Auge? Mit einem großen Spachtel bewährt begibst du dich tatenfreudig an deren Abriss. Die alten Platten gehen zunächst runter wie nix. Doch dann stößt dein Arbeitsgerät auf vehementen Widerstand: die alten Klebestellen, an denen der Styropor befestigt worden ist. Ab da wird es kompliziert.

Wohnzimmer einrichtenWohnzimmer = Leben. Neben der Küche ist das Wohnzimmer der wichtigste Raum im Haus. Ein Ort der Kommunikation, des Genusses und der Entspannung. Meist ist es zudem das größte Zimmer in der Immobilie. In die gute Stube sollte und wird in der Praxis auch am Meisten Mühe in die Einrichtung gesteckt. Die folgenden 10 Einrichtungs-Tipps sollten Sie kennen.

Sicherheitstipps fürs RenovierenRenovierungen sind nicht nur schweißtreibende Angelegenheiten, sondern des Öfteren mit einem gewissen Verletzungsrisiko verbunden. Wer beim Hantieren mit Kreissäge, Bohrmaschine und Co. von derart unschönen Begleiterscheinungen verschont bleiben möchte, sollte einige Präventionsmaßnahmen ergreifen.

mietwohnung was veraendern 5 564

Wenn wir uns eine Wohnung oder ein Haus mieten, dann gehen wir eigentlich davon aus, dass  dort handwerklich nicht mehr viel getan werden muss. Im Grunde ist es so, dass eine Mietwohnung bei der Übergabe schon fertig ist. In manchen Fällen muss zwar noch eine Küche eingebaut werden, doch meistens ist tatsächlich schon vor dem Einzug alles enthalten und fertig.

Dennoch kommt es immer wieder einmal zu Situationen, in denen man in der Wohnung gerne etwas ändern oder verbessern würde, vielleicht sogar verändern muss, weil es sich sonst dort nicht mehr gut leben lässt.

Die Frage lautet in einem solchen Fall: Wie weit darf ich als Mieter eigentlich gehen, was darf ich machen und was sollte ich lieber lassen?

Man sollte sich ausführlich mit dieser Frage befassen, wenn es denn soweit ist, sonst kann man nämlich sehr schnell Stress mit den anderen Mietern im Haus oder gar mit dem Vermieter bekommen. 

Das Schlafzimmer sollte stets aufgeräumt seinSeine Gestaltung wird oft zu Unrecht vernachlässigt: Im Schlafzimmer verbringen wir einen Großteil unserer Lebenszeit. Es sollte daher ein gemütlicher Zufluchtsort sein, wo man sich gerne aufhält und Erholung vom stressigen Alltag findet. Wer sein Schlafzimmer auf Vordermann bringen möchte, sollte die folgenden Faktoren bei der Renovierung berücksichtigen.

ich mache mit wiese 564

Vielen ist es heutzutage wichtig, möglichst nachhaltig zu leben. Sie versuchen die Umwelt zu schonen und möglichst wenig Ressourcen zu verbrauchen. Durch Renovierungsmaßnahmen kann erreicht werden, dass z.B. beim Heizen weniger Ressourcen verbraucht werden. Wir zeigen auf, welche Ansatzpunkte es für Renovierungsmaßnahmen für mehr Nachhaltigkeit gibt.

buh spartippSeit Jahresbeginn 2016 haben sich die Fördersätze für den Austausch alter Heizungsanlagen noch einmal erhöht.

Öl-Heizungen und Gasheizungen
Der Umstieg auf die sparsame Brennwert-Technologie wird mit bis zu 15 Prozent auf die Anschaffungskosten bezuschusst. Alternativ ein zinsgünstiger Kredit plus Tilgungszuschuss beantragt werden. Förderstelle ist die KfW-Bank (www.kfw.de).

Wechsel auf erneuerbare Energie
Beim Wechsel auf erneuerbare Energie (Holzheizung, Erdwärmenutzung, Sonne ...), können Sie sich beim Förderbaukasten der Bafa (www.bafa.de) umsehen. Zu einer Basisförderung kommen individuelle Zusatzförderungen hinzu. Diese Bafa-Förderung lässt sich mit einem KfW-Kredit kombinieren.

Emfehlenswert: Wenden Sie sich vor der Umrüstung an einen unabhängigen Energieberater. Er berechnet den Heizbedarf und nennt die für Ihr Haus günstigste Möglichkeit. Diese Beratung wird ebenfalls mit bis zu 800.- Euro von der Bafa gefördert. Zertifizierte Berater finden Sie unter www.energie-effizienz-experten.de.

Wichtig: Heizungsanlagen mit einem Alter von über 30 Jahren müssen ohnehin ausgetauscht werden und erhalten darum keine Förderung. Warten Sie also nicht allzu lange ...

kleine arbeit wirkung 564

Wände, Fenster oder Fußboden – Wohnzimmer, Küche oder Bad – jede Immobilie steckt voller Renovierungsmöglichkeiten. Die folgenden 3 Ideen zum Renovieren sind besonders eindrucksvoll und versprechen einen hohen Nutzen im Verhältnis zum überschaubaren Arbeitseinsatz.

waschbecken defekt 564

Das Waschbecken ist ein viel genutzter Alltagsgegenstand: Wir beanspruchen die Keramik täglich zum Händewaschen und Zähneputzen, fürs Wachwerden am Morgen und um den Rotweinfleck aus der Bluse zu entfernen. Doch der Waschtisch muss auch viel ertragen, denn wenn morgens in der Hektik der Seifenspender in das Becken fällt oder der Rasierer ungünstig am Rand aufschlägt, kann das Resultat ein fieser Kratzer oder gar eine Abplatzung sein. Die Schäden könnt ihr oftmals selbst reparieren. 

Für Eigenheimbesitzer, die ihr Haus energetisch sanieren wollen und dabei auf der Suche nach finanziellen Fördermöglichkeiten sind, hat das Bundesbauministerium (BMVBS) ein Online-Tool entwickelt. Es nennt sich Sanierungskonfigurator, ist kostenfrei nutzbar und über die BMVBS-Webseite zur energetischen Gebäudesanierung www.gut-fuers-klima.de erreichbar.

Im Zuge der Vorgaben zur korrekten Dämmung eines Hauses stehen Heimwerker, die ohnehin die Fassade neu verputzen müssen, vor der Frage, ob sie die Arbeiten gleichzeitig nutzen wollen, um eine neue Wärmedämmung anzubringen. Ist einmal ein Gerüst am Haus aufgestellt, sollte die Wärmedämmung ebenfalls gleich mit in Angriff genommen werden. Dabei sollte man sich jedoch für den richtigen Dämmstoff entscheiden und auch bei Neubauten kann eine zusätzliche Wärmedämmung der Fassade Sinn machen. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Rohbau aus Materialien besteht, die nicht so gut dämmen können. Dazu zählen etwa Beton und Kalksandstein.

nur mut 564

Nichts ist wichtiger als das Zuhause und viele Menschen möchten sich in ihren vier Wänden wohlfühlen. So wird das Haus oder die Wohnung in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen renoviert. Auch ein Umzug kann eine Renovierung erforderlich machen. Werden für alle Renovierungsarbeiten Handwerksfirmen beauftragt, kann so eine Renovierung schnell eine sehr kostspielige Angelegenheit werden. Dabei sind einige Renovierungsmaßnahmen nicht so schwer auszuführen, sodass sich auch die Bewohner des Hauses oder der Wohnung an diese Arbeiten herantrauen können, wenn man folgende grundlegende Tipps im Hinterkopf hat.

Steigende Strompreise sorgen bei den meisten Verbrauchern für Wut und die Suche nach neuen Möglichkeiten, um Strom zu sparen. So wird zunehmend häufiger zum Beispiel mit Hilfe von Stromanbieter.net nach einem günstigeren, neuen Stromanbieter gesucht. Doch obwohl diese Vorgehensweise mit Sicherheit kurzzeitig Verbesserungen mit sich bringt, werden die Strompreise weiter steigen. Sinnvoll kann es dann sein, die eigene Heizungsanlage zu überprüfen und eventuell zu erneuern. Einer der neuesten Trends in diesem Bereich ist das Heizen mit Eis.

Wie funktioniert die Eis-Heizung?

Geschliffene DielenEine der häufigsten Renovierungsarbeiten in Altbauten ist das Abschleifen und versiegeln von Parkett bzw. Dielen. Aus gutem Grund: Kaum eine Renovierungsmaßnahme bringt solch frischen Glanz in alte Räume. Mit dem notwendigen Hintergrundwissen lässt sich diese Tätigkeit auch vom Heimwerker durchführen. Wir zeigen, wie beim Abschleifen und Versiegeln von Parkett und Dielen fachgerecht vorgegangen wird. 

Besonders in der kalten Jahreszeit brauchen viele Menschen vermehrt Helligkeit in den eigenen vier Wänden. Als Berufstätiger verlässt man sein Haus morgens oft in Dunkelheit und kehrt abends im Dunklen zurück. Als angenehm wird es dann empfunden, wenn es Zuhause hell und farbenfroh ist.

Mit dem Herbst kündigt sich unausweichlich die kalte Jahreszeit an. Eine Zeit in der in fast allen Haushalten geheizt werden muss. In Zeiten steigender Energiepreise, steht dann aber auch oft die Frage im Raum - wie den Heizenergiebedarf senken. Auch Fenster und Türen können in dieser Betrachtung eine wichtige Rolle spielen.

Wer kennt das nicht: Der Badezimmerschrank ist fast fertig und jetzt fehlt Ihnen ein einziges Detail für die Wandbefestigung. Ärgerlich! Oder aber Sie sitzen auf der Couch und sind auf der Suche nach Anregungen für die neue Wohnzimmerwandfarbe – wo sollen Sie nachschauen?

Egal, ob Sie Zubehör für den akuten Bedarf nachschlagen oder sich auf der Couch inspirieren lassen, vergleichen und online bestellen wollen, mit der hagebau shop App ist das möglich. Nutzer erhalten hier Zugriff auf mehr als 25.000 Produkte rund um Heimwerken, Haus und Garten.

Beim ersten Drüberschauen hat Holger Schweizer ein reines Bosch-Maschinenbuch geschrieben. Doch der optische Eindruck täuscht. Das imposante Werk mit 351 Seiten, 289 Farbfotos und 389 Zeichnungen ist ein Heimwerker-Ratgeber, der alle wichtigen Bereiche für das Werkeln im eigenen Zuhause abdeckt. 

Im Inneren des Buches finden Sie die Kapitel:

  • Basics (Elektrowerkzeuge, Messtechnik, Sicherheitsregeln und Konstruktionstechnik)
  • Werkstoffe (Holz, Kunststoffe, Metalle und Steinwerkstoffe)
  • Heimwerkerpraxis (der größte Teil, von Bohren bis Schweißtechniken plus Sonderaufgaben und wie man sie löst)

Hier bei bauen-und-heimwerken.de können Sie drei Exemplare des Buches gewinnen.

 
 

Teilen macht Freude:

 

Auch interessant