Wir danken der Firma Bosch für das zur Verfügung gestellte Material

 

Die Bohrmaschine ist konzipiert für das Bohren verschiedener Werkstoffe wie Holz, Metall und Kunstoff.
In der Regel verfügt die Bohrmaschine über Rechts- und Linkslauf und über eine Drehzahlbeeinflussung.

 Es werden folgende Bohrmaschinenformen unterschieden:

Image

 Pistolenform:kleine, handliche Maschinen mit Steuerelektronik bis 1000 Watt

 

 

 

Pistolenform mit Zusatzhandgriff

 

 

Spatengriff mit Zusatzhandgriff: schwere Bohrmaschinen für eine Leistungsaufnahme über 1000 Watt. Ist nur mit Zusatzhandgriff zu verwenden.

 

 

 

Winkelbohrmaschinen: ermöglicht das Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen.




Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant