Fenster nehmen in der Altbausanierung eine spezielle Position ein.

Sie sind empfindliche, der Witterung erheblich ausgesetzte, das Aussehen der Fassade entscheidend prägende und deshalb auch teure Hauselemente.

Ihre Wirkung auf das Raumklima ist ebenfalls gewichtig und kann, richtig eingesetzt, zu einem vielseitigen gestalterischen Mittel werden.

Vor Beginn der Planung sollten Überlegungen über die eigenen persönlichen Ziele, Absichten und Prioritäten angestellt werden. Möchte man eine maximale energetische Optimierung, im Zweifelsfall auf Kosten der traditionellen Fassadengestalt, oder ist man eher bedacht auf die Bewahrung der vorhandenen Optik und begnügt sich dafür im Gegenzug auch mit energetischen Verbesserungen, die das eigentliche Potential nicht vollends ausschöpfen?

Grundlagen zu Fenstern

Grundbegriffe Fenster
Rahmen
Klappläden
Rollläden

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant