Chart auf Smartphone

 

Die 5 besten deutschen Börsenmakler für 2022

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Online-Broker in Deutschland, um Ihr Geld zu investieren? Herzlichen Glückwunsch, dann sind Sie hier richtig gelandet. Um auf der Liste der authentischsten und gewinnbringendsten Online-Broker ganz oben zu stehen, müssen die Anbieter ihre Kompetenz in einer Vielzahl von Bereichen unter Beweis stellen. Die Recherche und Auswahl der besten deutschen Aktien Broker basiert auf Gebühren, Zuverlässigkeit, Handelsplattformen, Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten sowie digitalen Zahlungskosten über Handelssysteme wie Bitqt. Anhand dieser Parameter haben wir eine Liste der fünf zuverlässigsten deutschen Aktien Broker zusammengestellt, mit denen Sie die Fluten des Aktienmarktes im Jahr 2022 überstehen können.

Punkt 1

1. Capital.com

Im Jahr 2016 wurde Capital.com in Zypern, Weißrussland und London gegründet. Sie bieten CFDs einschließlich Forex-CFDs auf eine breite Palette von Vermögenswerten an. Bei Capital.com können Sie mit Aktien, Indizes, Währungen, Kryptowährungen und Rohstoffen handeln.

Capital.com ist ein Top-Online-Broker für Deutsche. Sie können Aktien von vielen verschiedenen Börsenplätzen handeln. Mit Capital.com können Sie Ihre Euros behalten und müssen sie nicht umtauschen, um Ihr Konto zu finanzieren.

Capital.com kann für Händler von gehebelten Instrumenten interessant sein. Capital.com erhebt eine geringe Gebühr für das Halten einer gehebelten Position über Nacht, die jedoch im Vergleich zu anderen Brokern minimal ist. 

Ein weiteres fantastisches Merkmal einer Investition bei Capital.com ist die Möglichkeit, eine Stop-Loss-Order zu platzieren. Capital.com bietet auch den typischen Negativsaldo-Schutz, damit Sie nicht mehr verlieren, als Sie eingezahlt haben.

Capital.com ist eine gelungene Alternative für Anfänger und die Handelsoberfläche ist einfach zu bedienen und zu verstehen. Weniger als 1 % Handelskosten, keine uns aufgefallenen versteckten Gebühren oder Kosten. Englisch ist verfügbar. Es ist eine ausgezeichnete Website für neue und erfahrene Händler, um die Wirtschaft zu erforschen und den Handel zu beherrschen. 

Punkt 2

2. Trade Republic

Trade Republic wurde 2015 als Internet Broker mit Sitz in Deutschland gegründet. Man kann Trades, ETFs, IRAs und Krypto-Assets auf dieser ausschließlich mobilen Handelsplattform ausführen.

Trade Republic ist ein kostengünstiger Internetbroker auf dem deutschen Markt. Für jeden Trade wird nur ein Euro berechnet.

Für Anleger, die auf der Suche nach einer kostengünstigen Handelsplattform sind, ist Trade Republic eine gute Wahl.

Punkt 3

3. Scalable Capital

Im Jahr 2014 wurde Scalable Capital mit Sitz in München gegründet. Für die Aufsicht ist die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zuständig. Neben Robo-Advisor und Online-Brokerage bietet Scalable Capital zwei weitere Dienstleistungen an:

Das Brokerage-Angebot von Scalable Capital ist in drei verschiedene Preisstufen unterteilt. "Free Broker" ist der Name des günstigsten Pakets. Die Nutzung dieses Dienstes ist kostenlos und man zahlt nur 0,99 Euro pro Transaktion für den Aktienhandel über einen beliebigen Handelsplatz, sagen wir mal Bitqt.  Bei jeder dieser drei Komponenten sind auch Sparpläne kostenlos enthalten.

Scalable Capital ist eine kostengünstige Handelsplattform, bei der Sie über Ihr mobiles Gerät oder Ihren Computer handeln können. Darüber hinaus können Sie einen 20 Euro Cash-Bonus erhalten, wenn Sie ein Konto bei Scalable Capital eröffnen und bis zum Ende des Monats zwei Transaktionen durchführen.

HINWEIS*: Scalable Capital beinhaltet nur die Investition in Kryptowährungen über ETPs und nicht den direkten Kauf der Kryptowährungen. Börsengehandeltes Produkt ist ein umgangssprachlicher Begriff dafür. Die Verfolgung des Wertes von Bitcoins ist eine Form der Sicherheit.

 Punkt 4

4. Degiro

DEGIRO ist eine deutsch-niederländische Brokerfirma, die digital arbeitet. Es wurde 2008 von ehemaligen Mitarbeitern eines niederländischen Maklerunternehmens gegründet. Anfang 2021 schlossen sich die beiden Unternehmen zusammen, wodurch Europas größter Execution-Only-Broker mit eigenem Bankinstitut, DEGIRO, entstand.

Die Regulierung von DEGIRO wird von führenden deutschen Finanzbehörden wie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt.

Wenn es um die Handelskosten geht, ist DEGIRO der richtige Weg, da es einen Pool von Handelssystemen unterhält, selbst wenn Sie ein Fan von Bitqt sind. Da es keine Latenz- oder Abhebungskosten für den Nicht-Handel gibt, sind die Gebühren ebenfalls günstig. Auf der anderen Seite müssen Sie 5 € pro Monat zahlen, um mit US-Optionen oder Futures zu handeln. Bei Bedarf wird eine Währungsumrechnungsgebühr von 0,25 % erhoben.

Punkt 5

5. Saxo Bank

Ihren Handelsdurst können Sie auch über die Saxo Bank stillen, ein dänisches Finanzinstitut, das 1992 gegründet wurde. 

Da es sich um einen multinationalen Dienstleister handelt, sind die Tochtergesellschaften der Saxo Bank als rechtlich selbständige Unternehmen in verschiedenen Regionen angesiedelt. Die von den verschiedenen Organisationen angebotenen Dienstleistungen können sich in Bezug auf Preise und Produktangebote leicht unterscheiden. 

Die Saxo Bank wird nicht nur von führenden Finanzbehörden beaufsichtigt, sondern verfügt auch über eine solide Erfolgsbilanz und einen finanziellen Hintergrund, was alles für ihre Sicherheit spricht.

Im Allgemeinen sind die Kosten für Handel und Nichthandel bei der Saxo Bank bzw. die Gebührenstruktur angemessen. Umgekehrt bietet sie eine breite Palette von Preisen für verschiedene Anlageklassen.

6. Die Quintessenz

Die Wahl des richtigen Online-Brokers ist eine der komplexesten Entscheidungen, die Sie als Händler treffen. Bei der großen und wachsenden Vielfalt der verfügbaren Optionen kann es schwierig sein, den Broker zu finden, der all Ihren Anforderungen entspricht. Analysieren Sie sorgfältig die Infrastruktur und das Know-how des Brokers. Vergewissern Sie sich, dass die zur Verfügung gestellten Tools zu Ihrem Investitionsansatz passen.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant