Fensterfront und Essbereich

Zimmergestaltung

Jedes Zimmer ist unterschiedlich und muss somit auch anders gestaltet werden. Natürlich muss sich an kein Muster gehalten werden, aber manchmal eignet es sich, wenn Inspirationen gesucht werden, wo andere Menschen ihr Haus und somit auch ihre Zimmer zeigen. Meist können solche Inspirationen als Vorlage für die eigenen Gedanken dienen, um das eigene Haus und die einzelnen Zimmer perfekt zu gestalten.

Dabei sollten aber auch die Wünsche und Interessen der einzelnen Familienmitglieder beachtet werden, wie es zum Beispiel oftmals von Kindern üblich ist, dass sie ein Zimmer haben möchte, welches über ein spezielles Thema verfügt. Zum Beispiel möchten viele junge Mädchen wie eine Prinzessin leben, sodass sie solch ein Thema in ihrem Zimmer möchten. Dies kann in der Theorie auch relativ simpel umgesetzt werden, wenn passende Tapete und die richtigen Möbel verwendet werden. Zum Beispiel wird dafür pinke und pompöse Tapete benötigt, was mit einem Bett für Prinzessinnen kombiniert wird. Das reicht meist schon aus, um das Thema ungefähr zu treffen und das junge Mädchen glücklich zu stellen.

Hobbyzimmer

Selbstverständlich besteht nicht für jedes Zimmer ein Thema und kann somit ganz individuell gestaltet werden. Hobbyzimmer beispielsweise können je nach Interessen strukturiert und möbliert werden. Übliche Hobbyzimmer für Männer besitzen eine Bar, ein großes Sofa, einen Fernseher und meist noch einen Billardtisch oder eine Dartscheibe.

Natürlich müssen Hobbyzimmer nicht über die oben genannten Möbel oder Einrichtungen verfügen, sondern können ganz individuell gestaltet werden. Viele Leute interessieren sich zum Beispiel für Filme oder Videospiele, weshalb das Zimmer für diese Tätigkeiten genutzt werden kann. Im Falle des Interesses für Filme kann sich ein Projektor geholt und eine Wand weiß gefärbt werden. Der Projektor kann somit über das Smartphone gesteuert werden, um für ein gutes Kinoerlebnis den Film auf die Wand zu projizieren. Wichtig ist es aber dabei auch, dass ein gutes Soundsystem angeschafft wird, da der Projektor über keinen Sound verfügt und die Geräusche bestenfalls nicht vom Smartphone stammen sollten.

Darüber hinaus eignen sich auch spezielle Anfertigungen für das Hobbyzimmer. Zum Beispiel kann dies durch Laserschneiden geschehen, wodurch persönliche Stücke entworfen und im Hobbyzimmer platziert werden können. Diese Anfertigungen können ganz unterschiedlich und nützlich sein, wodurch das Hobbyzimmer etwas ganz Besonderes verliehen bekommt.

Zimmer gestalten wie auf Pinterest

Egal ob Boho-, Hygge oder Landhausstil: auf Pinterest finden sich tausend und mehr Ideen zur gemütlichen Zimmergestaltung. Doch wie schaffe ich es, dass mein Zimmer am Ende genauso aussieht? Das geht nicht im Handumdrehen, ein wenig Mühe muss investiert werden. Aber jeder kann es schaffen. Das folgende Video nimmt dich an die Hand und zeigt dir Schritt-für-Schritt, wie du zu einem Zimmer mit klarer Ausrichtung gelangst.

Länge: 13 Minuten

Tipps zum Einrichten

Paletten Bett – was beachten?

Paletten Bett

Paletten Bett – was beachten? Gesundheit, Vorbehandlung, Bau-Anleitungen

In den letzten Jahren wurde die Palette für den Möbelbau entdeckt, besonders als günstiges Gerüst für ein Bett. Denn die Schlafstätte aus locker gestapelten oder miteinander verbundenen Europaletten sieht cool aus, ist schnell aufgebaut und kostet wenig Geld. Zudem sind aufgrund der Vielzahl an Möglichkeiten der Paletten-Anordnung auch exotische Bauten problemlos möglich.

Allerdings sollte man bei der Planung des Bettes und dem Kauf bzw. Sammeln der Paletten einige Punkte beachten. Bett aus Paletten bauen – was beachten? Wir nennen die wichtigen Punkte und haben für Anleitungen für beliebte Bettformen gesammelt.

Welches Licht ist gut für die Augen?

Licht Auge blau

Licht, das die Augen schont ► LED-Leuchtmittel ► Einstellungen für Computer & Smartphone ► Filter

Lampen und Leuchten gehören zu den wichtigsten Einrichtungsgegenständen im Haus. Ohne diese genialen Hilfsmittel wäre das Arbeiten nach der Dämmerung, bei trübem Wetter oder allgemein in Räumen mit wenig Licht schlichtweg unmöglich. Unsere Augen brauchen Licht, um zu sehen. Aber nicht jedes Licht ist auf Dauer gesund. Vor allem in Räumen, in denen Sie viel arbeiten und sich lange Zeit aufhalten, sollten Sie auf eine augengerechte Beleuchtung achten.

Tipps Teppich

Tipps Teppich

Tipps und Tricks rund um den Teppich

Ein Teppich bringt Farbe und Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände und darf daher in keiner Wohnung fehlen. Da ein Teppich jedoch im Alltag enorm beansprucht wird, sollte er natürlich auch entsprechend gepflegt werden. Wir erteilen Ihnen in unserem heutigen Ratgeber ein paar grundlegende Pflege-Tipps und verraten Ihnen u.a., was Sie bei Flecken/Fusseln/Verfilzungen im Teppich beachten sollten.

Wir erteilen wertvolle Tipps zum Teppich ► Fusseln bei einem Teppich vermeiden ► wie oft reinigen? ► das hilft gegen verrutschen ► Hausmittel zur Reinigung ► Tipps gegen Verfilzen ► Teppich erneuern und entsorgen

Fernseher aufhängen Ideen

Fernseher aufhängen Ideen

Fernseher aufhängen: Ideen und mehrere Lösungen

In heutiger Zeit werden fast nur noch Fachbildfernseher versendet. Je größer die Bildschirmdiagonale ist, umso größer ist auch das Heim-Kino-Feeling. Die meisten Geräte sind im Wohnzimmer zu finden. Einige installieren den Fernseher aber auch im Schlaf- oder Kinderzimmer. Herausfordernd ist hierbei immer die Aufstellart. Wir möchten hier erläutern, wie sich ein solcher Fernseher am besten aufstellen oder aufhängen lässt.

Tipps, Ideen und Anleitungen zum Anbringen und Aufstellen eines Flachbild-Fernsehers ► Wandhalterung (mit Tipps zur Auswahl) ► Sideboard ► Deckenhalterung ► Ständer ► Kabel verschwinden lassen ► Völlig unsichtbar

Passepartout selber machen

Passepartout selber machen

Passepartout selber machen – Anleitung & Tipps

Mit einem Passepartout kann man beim Aufhängen von Bildern zusätzliche künstlerische Effekte erzielen oder auch ein Bild an einen zu hohen oder breiten Rahmen anpassen. Das Beste am Passepartout für Bastelfans ist aber, dass man es ohne allzu großen Aufwand selbst herstellen kann. Es sind lediglich etwas Zeit und Geschick, das richtige Werkzeug und Genauigkeit gefragt.

So kannst du ein Passepartout selber schneiden ► optimale Breite und Höhe ► den Schneider richtig einsetzen ► Schritt für Schritt ► Kontrast erzielen ► Aufmerksamkeit fokussieren ► Videoanleitung

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant