Ein ganzer Mann, auch wilder Mann genannt, bezeichnet im Fachwerkbau eine bestimmte Anordnung der Pfosten. Die Konstruktion des ganzen Mannes besteht aus einem Pfosten und zwei schrägen, gegenläufig angeordneten Streben.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant