Nebelbeizen sind Wasserbeizen mit hoher Farbstärke und Löslichkeit. Sie werden mit der Spritzpistole aufgetragen und nicht vertrieben. Ein Teil der Beize dringt in das Holz ein, der  anderer Teil lagert sich auf der Oberfläche ab und führt zu einer leichten Dämpfung der Holzstruktur.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant