Die Schneideteile an Maschinenwerkzeugen, z.B. beim Fräsen von Fälzen, benötigen 2 Schneiden. Neben der Hauptschneide, mit der der Grundschnitt durchgeführt wird, gibt es die Nebenschneide, die die Aufgabe hat, an den Flanken zu spanen. Wo Haupt- und Nebenschneide zusammentreffen, spricht man von den Schneidenecken, die häufig die Aufgabe von Vorschneidern übernehmen.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant