Nitrocelluloselacke, auch Nitrolacke oder NC-Lacke genannt,sind preiswerte, schnell trocknende und einfach zu verarbeitende Lacke .Sie bestehen aus ca. 25 bis 45% Festkörper, dazu gehören Nitrocellulose, Harze, Weichmacher, Matierungs-, Schleif- und Lichtschutzmittel, Pigmente und Farbstoffe. Der Rest besteht aus Lösemittel, dazu gehören aktive Lösemittel wie Ester, Ketone und Methanol, latente Lösemittel, wie Alkohole, die die Lösungsfähigkeit der aktiven Lösemittel verstärken und als drittes Verschnitt- und Streckmittel, die die Nitrolacke verbilligen, ohne die Qualität zu verschlechtern.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant