Quendel ist ein anderer Name für den wilden Tymian, der aufgrund seiner Vorliebe für trockene, warme Standorte besonders für die Anpflanzung im Steingarten geeignet ist.
Blütezeit ist von Mai bis September . Aufgrund der vielen ätherischen Öle hat der wilde Tymian einen intensivern Geruch. In der Küche wird er als Würze für Fleisch, Gemüse und Kartoffeln verwendet. Weiterhin wirkt Tymian schleimlösend und krampflindernd bei Husten.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant