Altersgerecht umbauen – Tipps

Altersgerecht umbauen – Tipps, Empfehlungen, Anleitungen

Nicht nur eine Immobilie kommt in die Jahre, auch ihre Bewohner sammeln immer mehr Lebenszeit auf der persönlichen Uhr an. Und so stellt sich für viele früher oder später die Frage, wie man denn den persönlichen Lebensabend gestalten möchte. Vielleicht machen sich auch schon langsam die ersten körperlichen Alterserscheinungen bemerkbar, doch kommt ein Umzug in ein Seniorenheim nicht infrage. In diesem Fall sollte sich mit dem Gedanken an einen Umbau beschäftigt werden. Denn ein solcher kann gewährleisten, dass Sie selbst im hohen Alter noch sehr komfortabel in den eigenen vier Wänden leben können.

► Kleine Maßnahmen mit großer Wirkung ► Was sollte alles barrierefrei sein? ► Welche größeren Umbauten lohnen? ► Wie renoviere ich barrierefrei?

Punkt 1

1. Kleine Maßnahmen mit großer Wirkung

Nicht immer muss gleich in die Vollen gegangen werden und große Geschütze aufgefahren werden. Zu Beginn reichen oft schon kleinere Veränderungen, um wieder mehr Lebensqualität zu schaffen. Hierzu könnten folgende Maßnahmen zählen:

  • Haltegriffe im Flur und Bad anbringen
  • Eine Sitzerhöhung auf dem WC anbringen
  • Einrichtungsgegenstände, die nicht mehr gebraucht werden, entsorgen
  • Die Wohnung mit rutschfesten Bodenbelägen ausstatten
  • Für eine gute Ausleuchtung sämtlicher Räume sorgen
  • Kabel richtig verlegen, um Stolperfallen zu vermeiden
  • Je nach Bedarf Alltagshilfen besorgen
  • Sämtliche Möbel auf Standfestigkeit überprüfen

Punkt 2

2. Maßnahmen mit größerem Aufwand

In manchen Situationen sind jedoch auch größere Maßnahmen wie zum Beispiel bauliche Veränderungen notwendig, um die Wohnqualität zu erhalten. Diese werden in der Regel dann erforderlich, wenn die Bewohner nicht mehr die Treppen steigen können oder die Körperpflege Schwierigkeiten bereitet.

Ist dies der Fall, dann können beispielsweise folgende Maßnahmen weiterhelfen:

  • Ein Treppenlift kann dafür sorgen, dass Senioren mit einer Gehbehinderung auch die oberen Etagen wieder nutzen können. Als Alternative zu einem Treppenlift können auch mobile Treppensteighilfen genutzt werden.
  • Eine bodengleiche Dusche sorgt dafür, dass auch die Körperpflege wieder selbstständig und mit mehr Komfort durchgeführt werden kann.
  • In der Wohnung können feste oder auch mobile Rampen dafür Sorge tragen, dass der Zugang zu anderen Räumen erleichtert wird.

Bei Maßnahmen dieser Natur ergibt es Sinn, sich vorab gut zu informieren und sich gegebenenfalls im Vorfeld durch einen Fachmann beraten zu lassen, welche baulichen Veränderungen für die eigene Immobilie infrage kommen.

Punkt 3

 

3. Barrierefrei renovieren

Barrierefrei renovieren

Barrierefrei renovieren – Was bedeutet barrierearmes umbauen?

Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Schon heute sind 22 % der Bundesbürger*innen über 60 Jahre alt – Tendenz steigend. Mit zunehmendem Alter wandeln sich auch die Anforderungen an den Wohnraum.

Wer langfristig in seiner Immobilie wohnen möchte oder gar den Lebensabend darin zu verbringen plant, sollte frühzeitig an einen altersgerechten Umbau denken. Welche Maßnahmen dabei sinnvoll sind und wo Zuschüsse für den Umbau beantragt werden können, haben wir recherchiert.

Punkt 4

4. Was muss barrierefrei sein?

treppe kein rollstuhl k3 564

Die demographische Entwicklung in Richtung älter werdende Gesamtbevölkerung ist ungebrochen. Im Jahre 2050 soll die Zahl der über 80-Jährigen auf über zehn Millionen steigen. Unter anderem nur durch solche Prognosen rückt das barrierefreie Bauen und Wohnen seit den 90er Jahren immer weiter in den Vordergrund. Doch was muss im Haus oder in der Wohnung eigentlich alles barrierefrei sein?

Hast du etwas an diesem Beitrag nicht verstanden oder zu ergänzen bzw. zu korrigieren?

Jeder kleine Hinweis/Frage bringt uns weiter und wird in den Text eingearbeitet.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

Punkt 5

5. Leserumfrage zum altersgerechten Umbau

Welche Maßnahmen zum altersgerechten Wohnen wirst du durchführen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Punkt 6

6. Weiterlesen

Badewanne – was beachten?

freistehende badewanne gelb 564

Badewanne – was beachten? Achten Sie beim Kaufen auf diese Merkmale

Badewannen gibt es in vielen Formen, Materialien und Größen. Auch bei der Ausstattung kann aus einem großen Sortiment gewählt werden. Sicher: Der persönliche Geschmack ist ausschlaggebend. Doch man sollte auch praktische Erwägungspunkte berücksichtigen. Wir zeigen auf, worauf bei Auswahl und Kauf der neuen Badewanne geachtet werden sollte.

So bauen Sie das Haus altersgerecht und barrierefrei (um)

rollstuhlfahrer taucherbrille j 564

Jeder Mensch möchte gerne ein selbstbestimmtes Leben, auch wenn die Jahre schon ins Land gegangen sind und man älter geworden ist. Die Eigenständigkeit ist sehr wichtig und die möchte man auch nicht aufgeben, auch wenn es schon zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen gekommen ist. Es gibt immer Möglichkeiten, weiter in seinen eigenen vier Wänden leben zu können. Solche Möglichkeiten sind zum Beispiel:

Was ist ein Modulhaus?

haus klein bild strand 7h 564

Das Modulhaus: Ein Wohntrend erobert die Welt

Modulare Wohnkonzepte erfreuen sich wachsender Beliebtheit

Der Traum vom eigenen Häuschen. Den träumen immer mehr junge Familien und der Trend zum Eigenheim wächst spürbar und sichtbar hierzulande. Dass es sich beim Traumhaus nicht zwingend um ein Haus Marke Eigenbau in massiver Form handeln muss, setzt sich immer mehr durch. Fertighäuser sind die eine Variante, um sich nicht mit der Massivhaus-Bauweise auseinandersetzen zu müssen.

Ein weiterer Trend in Sachen Eigenheim allerdings wächst enorm und findet immer mehr Liebhaber. Und das nicht nur bei Jungfamilien, sondern besonders bei jungen Paaren und Singles, die sich den Traum vom Eigenheim so schnell und unkompliziert verwirklichen können. Es sind die modularen Wohnkonzepte. Vom Minihaus bis zum Einfamilienhaus mit Platz satt. Modulhäuser erobern die Welt und die Herzen der zukünftigen Eigenheimbesitzer.

treppenlift thema 250

➔ Zur Themenseite: Treppenlift

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant