wand werkzeuge 4r 564

So mancher Familienvater in Deutschland ist leidenschaftlicher Heimwerker. Nach harter Arbeit in der Woche wird am Wochenende in einer kleinen Bastelbude geschraubt, gebohrt, gesägt und gehämmert was das Zeug hält. Dies stellt für viele begeisterte Hobby-Handwerker eine schöne Beschäftigung zum Alltag dar. Manchmal können das Bauen von Hütten, das Pflastern von Terrassen oder auch das Reparieren von Gegenständen erhebliche Arbeit mit sich bringen. Eine professionelle Ausstattung des Heimwerkers ist hierfür unabdingbar. Daher sollte sich jeder stolze Heimwerker mit seinem Werkzeug auskennen und auch auseinandersetzen.

 

 
 

Welche Qualität soll ich kaufen?

Dabei fragen sich viele Menschen, ob es sich lohnt in Premiumprodukte aus dem Bereich des Handwerks zu investieren. Hierbei lässt sich feststellen, dass Hochpreisprodukte oftmals eine höhere Lebensdauer aufweisen. Zudem sind die bewirkten Resultate vielmals zufriedenstellender. Kleinere Reparaturen an Garage, Rasenmäher oder Gartenzaun können mit solchen Werkzeugen im Nu und mit höherer Arbeitsfreude erledigt werden.

 

 

zaun edelstahl 564

Ein Beispiel: Wer seinen Gartenzaun nicht reparieren kann oder möchte, kann im Internet, z.B. auf www.zaunsysteme-direkt.de, viele tolle Zäune entdecken. Man kann aber auch einfach einen Billigzaun minderer Qualität zusammenschustern. Aber wie lange hält so etwas? Jedenfalls kann es durchaus ratsam sein direkt in ein Produkt mit mehr Leistung und einem höheren Preis zu investieren. Dies muss aber jeder für sich selber entscheiden.

 

Allerdings gibt es Werkzeug, das jeder haben sollte.

 

Der Traum von einer Gartenhütte

Nachdem sich der stolze Heimwerker auf sein Werkzeug festgelegt hat, braucht er ein zu bearbeitendes Projekt. Viele Menschen träumen von der eigenen Gartenhütte.

 

gartenhaus schnee rot 564


Eine solche kann vielseitig verwendet werden und ist eine Bereicherung für jeden Garten.

Generell kann zwischen einer Arbeitshütte und einer Freizeithütte unterschieden werden. Eine Arbeitshütte bietet den perfekten Unterstand für Fahrräder, Rasenmäher oder die geliebten Werkzeuge. Somit ist zusätzlicher Platz geschaffen und die Garage wird unter Umständen entlastet.

Aber auch eine Freizeithütte kann zur Erheiterung des Bauherrn beitragen. Eingerichtet mit einem Kamin, Tisch und Stühlen sowie einer Musikanlage lassen sich lange Sommerabende aber auch kalte Winternächte in einer solchen Freizeithütte verbringen.

Jedoch müssen vor und während des Baus einige Dinge beachtet werden. Zunächst ist eine Baugenehmigung einzuholen. Ansonsten könnte die Freude an dem geschaffenen Werk schnell mit dem Abriss enden. Darüber hinaus muss der Heimwerker das richtige Fundament aber auch das richtige Holz für seine Hütte wählen, sonst riskiert er schnell die Zerstörung der Hütte durch Naturgewalten. Ebendieses Problem tritt auch bei undichten und schlecht verarbeiteten Dächern auf.

Bevor der Heimwerker loslegt sollte er sich aber auch Gedanken über eine Vernetzung der Hütte machen. Oftmals ist das schmucke Stück bereits errichtet aber niemand hat an die Verlegung eines Stromkabels oder an die Einrichtung eines Wasseranschlusses gedacht. Dann ist es vielmals zu spät und der Ärger ist groß.

Nachträgliche Arbeiten gestalten sich dann oftmals schwierig. Somit ist eine ausgiebige und genaue Planung unabdingbar, bevor der Startschuss erfolgen kann.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant