Topic-icon dezentrale Wohnraumlüftung

  • Steffen
  • Steffens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
12 Feb 2010 12:02 #597 von Steffen
dezentrale Wohnraumlüftung wurde erstellt von Steffen
Hallo,

wir planen für das Jahr 2010 den Bau eines massiven Effizienz 70 Hauses. Das Thema Wohnraumlüftung beschäftigt uns schon länger. Wir tendieren zu einer dezentralen Lösung.
Sind da in Verhandlungen mit den Herstellern inVenter und Ventomaxx.
Wer kann mir da evtl. weiterhelfen, und wer hat bisher mit diesen Herstllern Erfahrungen gesammelt positiv sowie negativ.

Danke für Euere Meinungen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

 
 

  • Bertl
  • Bertls Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
27 Aug 2010 22:23 #822 von Bertl
Bertl antwortete auf Aw: dezentrale Wohnraumlüftung
Hallo Steffen,

habe mir ebenfalls beide Systeme angesehen und mich für den V-WRG Plus von Ventomaxx entschieden.
Wir haben die Geräte mittlerweile seit knapp einem Jahr und sind sehr zufrieden

Steffen

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Pierrette
  • Pierrettes Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
17 Nov 2010 16:15 #903 von Pierrette
Pierrette antwortete auf Aw: dezentrale Wohnraumlüftung
Hallo Bertl,
wir sind auch gerade mitten im Bauen eines Energieeffizienzhauses 70 und erkundigen uns nach dezentralen Belüftungssystemen.
Wie sind Ihre Erfahrungen bei extrem kalten Temperaturen, z.B. -20 Grad? Wieviel Grad Kaltluft fließen in das Haus
Um wieviel Grad wird in dem Keramikkern die Temperatur erhöht?
Für Ihren Erfahrungsbericht sind wir Ihnen sehr dankbar.

Pierrette

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jan 2018 08:16 #2967 von admin
Mittlerweile haben wir einen Artikel zum Thema:
www.bauen-und-heimwerken.de/hausbau/wohn...und-kaufratgeber.htm

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.071 Sekunden

Auch interessant