Topic-icon Laminat auf Teppichboden

  • Christopher
  • Christophers Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
13 Dez 2007 08:11 #104 von Christopher
Laminat auf Teppichboden wurde erstellt von Christopher
Hallo zusammen. Ich beziehe demnächst meine neue Mietwohnung und will dort Laminat legen. Leider liegt zur Zeit noch Teppich in der Wohnung. Nun lese ich häufiger mal das es möglich ist, Laminat direkt darüber zu verlegen. Manche raten aber davon ab. Muss ich noch etwas spezielles beachten? Muss eine Trittschalldämmung drunter oder reicht der Teppich für diesen Zweck? Oder kommt es dann zu irgendwelchen Nachteilen? Hilfe - nach dem aussuchen des Laminats jetzt die nächsten Sachen die einen fordern....Für jede Hilfe dankbar!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

  • Peter
  • Peters Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
13 Dez 2007 14:24 #109 von Peter
Peter antwortete auf Laminat auf Teppichboden
Ein bisschen weicher ist denn schon, das Laminat gibt etwas nach beim rübertreten - je nach Länge des Teppichs. Aber es geht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Dez 2007 14:27 #112 von Christian Arp
Hallo Christopher,

Ich würde den Teppich entfernen, wenn
1. der Teppich so verschmutzt ist, dass selbst eine Reinigung nichts mehr bringt.
2. der Teppich langfloorig ist
3. der Laminathersteller vorschreibt, dass eine Feuchtigkeitssperre unter dem Laminat verlegt werden muss, da sonst die Gewährleistung erlischt.

In diesen Fällen würde ich den Teppich entfernen und eine Trittschalldämmung mit integrierter Feuchtigkeitsperre verlegen. Dann bist du immer auf der sicheren Seite.

Viele Grüße Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.064 Sekunden

Auch interessant