Topic-icon Hinterlueftung im Bad

  • Werner
  • Werners Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
13 Dez 2007 08:17 #107 von Werner
Hinterlueftung im Bad wurde erstellt von Werner
Hallo, ich möchte im Bad (ausgebautes Dachgeschoss) eine neue Paneelen-Decke anbringen (Decke und Schräge). Jetzt habe ich gelesen, dass man eine zusätzliche Untersparren-Dämmung direkt hinter die Paneele anbringen kann (z.B. Integra UKF 2 von Isover oder Formrock von Rockwool). Dabei soll keine Hinterlüftung erforderlich sein. Gilt das auch fürs Bad? Derzeitiger Dachaufbau (Baujahr 1988): - Dachziegel - Isover Rollisol 120mm mit integrierter Dampfbremse - Konterlattung (24/48mm) - Paneele Gruß Werner

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
13 Dez 2007 14:26 #111 von PeterB
PeterB antwortete auf Hinterlueftung im Bad
Hallo Werner,

wenn ich es richtig verstanden habe, hättest du dann von beiden Seiten einen effizienten Tauwasserschutz. Demnach wäre keine zusätzliche Hinterlüftung notwendig.

Liebe Grüße
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.070 Sekunden

Auch interessant