Topic-icon Laminat in verwinkeltem Flur verlegen

Mehr
24 Jan 2019 17:29 #3135 von awt13a
Hallo zusammen,

ich habe einen ziemlich verwinkelten Flur, in dem ich Laminat in Fliesenform (600mm x 280mm) verlegen möchte.
Anfangen möchte ich mit der ersten Reihe vor "Tür 1", wobei ich die beiden Teilstücke, die in den Türrahmen ragen zusammen mit der ersten Reihe unter die Zarge schieben will.
So weit, so gut ...
Was ich allerdings nicht weiß, ist wie ich mich verhalten soll, wenn ich an den Türen 3 und 4 angekommen bin.

Wie bekomme ich da einen sauberen Übergang hin, bzw. wie bekomme ich an diesen Stellen das Laminat eingeklickt und gleichzeitig unter die Zargen geschoben?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß
Michael
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
31 Jan 2019 15:26 #3136 von f76faber
Das sieht zwar nach einer Herausforderung aus, aber auch nicht unmöglich zu lösen. Das mit dem Einklicken und unter die Zarge kommen, ist eigentlich immer machbar, erfordert nur etwas Geschick. Du musst halt den richtigen Winkel einhalten.
Miss das ganze nochmal ganz genau aus, ggf. macht es Sinn an der oberen Seite mit Tür 1 mit einer "halbierten" Reihe anzufangen. Der Ansatz hat mir schon bei so manchem Raum geholfen und vor allem zu einem optisch entsprechenden Resultat geführt.

Fleißiger Heimwerker, mit mal mehr und mal weniger Erfolg ;)
Alles selbst beigebracht und klassisches learning by doing! Erfahrung im Bereich Kunststoff

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.236 Sekunden
Powered by Kunena Forum

Teilen macht Freude:

Auch interessant