Topic-icon Fußbodensanierung

Mehr
21 Apr 2008 19:24 #225 von Björn
Fußbodensanierung wurde erstellt von Björn
Hallo

Ich habe in meinem 100 Jahre alten Haus im Badezimmer den Fußboden(war 40cm höher als der Rest des Hauses im EG) entfernt. Der alte Fußboden bestand aus Flaschen, Steinen, Dosen und sandigem Beton). Bion jetzt auf einer Schicht aus Kies-Beton) angekommen die sich nicht entfernen lässt, ca 3,5cm unter Niveau des EG's. Wie baue ich meinen Fußboden am besten wieder auf (Dämmung etc.).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
22 Apr 2008 17:18 #228 von Christian Arp
Hallo Björn,

was soll es denn für ein Fußboden werden?
Holz, Fliese etc.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Apr 2008 21:33 #233 von Björn
Björn antwortete auf Fußbodensanierung
Fliese. Ist jetzt nur die Frage ob schwimmend(d.H. mit Dämmung) o. ganz normalen Verbund Estrich. Und welche Schutzmaßnahmen gegen Feuchtigkeit zu treffen sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2008 08:26 #234 von Christian Arp
Hallo Björn,

da du nur 35mm hast, würde ich Estrich auf Trennschicht nehmen. Die Trennschicht dient als Feuchtigkeitssperre. Besser wäre natürlich ein schwimmender Estrich auf Dämmschicht aufgrund der besseren Schall- und Wärmedämmung, aber dann kommen die Höhen nicht mehr hin.

Viele Grüße Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2008 18:16 #235 von Björn
Björn antwortete auf Fußbodensanierung
Danke Christian, ich denke damit ist mir erstmal geholfen. Habe auch noch den Tipp von einem Freund bekommen, Zusätzlich eine Sulfatexschlämme aufzutragen.

Gruß Björn

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Julian
  • Julians Avatar
  • Besucher
  • Besucher
18 Mai 2008 17:02 #240 von Julian
Julian antwortete auf Fußbodensanierung
35mm ür einen fußbodenaufbau sind m.E. zu wenig. Hier sollte darüber nachgedacht werden, ob ein Höhenversatz zugunsten der Qualität in Kauf genommen werden kann.

Mögliche Diskussionspunkte wären:
-Wärmedämmung (gerade im Bad)
-Schallschutz
-Rißbildung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Julian
  • Julians Avatar
  • Besucher
  • Besucher
18 Mai 2008 17:03 #241 von Julian
Julian antwortete auf Fußbodensanierung
35mm ür einen fußbodenaufbau sind m.E. zu wenig. Hier sollte darüber nachgedacht werden, ob ein Höhenversatz zugunsten der Qualität in Kauf genommen werden kann.

Mögliche Diskussionspunkte wären:
-Wärmedämmung (gerade im Bad)
-Schallschutz
-Rißbildung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.081 Sekunden

Auch interessant