Topic-icon Laminat aufgequollen

  • Andrea Niemann
  • Andrea Niemanns Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
19 Okt 2007 08:31 #33 von Andrea Niemann
Laminat aufgequollen wurde erstellt von Andrea Niemann
Das Laminat ist bei mir an einer Stelle aufgeqollen. Gibt es eine Möglichkeit, dies zu korrigieren?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

  • Christian
  • Christians Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
19 Okt 2007 11:11 #37 von Christian
Christian antwortete auf Laminat aufgequollen
Hallo Andrea,

ist die Trägerplatte erst einmal aufgequollen, kann dies nicht mehr rückgängig gemacht werden - aber ist die Stelle begrenzt, könnte man versuchen, die Oberschicht an dieser Stelle mit einem scharfen Messer zu lösen. Anschließend müsste auch die aufgequollene Trägerplatte um 1-2 mm abgetragen. Das entstandene Loch sollte dann mit Hartwachs im entsprechenden Farbton aufgefüllt werden. Ist die beschädigte Stelle zu groß, könnte man versuchen das gesamte Laminatpaneel auszutauschen, was allerdings wohl nur von einem Fachmann geleistet werden könnte. Hinzu kommt, dass noch passende Laminatpaneele vorrätig sein müssten. Viel Glück Christian Arp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.052 Sekunden

Auch interessant