Topic-icon Laminat verlegen an Stahlzargen

  • Markus Nienhaus
  • Markus Nienhauss Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
22 Okt 2007 13:55 #41 von Markus Nienhaus
Laminat verlegen an Stahlzargen wurde erstellt von Markus Nienhaus
Wer kann mir helfen? Wir wollen Laminat verlegen und haben Stahlzargen. Ich habe bisher noch keine Hilfe gefunden, wie das Laminat an Stahlzargen gelegt wird. Muss hier auch eine Dehnungsfuge eingehalten werden? Dann haben wir aber doch einen unschönen Spalt? Wer kann mir einen Tipp geben?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
22 Okt 2007 18:12 #43 von Christian Arp
Wenn du Laminat verlegst, musst du immer zu jedem fest eingebauten Gegenstand eine Dehnungsfuge lassen (Tür, Wand, Heizkörper...). Bei der Stahlzarge reicht eine gleichmäßige Fuge von max 10mm. Diese Fuge musst du dann mit Parkettacryl in der entsprechenden Farbe auffüllen. Parkettacryl gibt es in vielen Farben in Kartuschen bei jedem Baumarkt zu kaufen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.061 Sekunden

Auch interessant