Topic-icon Dämmung Speicherboden

  • Anne
  • Annes Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
11 Nov 2010 19:08 #894 von Anne
Dämmung Speicherboden wurde erstellt von Anne
Ich möchte meinen Kaltspeicher /Betonplatte mit Estrich mit 20 cm Hartstyroporplatten dämmen. Frage: Ist es nötig, den Übergang zum gemauerten Giebel zu dämmen. Wenn ja, womit und wie hoch.
Nächste Frage: womit schneide ich das Styropor?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

  • Legi
  • Legis Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
14 Nov 2010 11:06 #895 von Legi
Legi antwortete auf Aw: Dämmung Speicherboden
Hallo Anne,
für Hartstyroporplatten gibt es eigene Schneidegeräte (z.B. von Schiwa den HS-140) mit einem so genannten "heißen Draht". Mit etwas elektrischem Know How ist es auch einfach sich mit Hilfe von Batterien und einem Draht so etwas kostengünstig selber zu machen. Einfach mal googeln. Ich habe meinen Dachboden auch gedämmt und wenn Du möchtest kann ich Dir gerne Bilder davon zukommen lassen.Habe im begehbaren Bereich die Platten (bei mir von Isover) bis zum gemauerten Giebel verlegt und noch zusätzlich Spannplatten darauf verlegt. Dort wo nicht gegangen wird habe ich nur Steinwolle in der entsprechenden Stärke verlegt.Aber wenn Du im Fachhandel(z.B. bei der Baywa) dein Material einkaufst, berät man Dich mit Sicherheit zu Deinen Fragen auch kompetent und unterstützend. War zumindest bei mir so. Hoffe ich konnte Dir helfen . Gruß aus München. Legi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • drechsler
  • drechslers Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
30 Jan 2011 09:55 #963 von drechsler
drechsler antwortete auf Aw: Dämmung Speicherboden
Hallo Anne,
die Empfehlung ist ok . Schneiden kannst du die Platten ganz einfach mit einem billigem großen fuchsschwanz (ohne "Rücken"). Den Heißdrahtschneider nrauchst du nur für kompliziertere Schnitte, Korven usw.. Staubsauger bereithalten, denn die styrokrümel sind hartnäckig.

Gib mal laut, ob das geklappt hat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.079 Sekunden

Auch interessant