Gartenzäune - Tipps und HinweiseWenn es um die Begrenzung des eigenen Grundstücks geht, hat man die Qual der Wahl: Nicht nur Zäune, sondern auch Hecken oder Palisaden stehen hier zur Auswahl. Für diejenigen, denen die Entscheidung schwer fällt, haben wir hier einige Tipps zusammengetragen.

Verschiedene Zäune und ihre Wirkung

Theoretisch kann man einen Gartenzaun mit ein wenig handwerklichem Geschick, witterungsbeständigem Holz, dem richtigen Werkzeug und allen nötigen Komponenten selbst bauen. Holzzäune findet man aber auch im Internet. Dort kann man sich auch andere Materialvarianten ansehen.

Praktisch sind natürlich die langlebigen Zäune aus Metall (aktuell beliebt ein Doppelstabmattenzaun, siehe www.doppelstabmattenzaun-versand.de), wobei sie nicht zu jedem Garten gleich gut passen. Sogenannte Gabionen, also mit Steinen gefüllte Drahtkörbe, sind ebenfalls eine Option. Zu diesem Zweck werden häufig Steinsorten wie Granit, Basalt, Quarzit, Dolomit und Kalkstein verwendet. Auch Sandstein kommt infrage, obwohl er sich weniger dafür eignet.

Wenn man sich für ein Material beziehungsweise eine Bauart entschieden hat, muss auch noch geklärt werden, welche Anmutung die Umzäunung des Grundstücks haben soll. Vom klassischen Jägerzaun über die Maschendrahtvariante bis hin zur massiven Mauer ist alles denkbar.

Last, not least erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Gemeinde, ob es regionale Vorschriften für den Gartenzaun gibt.

Welcher Zaun passt wohin?

Zu einem natürlichen, immergrünen Garten passt der Industriezaun natürlich nicht besonders gut. Liegt der Gemüsegarten beziehungsweise das Grundstück zu einer Straße und besteht an der Grundstücksgrenze noch kein Sichtschutz (Hecken, Bäume), muss der Zaun natürlich auch diese Aufgabe übernehmen. Ein hoher Weidezaun ist dafür genau das Richtige. Auch Lamellenzäune oder massive Modelle wären dafür geeignet. Ob ein Zaun zum eigenen Anwesen passt, hängt auch sehr stark von dem jeweiligen Haus ab. Zum traditionellen Fachwerkbauernhaus passt der puristische Drahtgitterzaun selbstverständlich weniger gut als ein naturbelassener Kastanienzaun.

Interessante Inspirationen zu Gartenzäunen bietet das folgende Video:

Haben Sie einen Gartenzaun gekauft und möchten diesen nun aufstellen? Dann hilft dieses Video:

 

Hier findet sich eine Anleitung zum Selberbauen eines Gartenzaunes (die Lautsprecher können aus bleiben, wenn die Musik nicht gefällt):

 

Weitere Anleitungen zum Selberbauen finden Sie hier:

Wie mache ich einen Gartenzaun? 7 Anleitungen zum selber bauen

gartenzaun wie machen 564

Bei der Wahl des Gartenzaunes stehen viele Möglichkeiten offen. Dies gilt für Kauf und Selberbau. Wir haben sieben gut nachvollziehbare Anleitungen im Video zusammengestellt. Folgende Zäune können damit selber gebaut werden:

  1. Holzzaun
  2. Gartenzaun aus Betonsteinen
  3. Naturflechtzaun
  4. Hühnerzaun
  5. Doppelstabmattenzaun
  6. Wandzaun
  7. Maschendrahtzaun

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant