mauer efeu 250Wer genießt nicht gerne den Sommer auf seiner Terrasse? Zum Beispiel beim Grillen mit einem kühlen Getränk in der Hand, an einem warmen Sommerabend? Oder sich sonnend, an einem Sonntagnachmittag mit einem guten Buch auf der gemütlichen Gartenliege? Vollkommen entspannen können Sie sich jedoch wahrscheinlich nicht, wenn Sie durch neugierige Blicke der Nachbarn oder Passanten gestört werden. Und da nicht alle in den Genuss eines großen Gartens kommen, in dem man für sich ist, benötigt man für Privatsphäre einen Sichtschutz. Zum Glück gibt es diesen in zahlreichen Formen und Materialien, sodass eigentlich jeder etwas Passendes finden sollte.

balkon blumen 700

Der Balkon

Auch auf einem Balkon ist man nur durch seine Höhe meist noch nicht vor interessierten Blicken geschützt. Um dem entgegen zu wirken bieten sich Schilfrohrmatten an, die zusätzlich auch noch ein leichtes sommerliches Strandfeeling zaubern. Stellen Sie dazu noch einen Sonnenschirm auf, bringen Sie sogleich einen Hauch von Urlaub zu Ihnen nach Hause.

Ist Ihnen zudem ein Windschutz wichtig, ist es ratsam auf spezielle Verkleidungen für Balkone oder die typischen Lamellenzäune zurückzugreifen. Eine andere Möglichkeit sind sogenannte Standmarkisen, die den Vorteil haben, dass sie nicht fest montiert werden, sodass man sie immer da aufstellen kann, wo sie gerade benötigt werden. Ein Balkongeländer lässt sich auch sehr gut bepflanzen, wodurch Sie auch ein natürliches draußen-Gefühl schaffen.

sichtschutz bambus 700

 
 

Sichtschutz aus Naturmaterialien

Möchten Sie Ihren Garten möglichst naturnah gestalten, dann sollten Sie auch auf natürliche Materialien wie Bambus, Hasel oder Weide zurückgreifen. Diese Materialien lassen sich außerordentlich gut in die Bepflanzung Ihres Gartens integrieren. Durch ihre geflochtene Struktur sind sie nicht komplett lichtundurchlässig, sondern lassen einige schmale Sonnenstrahlen hindurch. Bevorzugen Sie eine vollständig undurchlässige und damit auch vor Wind schützende Wand, dann gibt es noch die Möglichkeit einer Holzwand aus Fichte oder Lärche.  

Sichtschutzwände aus Kunststoff

Möchten Sie lieber etwas Moderneres beziehungsweise Eleganteres, dann sollten Sie sich einmal die sogenannten PVC-Wände anschauen. Da sie aus Kunststoff gefertigt sind, sind sie äußerst pflegeleicht, da sie nicht geölt werden müssen. Zudem sind sie witterungsfest, verlieren ihre Farbe erst nach vielen Jahren und Regen und Wind fügen ihnen keinen Schaden zu. Dadurch sind sie sehr langlebig. PVC-Wände in dieser Form sind Sichtschutzstreifen aus Hartplastik und werden an einem speziellen Gerüst befestigt. Sie sind in verschiedensten Ausmessungen und Mustern zu erhalten. Insbesondere realitätsnahe Drucke, wie Steinwände oder Holzstammmaserungen sind beliebt.

sichtschutz garten 700

Sichtschutzwände aus HPL oder WPC

Als letzte Variante stellen wir Ihnen die WPC (Holz-Faser-Verbundwerkstoff) und HPL  (High-Pressure Laminate)-Wände vor. Sie zeichnen sich durch eine natürlich authentische Optik aus und sind außerordentlich pflegeleicht. Sie vereinen die Vorteile der beiden schon beschrieben Sichtschutzvarianten in sich. Nicht zuletzt werden Liebhaber eleganten und modernen Designs an ihnen Gefallen finden. 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant