Wichtig beim Pflastern ist das korrekte Durchführen der Vorarbeiten. Das reine Verlegen der Pflaster gelingt dann relativ einfach.

Siehe auch

  • Artikel Wegebau - Tipps und Hinweise für Gartenwege

Noch ein Video gefällig? Dann "+" klicken →

Video: 5 Kniffe, die den Heimwerker erfreuen

auto polieren video anleitung

5 Kniffe, die den Heimwerker erfreuen

Ein Video mit fünf tollen Tricks, die knifflige Heimwerker-Probleme lösen. In diesem Video:

  • Schrauben mit unpassendem Schlüssel lösen
  • "Runde" schrauben rein-/rausdrehen
  • Schrauben für zu große Löcher verwenden
  • Der Trick mit der Unterlegscheibe
  • Ein Nagel als Bohrer

Länge: 1 Minute

Der Alltag - Ort voller geheimer Tricks

gefahr heimwerken video 564

Der Alltag – Ort voller geheimer Tricks

Die Dinge im Haus und in der Werkstatt bergen unbekannte Geheimnisse, manch gewöhnlicher Alltagsgegenstand hat ungeahnte Möglichkeiten der Verwendung. Im folgenden Video werden 45 solcher Geheimnisse enthüllt.

Länge: 9 Minuten

Hast du einen bestimmten Video-Wunsch? Zu welchem Thema?

Bitte hier kurz eingeben:

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

 

Welche Steine für Carport und Gartenwege?

steine gartenweg uz 564Zierkies für den Wegebau

Sie möchten Ihre Einfahrt mit Kies stabilisieren und vielleicht noch einen dekorativen Gartenweg anlegen? Sie fragen sich, welche Gesteinsarten sich dazu eignen und wie viel Sie davon benötigen?

Versickerungsfähiges Pflaster - was beachten?

Versickerungsfähiges Pflaster - was beachten

Versickerungsfähiges Pflaster - was beachten? Mit Nachhaltigkeit Geld sparen

Hast du schon einmal von Ökopflaster gehört? Es besteht nicht etwa aus recycelten Materialien, ist aber trotzdem richtig umweltfreundlich. Wir bezeichnen es auch als versickerungsfähiges Pflaster, denn es gibt dem Regenwasser die Möglichkeit, durch Fugen und Stein in den Boden zu gelangen.

Das bringt einige Vorteile mit sich, ist aber nicht immer sinnvoll ► weir zeigen dir, was du dabei beachten solltest ► Test: welcher Boden geeignet ist ► Nachteile ► wo du es nicht verlegen solltest ► Pflege des Pflasters

Wegebau

Folgende Faktoren sollten Gartenwege immer erfüllen:

  • Sie sollten zu jeder Zeit begehbar sein
  • Sie müssen wetterfest gebaut sein
  • Regenwasser sollte den Weg nicht aufweichen
  • Das Wasser muß abliessen können
  • Trockenheit sollte den Weg aber auch nicht staubig werden lassen

Lesen Sie hier unseren Ratgeber zum Wegebau.

Anleitung Gartenweg verlegen

Gartenweg verlegenUm den Garten auch bei matschigem Wetter problemlos betreten zu können, braucht es einen robusten Pfad durch das heimische Reich. Die Anforderungen an solch einen Gartenweg sind durchaus vielfältig:

  • Er sollte zu jeder (Wetter-) Zeit unter Erhalt eines trockenen Fußes begehbar sein.
  • Die gesamte Konstruktion muss wetterfest sein.
  • Regenwasser darf den Gartenweg nicht aufweichen.
  • Wasser kann ungehindert abfließen.
  • Bei anhaltend heißer Wetterlage sollte das Betreten des Gartenweges keine Staubwolken aufwirbeln lassen.

Damit dies alles erfüllt wird, findest du hier unsere Anleitung zum Gartenweg verlegen.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant