Küche gestalten nach eigenen VorliebenDie Küche ist für viele Menschen mehr als nur der Ort an dem die Speisen zubereitet werden. Ganz egal wie groß die Küche ist, mit einer maßgeschneiderten Lösung kann diese zum wahren Eldorado des Kochens umfunktioniert werden und auch als gemütlicher Ort zum Wohlfühlen dienen. Wir geben Tipps, wie Sie Ihre Küche individuell gestallten.

Welchem Kochtypen muss die Küche genügen?

Zu Beginn sollte analysiert werden wie genau die jeweiligen Familienverhältnisse und natürlich die dazu passende Kochgewohnheit aussehen. Je nachdem wie gekocht werden muss, wird die Küche nachher gestaltet. Beispielsweise benötigt ein Koch, der den Kindern mittags schnell ein warmes Essen auf den Tisch bringen möchte viel mehr Platz für Vorräte und einen guten Zugang zur Spülmaschine. Das Paar dagegen, welches seine Leidenschaft fürs Kochen gerne teilt benötigt eher zwei Arbeitsbereiche, die verhindern, dass man sich ständig gegenseitig im Weg steht und auf die Füße tritt. Der Hobbykoch, der sich auch oft an etwas kompliziertere Gerichte heranwagt bevorzugt dagegen eher die kompakte Variante, die einen schnell Zugriff auf alle erforderlichen Küchenutensilien erlaubt.

Die individuelle Traumküche ganz einfach im Internet gestalten

Das Internet bietet auch für die Planung einer individuellen Küche eine Menge Möglichkeiten. So gibt es spezielle Online Küchenplaner, die es dem Kunden ermöglichen seine Küche ganz nach seinen Wünschen zusammenzustellen. Dabei muss zunächst der Grundriss der Küche eingezeichnet werden – egal ob Küchenzeile, G-, U- oder L-Küche: Mit Hilfe einer absoluten Planungsfreiheit kann jede Küchenform individuell gestaltet werden. So können Unterschränke sowie Hochschränke in verschiedenen Höhen ausgeführt werden. Auch die Hänge- und Oberschränke lassen sich individuell in verschiedenen Höhen designen. Des Weiteren können spezielle Geräteschränke für den späteren Platz der Küchengeräte wie Backofen, Spülmaschine oder Spüle ausgewählt werden. Bei Möbelfronten existiert eine riesige Auswahl.

Wichtig ist in allen Fällen, dass bei der Arbeit am Essen gute Lichtverhältnisse herrschen. Am schönsten erfolgt dies durch weite Fenster.

Nach Festlegung der erforderlichen Möbel geht es ans äußere Design der Küche. Hier gibt es eine umfassende Auswahl an Farben, Materialien und verschiedenen Designs. Ob Landhausküche, Holzküche oder spezielle Designerküchen, die mit puristischen Farben und Linien überzeugen – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Nach Gestaltung der Küche geht es an die Kontaktaufnahme möglicher Händler. Dem Kunden werden dabei die sich in seiner Region befindlichen Händler vorgeschlagen. So können weitere Informationen und eine umfassende Beratung eingeholt werden. Die Onlineküchenplaner sind natürlich völlig unverbindlich und verpflichten keinesfalls zum Kauf.

Videotipps

Weitere Tipps zur Einrichtung der Küche finden Sie in den folgenden Videos:

 

 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant