Esstisch-Lampe - wie wählt man die richtige Beleuchtung?

Egal ob die Hausaufgaben unserer Kinder oder E-Mails schreiben am Laptop, der Esstisch wird meist nicht nur zum Essen genutzt. Außerdem ist der Esstisch in der Regel ein Ort, an dem wir viel Zeit mit Freunden und der Familie verbringen, gemeinsam lachen oder Brettspiele spielen. Damit er auch abends, wenn es dunkel wird, seine positiven Eigenschaften behält, muss er gut beleuchtet sein. Worauf es bei der Wahl der richtigen Esstischbeleuchtung ankommt und was bei der Montage konkret zu beachten ist, erfährst du in diesem Artikel.

Esstisch-Lampe

Inhalt: Esstisch-Lampe – was beachten?

1. Esstisch-Lampen und ihre Vorteile

Deckenlampen, die das gesamte Zimmer beleuchten, sind eine Selbstverständlichkeit für jede Räumlichkeit. Über dem Esstisch sollte dennoch eine zusätzliche Extra-Lichtquelle in Betracht gezogen werden. Gut gewählte Esstisch-Lampen bringen nicht nur praktische, sondern auch stilistische Vorteile mit sich.

Das Erledigen verschiedener Tätigkeiten am Esstisch fällt uns um einiges leichter, wenn seine Beleuchtung als angenehm empfunden wird. Mit dem passenden Licht sieht sogar das Essen appetitlicher aus. Damit die Esstisch-Lampen aber zu der gesamten Inneneinrichtung passen, müssen einige Dinge beachtet werden.

Punkt 1

2. Stil

Wenn du den Raum in einem eleganten Stil eingerichtet hast, wird ein auffälliger klassischer Kronleuchter über dem Tisch dem Raum gut zu Gesicht stehen. Du kannst dich sowohl für ein modernes Modell als auch für ein Modell im Retro-Stil entscheiden.

Es gibt dennoch einige "No-Gos", auf die man achten sollte. Beispielsweise passen kalt-bläuliche LED-Lichter eher weniger zu traditionellen Massivholztischen und würden somit die gesamte Esstisch-Atmosphäre kaputt machen. In diesem Fall würden ein paar warme, runde Vintage-Leuchten in dem aktuell heiß begehrten "alten Glühbirnen-Look" viel besser dazu passen.

Eine Esstisch-Lampe im skandinavischen Stil passt dagegen gut in minimalistische oder klassische Einrichtungen.

Als stilvolle Lichtquelle über dem Esstisch dienen die sogenannten Pendelleuchten am besten. Eine oder zwei Reihen mit mehreren, von der Decke herunterhängenden Lampen, kann den Esstisch zu einem echten Hingucker in den eigenen vier Wänden machen.

Natürlich bleibt es am Ende aber dennoch eine Geschmackssache, welche Esstisch-Lampen als schön empfunden werden.

esstisch lampe drei weiss 450

3. Tischform

Vielleicht hast du davon noch nie etwas gehört, dennoch ist es ein guter Tipp, die Form der Lampe an die Form des Esstisches anzupassen. Wenn du eine Lampe wählst, die die gleiche Form wie der Tisch hat, wirkt die Esszimmer-Einrichtung stimmiger und harmonischer.

Wenn dein Esstisch also rund ist, solltest du ihn lieber mit einer rundlichen Lampe kombinieren, wenn rechteckig, mit einer eckigen. Eine auf diese Weise auf den Esstisch abgestimmte Beleuchtung macht einen besseren Eindruck. Und wirkt, auch wenn nur unterbewusst, um einiges ausgewogener auf ihren Betrachter.

Punkt 1

4. Montage

Wie hoch über dem Esstisch sollte die Esstisch-Lampe angebracht werden? Die Lampe über dem Esstisch sollte auf keinen Fall die Unterhaltung zweier Gesprächspartner stören oder eine freie Bewegung behindern. Zu niedrig aufgehängte Esstisch-Lampen könnten unangenehm die Augen blenden oder so ungünstig angebracht sein, dass man sich beim Aufstehen aus Versehen öfter den Kopf daran stößt.

Damit das nicht passiert, sollten Esstisch-Lampen auf einer bestimmten Mindesthöhe hängen. Der optimale Abstand für kleinere Tische liegt bei etwa 50-60 cm von der Tischplatte entfernt, für Größere bei etwa 75-90 cm.

Die Faustregel lautet:

Je größer der Tisch, desto höher sollte die Pendelleuchte angebracht werden.

Bei ganz großen Tischen für mehrere Personen ist es sicherlich die beste Idee, mehrere kleinere Lampen zu wählen und diese entlang des Esstisches in einer Reihe zu montieren.

Wie lang sollte die Esstisch-Lampe sein? Die Länge der Lampe bzw. die Kabellänge einer Hängelampe ergibt sich automatisch aus dem oben genannten Richtwert der Entfernung zur Tischplatte und der Höhe der Zimmerdecke. Bekannterweise sind die Decken in Altbau-Gebäuden in der Regel höher als im Neubau. Das muss bei der Installation von Hängeleuchten natürlich berücksichtigt werden.

esstisch lampe drei weiss einfach 450

5. Watt und Lumen

Damit die Spaghetti auf dem Teller zu sehen und nicht zu erahnen sein sollte, braucht es ausreichend Lichtkraft. Die oft verwendete Watt-Angabe einer Beleuchtung sagt wenig über ihre Helligkeit aus. Der Grund: Moderne LED-Leuchten sind mit weniger Watt um viel heller als die altmodischen Glühbirnen und lassen sich somit anhand dieses Maßstabs nicht miteinander vergleichen. Aus diesem Grund sollte man sich bezüglich der Lichtmenge vielmehr an Lumen orientieren.

Glühbirne damals Glühbirne-Lumen damals LED-Lumen heute
25 Watt 230 Lumen ca. 250 Lumen
40 Watt 430 Lumen ca. 480 Lumen
60 Watt 730 Lumen ca. 800 Lumen
75 Watt 970 Lumen ca. 1.050 Lumen
100 Watt 1380 Lumen ca. 1.500 Lumen

Die Tabelle zeigt Vergleichswerte im unteren Spektrum. In der Praxis schafft die LED-Birne meist etwas mehr. So schaffen die meisten 60-Watt-LED-Ersatzbirnen gut 800 Lumen.

Je nachdem, wie hell man es persönlich mag, empfiehlt sich eine Esstischbeleuchtung zwischen 500 und 800 Lumen. Mit der Option einer dimmbaren Esstisch-Lampe hast du die Helligkeit zusätzlich selbst im Griff und kannst diese nach Wunsch hoch und runter regeln.

Überprüfe ebenfalls die Farbtemperatur. Am Esstisch sollte diese zwischen 3000 und 3500 K (Kelvin) betragen.

(Früheres) Leuchtmittel Farbtemperatur in Kelvin
Glühlampe 40 Watt 2.600 K
Glühlampe 60 Watt 2.700 K
Hochvolt-Halogenlampe 2.700 - 2.800 K
Glühlampe 100 Watt 2.800 K
Niedervolt-Halogenlampe 3.000 - 3.200 K
Leuchtstoffröhre neutral weiß 4.000 K

 Zum Vergleich:

  • Warm weiß entspricht 2.500 bis 3.000 K. Als angenehm wird meist 2.700 K empfunden.
  • neutral weiß entspricht 3.500 - 4.000 K. Gut für die Werkstatt, wo helles Licht gebraucht wird.
  • Tageslicht reicht von 4.000 bis 7.500 K.

Punkt 1

6. Fazit

Lampen online zu kaufen, ohne diese persönlich in Action zu sehen, muss nicht unbedingt "im Dunkeln zu tappen" bedeuten. Du musst also nicht stundenlang in vollen Geschäften nach der richtigen Beleuchtung suchen, sondern kannst diese dank des Internets bequem von der Couch aus bestellen.

Punkt 1

7. Ergänzungen und Fragen von Lesern

Gibt es eine Frage zum Beitrag, etwas zu ergänzen oder vielleicht sogar zu korrigieren?

Fehlt etwas im Beitrag? ... Jeder kleine Hinweis/Frage bringt uns weiter und wird in den Text eingearbeitet. Vielen Dank!

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).

8. Weiterlesen

Zimmer-Beleuchtung | Ideen & Beleuchtungstipps für Zuhause

Die richtige Beleuchtung macht dein Zuhause nicht nur heller, sondern verleiht jedem Raum eine einzigartige Atmosphäre. Egal, ob du funktionale Arbeitsbeleuchtung oder stimmungsvolle Akzente für entspannte Abende suchst, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Mit ein paar cleveren Tipps und Tricks kannst du deine Beleuchtung optimieren, Energie sparen und gleichzeitig ein Ambiente schaffen, das zum Wohlfühlen einlädt. Also, mach dich bereit, dein Zuhause in ein echtes Lichtparadies zu verwandeln!

Welches Licht für welchen Raum? ► Grund- und Arbeitsbeleuchtung ► Welches Licht für welche Stimmung? ► Akzente setzen ► Sparen bei der Lichtgestaltung

Hier weiterlesen

Geschrieben von

Bauen-und-Heimwerken.de
Bauen und Heimwerken

Bauen-und-Heimwerken.de Team

https://www.bauen-und-heimwerken.de

Schlagworte zum Artikel

Anbieterlinks / Sternchen

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.