hobel span struktur t 564

Strukturierte Oberflächen finden Anwendung bei rustikalen Einrichtungen und Deckenbalken u.a. in Bauernstuben im alpenländischen Bereich, in rustikal eingerichteten Pilskneipen, Wirtshäusern etc. Wer vor der Aufgabe steht ein solches Projekt realisieren zu dürfen, sollte einen Elektrohobel wählen, der mit verschiedenen Hobelköpfen zum Strukturieren bestückt werden kann.

 
 

 

Wir danken der Firma FESTOOL für das zur Verfügung gestellte Bild-Material.

 1

Maschinen/Zubehör

ImageWir verwenden für unser Beispiel den Elektrohobel HL 850 EB
Wir empfehlen die Verwendung eines Absauggerätes mit großem Aufnahmebehälter z. B. Festool CLEANTEC CTM 55 E. Dieser sollte zur Aufnahme mit Hobelspänen mit einem Longlife Filtersack ausgestattet sein, das ist auf Dauer wirtschaftlicher als Papiersäcke.

Image- Hobelkopf HK 82 RF

 

 

 

Image- Hobelkopf HK 82 RW

 

 

 

Image- Hobelkopf HK 82 RG

 

 

2 

Vorbereiten/Einstellen

ImageBauen Sie den Standard Hobelkopf aus. Verwenden Sie beim Einbau des neuen Hobelkopfes unbedingt den Spannflansch! Beachten Sie dazu bitte jeweils nähere Hinweise in der Bedienungsanleitung.

 

 

 

ImageHier im Bild ist der Hobelkopf HK 82 RW "Welle" eingebaut.

 

 

 

 

ImageStellen Sie bei der Verwendung von Rustikal Hobelköpfen die Spandicken-Einstellung unbedingt auf Position "0"! Die Rustikalmesser stehen automatisch um 1,5 mm über die Hobelsohle hinaus. Achten Sie unbedingt darauf, das die Spandicken-Einstellung verriegelt ist.

 

 3

Vorgehensweise

 

ImageDas Gerät wird beim Bearbeiten nicht linear über die Holzfläche geführt, sondern immer neu aufgesetzt.

Je nachdem, wie stark die Wellen sein sollen, kurz absetzen, hobeln, wieder anheben, neu aufsetzen usw. Damit kann eine Art "Beilschlag" erzielt werden.

So kann das Ergebnis bei einem Balken nach der Bearbeitung mit dem Hobelkopf HK 82 RW "Welle" aussehen. Bevor Sie ein Original Werkstück bearbeiten sollten Sie die Handhabung an einem Übungsstück testen.

 

ImageHobelkopf HK 82 RF "Fein"

 

 

 

 

ImageBei exakter gleichmäßiger Führung der Maschine können
Rahmenfriese und z. B. auch Bilderrahmenleisten strukturiert
werden.

 

Video

Wer mag, kann das Vorgehen noch einmal detailliert im Video anschauen:

 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant