werkzeugmaschinen top 3

Werkzeugmaschinen dienen zur Herstellung und Bearbeitung von Werkstücken mit Werkzeugen, die in anderen Anlagen verbaut werden und deren Bewegung zueinander durch die Maschine vorgegeben wird. Zu ihnen gehören Dreh- und Fräsmaschinen, Pressen, riesige Maschinenhämmer und Erodiermaschinen. Wer nun ein Bild von Größe im Kopf hat, der liegt nicht falsch. Schließlich wollen sogar monumentale Schiffsschrauben sauber gearbeitet sein. Die Firma Surplex hat die größten Werkzeugmaschinen der Welt zusammengetragen. Hier sind die Infos und Bilder.

 
 

Inhalt: Die größten Werkzeugmaschinen der Welt

Wir danken der Firma Surplex für das zur Vergügung gestellte Material.

Punkt 3

Nummer 3: Vertimaster 2VMG 6-PS

nummer drei vertimaster© Schiess GmbH

  • Bearbeitungsraum in Kubikmetern: 2.800
  • Hersteller: Schiess

Das Großbearbeitungszentrum der Reihe Vertimaster von schieß gehört zu den größten und modernsten Werkzeugmaschinen der Welt. Aufgrund der Kombinationsmöglichkeit von Drehen, Bohren, Schleifen, Ausbohren und Fräsen kann es in seinen spezifischen Anforderungen angepasst werden. Platz 3 für diese Riesenmaschine.

Das "Monster" bei der Arbeit:

 

Punkt 2

Nummer 2: Powertec-Cantry

nummer zwei Poertec Cantry© Waldrich Coburg

  • Bearbeitungsraum in Kubikmetern: 3.600
  • Hersteller: Waldrich Coburg

PowerTec ist das größte und leistungsstärkste Portalbearbeitungszentrum von Waldrich Coburg und wird modular aufgebaut. Die Powertec-Cantry von Waldrich Coburg braucht schon 3.600 m2 zum Arbeiten. Das Wechselsystem für Werkzeuge und Spindeleinheiten ermöglicht die Bearbeitung unterschiedlichster Werkstücke.

Die Maschine hat eine Aufspannlänge von 36 Metern, eine Fräsbreite von 10 Metern und eine Durchgangshöhe von ebenfalls 10 Metern. So setzt sich der Bearbeitungsraum von 3.600 Kubikmetern zusammen.

Punkt 1

Nummer 1: Profimill 3

  • Bearbeitungsraum in Kubikmetern: 7.776
  • Hersteller: Waldrich Siegen

Der Riesenfräser: Die bei weitem größte Werkzeugmaschine der Welt ist die Profimill 3 in Gantry-Ausführung von Waldrich Siegen. Sie beansprucht einen Bearbeitungsraum von stolzen 7.776m³. Dies entspricht 32 Standard-Wohnungen mit 2,4 m Deckenhöhe und 100 m² Wohnfläche. Die maximale Durchgangsbreite für Werkstücke beträgt übrigens 12 Meter.

Alle Hauptbaugruppen der ProfiMill werden aus Guss gefertigt und direkt bei Waldrich Siegen bearbeitet. Zusammen mit der robusten Bauweise garantiert die vollhydrostatische Ausführung aller Achsen, so der Hersteller, „... eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer“. Das hört man als Käufer natürlich gerne.

So ist die Profimill aufgebaut:

 

Zur Abrundung: Die Top-Ten-Werkzeugmaschinen der Welt

Werkzeugmaschinen Top 10Quelle: © Surplex.com

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant