Vertikale Pflanzenwand DIY-Anleitung: Schritt-für-Schritt zu deinem Grünen Projekt

Stell dir vor, du kommst nach einem langen Arbeitstag nach Hause, öffnest die Tür, und das Erste, was Dich begrüßt, ist eine üppige, grüne Wand voller Leben und Frische. Klingt wie ein Traum? Mit Pflanzenwänden wird dieser Traum zur Realität! Die Begrünung deiner Wände bringt nicht nur Farbe und Natur ins Haus, sondern schafft auch ein wohltuendes Ambiente, das Körper und Geist entspannt. Egal ob du in einer kleinen Stadtwohnung oder einem großzügigen Haus wohnst, vertikales Grün bietet eine Fülle an Möglichkeiten, die Natur in deinen Alltag zu integrieren.

Warum sollten Wände immer nur kahl und leer sein, wenn sie auch voller lebendiger Pflanzen sein können? Pflanzenwände sind mehr als nur ein Dekotrend – sie sind Ausdruck eines Lebensstils, der Natur und Design harmonisch miteinander verbindet. Von pflegeleichten Moosbildern, die ohne Wasser und Licht auskommen, bis hin zu lebendigen vertikalen Gärten, die frische Kräuter und Blumen beherbergen – es gibt viele Wege, deine Wände in grüne Oasen zu verwandeln.

Tauche ein in die Welt der Pflanzenwände und entdecke, wie einfach es sein kann, dein Zuhause in eine grüne Wohlfühloase zu verwandeln. Mit praktischen Tipps, inspirierenden Ideen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen wir dir, wie du das Beste aus deinem vertikalen Gartenprojekt herausholen kannst. Mach Dich bereit, deine Wände neu zu entdecken – lebendig, bunt und voller Leben! Aber lies hier auch, worauf du dich einlässt ...

Hier weiterlesen

Sommerblumen für deinen Garten: Die besten Tipps für Sonnenblumen, Dahlie, Begonien & Co.

Sommer – das ist die Zeit, in der Gärten in voller Blüte stehen und die Natur in ihren leuchtendsten Farben erstrahlt. Hast du dich jemals gefragt, welche Blumen deinen Garten in eine wahre Farbexplosion verwandeln können? Oder wie du deine Terrasse in eine einladende Oase der Entspannung verwandelst? Dann bist du hier genau richtig!

Sonnenblumen, Dahlien, Begonien und viele andere Sommerblumen sind nicht nur für ihre Schönheit bekannt, sondern auch für ihre Fähigkeit, der sommerlichen Hitze zu trotzen. Diese blühenden Wunderwerke bringen nicht nur Farbe und Leben in deinen Garten, sondern schaffen auch eine Atmosphäre, die zum Verweilen einlädt. Stell dir vor, du genießt mit deinen Freunden einen lauen Sommerabend auf der Terrasse, umgeben von einem Meer aus Blüten, das einfach gute Laune verbreitet. Klingt das nicht verlockend?

In diesem Artikel verraten wir dir, welche Blumen deinen Garten in diesem Sommer zum Strahlen bringen und wie du dein grünes Paradies optimal gestalten kannst. Lass dich inspirieren und entdecke, wie du mit den richtigen Blüten deinen Außenbereich in ein kleines Paradies verwandelst!

Hier ist eine Liste mit den perfekten Sommerblumen für dein Zuhause. ► Tipps zu Anbau & Pflege im Garten ► Dünger ► Beet-Komposition ► Blumenkübel und -kasten  ► Sonnenblumen ► Dahlien ► ...

Hier weiterlesen

Wo entsorge ich einen Gartenzaun?

Gartenzäune bestehen meist aus robustem Material. Doch selbst der beste Zaun segnet irgendwann das Zeitliche und muss entsorgt werden. Da reicht die heimische Mülltonne nicht aus und auch die Sperrmüllfahrer nehmen den alten Gartenzaun nicht mit.

Du wirst den alten Zaun dennoch problemlos los, musst nur wissen, welcher Gartenzaun wo entsorgt wird. In diesem Artikel erläutern wir die jeweiligen Möglichkeiten.

Hier weiterlesen

Natürlicher Gartenzaun: Ideen, Spielarten, Anleitungen

Wer einen Garten sein Eigen nennt, legt in den meisten Fällen Wert darauf, seine Zeit dort möglichst ungestört verbringen zu können und die Privatsphäre zu genießen. Deshalb entschließen sich die meisten Grundstücksbesitzer hierzulande, ihren Garten und ihr Haus blickdicht einzuzäunen. Immer öfter fällt dabei die Wahl zugunsten eines natürlichen Gartenzauns. Doch was ist das eigentlich genau und welche Möglichkeiten zur Errichtung gibt es dabei?

Hier weiterlesen

 

home buh tablett

Schon (natürlich kostenlos) abonniert?

buh magazin home

Themen: Renovieren | Kniffe und Tricks | Hausbau | Bauanleitungen| Garten | Humor & Rätsel ... | Alle 1 bis 4 Wochen gratis im Postfach

pfeil runter



(Schon über 8.000 Abonnenten! Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)

Steine für Carport und Gartenwege: Tipps zu Material, Aufbau und Verlegung

Stell dir vor, du fährst auf dein Grundstück und wirst von einem einladenden, sauber gepflasterten Weg begrüßt, der sich sanft durch den Garten schlängelt und direkt zu deinem Carport führt. Das Gefühl, dass hier alles in bester Ordnung ist, dass sich jemand wirklich Gedanken gemacht hat – das ist unschätzbar. Ein solider, gut geplanter Weg gibt dem Grundstück eine Struktur und schafft eine klare Linie.

Abseits der Ästhetik spielt natürlich auch die Praktikabilität eine wesentliche Rolle. Die richtigen Steine für Carport und Gartenwege können den Unterschied zwischen einem verschlammen, rutschigen Pfad und einem stabilen, sicheren Untergrund ausmachen. Sie bieten Trittsicherheit, sind wetterfest und tragen zur Langlebigkeit der Bauwerke bei.

Doch es gibt noch mehr zu bedenken: Auch ökologische und finanzielle Aspekte spielen eine Rolle. Eine kluge Materialwahl hilft nicht nur, Kosten zu sparen, sondern auch, deinen ökologischen Fußabdruck zu minimieren. So schlägt man gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Funktion, Ästhetik und Umweltfreundlichkeit.

In diesem Artikel werden wir eine ausführliche Reise durch die Welt der Carport- und Gartenwegsteine unternehmen. Wir wollen dir das nötige Rüstzeug an die Hand geben, um die richtige Wahl für dein Projekt zu treffen. Sei es ein robustes Pflaster für deinen Carport, das selbst dem größten SUV standhält, oder ein geschwungener Weg durch deinen Garten, der nicht nur funktional, sondern auch ein echter Hingucker und trotzdem pflegeleicht ist.

Wir werden die verschiedenen Arten von Steinen beleuchten – von Natursteinen über Beton bis hin zu Verbundpflaster und Kies. Jede Art hat ihre Vorzüge und Besonderheiten, die wir genau unter die Lupe nehmen. Darüber hinaus besprechen wir die wichtigen Schritte der Planung und Vorbereitung, von den rechtlichen Anforderungen bis zur Budgetplanung.

Hier weiterlesen

gartenweg pflegeleicht ohne arbeit

Gartenweg pflegeleicht anlegen: Tipps und Anregungen

Die Anlage eines Gartenwegs ist mehr als nur eine praktische Notwendigkeit – es ist eine Einladung, deinen Garten zu erleben, ohne dich um nasse Füße oder matschige Stellen sorgen zu müssen. Stell dir vor, du schlenderst an einem lauen Sommerabend über einen perfekt gestalteten Weg, umgeben von duftenden Blumen und summenden Bienen. Jeder Schritt bringt dich nicht nur näher ans Ziel, sondern bietet auch eine kleine Auszeit vom Alltag.

Schon bei der ersten Planung deines Gartens lohnt es sich, Gartenwege im Blick zu haben. Das bedeutet, bereits im Vorfeld zu überlegen, wie Wege Blumenbeete sinnvoll abgrenzen oder Rasenflächen strukturieren können. Eine gut durchdachte Wegeführung kann deinem Garten eine klare Struktur verleihen und ihn funktionaler machen.

Ein häufiges Problem bei Gartenwegen sind Unkraut und Insekten in den Fugen. Um dies zu verhindern, kannst du spezielle Fugenmaterialien verwenden, die das Wachstum hemmen, oder auf alternative Beläge zurückgreifen.

Ein gut durchdachter Gartenweg verleiht deinem Außenbereich Struktur und Charme, während er gleichzeitig funktional und pflegeleicht bleibt. Egal, ob du einen verwinkelten Pfad für romantische Spaziergänge oder einen geradlinigen Weg zu deinem Schuppen bevorzugst – die richtigen Materialien und eine kluge Planung machen den Unterschied, wie pflegeleicht dein Gartenweg sein wird und wie lange er vermutlich halten wird.

Hier weiterlesen

gartengestaltung kosten euro weg 564

Gartengestaltung-Kosten: Einschätzen, Faustformel, Spartipps

Viele Gartenbesitzer nehmen irgendwann eine Umgestaltung ihrer Grünflächen in Angriff. Natürlich wollen die meisten Menschen die Kosten so gering wie möglich halten. Wie Sie die Ausgaben eindämmen und dabei trotzdem einen seriösen Anbieter finden, erfahren Sie in diesem Beitrag. 

Mit diesen Kosten ist zu rechnen ► Faustformel ► Kostenfaktoren im Überblick ► Einsparmöglichkeiten ► Anbieter vergleichen

Hier weiterlesen

Bauzinsen

Aktuelle Zinsen (Baufinanzierung) vom  3. Juni 2024

Baufinanzierung 5 Jahre, 60 %-Beleihung: ab 3,21 % effektiver Jahreszins | 10 Jahre, 80 %: ab 3,34 % eff. Jahreszins

Immer mehrere Baugeld-Angebote zusenden lassen: zu den verschiedenen Finanzierungsanbietern mit aktuellen Konditionen

# Humor

verkaeufer plan 564

In der größten Filiale von Karstadt wird ein neuer Verkaufsleiter gesucht. Hier gibt es wirklich alles zu kaufen. Ein guter Mann ist gefunden, soll aber noch sein Talent in der Praxis unter Beweis stellen.

Der Probetag wird auf Samstag festgesetzt, die Direktion des Hauses sieht dem Verkäufer live beim Verkaufen zu.

Ein mittelalter Mann tritt ein, der Verkäufer geht mit ihm in die Damenzubehör-Abteilung, doch der Kunde kauft nichts.

Hier weiterlesen

Gartenzaun: Welche Höhe ist erlaubt?

Beim Zaunbau ist eine entscheidende Frage: Wie hoch darf er, wie hoch muss er sein? Gibt es ► Vorschriften bezüglich der Höhen eines Zaunes oder kannst du ► frei wählen? Was muss sonst noch ► beachtet werden und gibt es auch gute ► Alternativen zu einem Zaun? Dies und mehr möchten wir dir gerne hier beantworten.

Hier weiterlesen

Gartenzaungestaltung - Tipps und Ideen

Ein Gartenzaun ist nicht nur eine praktische Sache, er kann auch zu einem wahren Blickfang im Garten werden. Wenn Du Deinen Gartenzaun gestalten möchtest, hast Du hier die Möglichkeit, Dich von den vielen Ideen und Tipps inspirieren zu lassen. Wir zeigen Dir verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten für den Gartenzaun und geben hilfreiche Tipps, damit Du die richtige Entscheidung triffst.

Hier weiterlesen

Wissenswertes zum Thema Sichtschutzzaun

Sichtschutzzaun - was muss man beachten?

Privatsphäre ist nicht nur in den eigenen vier Wänden wichtig, sondern für die meisten Menschen auch auf dem zugehörigen Grundstück. Gerade in den Sommermonaten gilt der Garten als erweiterter Wohnbereich. Umso wichtiger, auch hier geschützt vor allzu neugierigen Blicken einen Ort des Rückzugs zu haben.

Die Möglichkeiten für einen Sichtschutzzaun sind breit gefächert und erlauben eine große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. Gleichzeitig gibt es in rechtlicher Hinsicht einige Punkte zu beachten, vor allem im Kontext der ortsüblichen Gepflogenheiten. 

Wir nennen die Punkte, die bei einem Sichtschutzzaun beachtet werden müssen.  ► Die Möglichkeiten vorgestellt ► Bestimmungen zu Höhe und Grenzabstand ► Erlaubte Zaunarten ► Kostenschätzung ► Wer zahlt für den Zaun?

Hier weiterlesen

Doppelstabmattenzaun – Was beachten?

Geht es um die Einfriedung des eigenen Grundstückes, stehen heutzutage zahlreiche und dabei überaus vielfältige Möglichkeiten dafür zur Verfügung.

Einen echten Klassiker im Bereich der Grundstücksbegrenzung stellt jedoch der Doppelstabmattenzaun dar. Wie für seine Installation vorzugehen ist und welche Besonderheiten berücksichtigt werden müssen, zeigt der folgende Beitrag.

Hier weiterlesen

Zaun-Materialien im Vergleich: Lebensdauer und Kosten

Zäune – sie sind mehr als nur eine Grenzlinie zwischen zwei Grundstücken. Sie sind ein Statement, ein Ausdruck von Stil und Persönlichkeit, und sie erfüllen eine Vielzahl von Funktionen, von der Sicherheit bis zur Ästhetik. Aber hast du dich jemals gefragt, was hinter der Wahl des Zaunmaterials steckt? Lass uns das zusammen erkunden.

Welcher Zaun hält am längsten? Was für ein Zaun ist am günstigsten? Was ist billiger: Holzzaun oder Metallzaun? ... All diesen Fragen gehen wir im folgenden Artikel nach.

Hier weiterlesen

Nachhaltige Rasenpflege: Praktische Tipps für ein gesundes, grünes Paradies das ganze Jahr über

Ein sattgrüner, makelloser Rasen ist der Stolz eines jeden Gartenliebhabers – das pure Aushängeschild eines gepflegten Gartens. Doch wie oft findet man sich auf den Knien wieder, mit einem wachsamen Blick auf das Gras, bereit, jede Anomalie zu bekämpfen? Seien es unschöne braune Flecken, hartnäckiges Moos oder das scheinbar unbezwingbare Unkraut – der Weg zum perfekten Grün ist oft steinig und voller Überraschungen. Doch keine Sorge, es ist nicht alles so kompliziert, wie es auf den ersten Blick erscheint!

Dieser umfassende Leitfaden bietet dir nicht nur die essenziellen Tipps und Tricks, um deinen Rasen in ein wahres Gartenparadies zu verwandeln, sondern geht auch detailliert auf umweltfreundliche Methoden ein, die dir helfen, deinen Rasen nachhaltig zu pflegen. Du erfährst, welche Schritte du im Frühling, Sommer, Herbst und Winter gehen musst, um das ganze Jahr über ein gepflegtes und gesundes Grün zu haben. Und keine Sorge vor den technischen Details: Wir brechen alles auf das Wesentliche herunter und liefern praxisnahe Lösungen, die du leicht umsetzen kannst. 

Hier weiterlesen

Natürlichen Dünger herstellen: Deine DIY-Lösung für gesunde Pflanzen

Pflanzen lieben Nährstoffe genauso wie wir unser Lieblingsessen. Damit Dein Garten von März bis in den goldenen Oktober prächtig gedeiht, sind regelmäßige Düngergaben das A und O. Chemie muss dabei nicht sein! Setze auf die Power von Hausmitteln und zaubere Dir Deinen eigenen Bio-Dünger. So hältst Du nicht nur Deinen Garten, sondern auch die Umwelt fit. Hier erfährst Du, wie es geht und was Du beachten solltest.

Erfahre alles Wissenswerte über ► organische Dünger, auf ► was man achten sollte und erhalten ► einfache Anleitungen zum ► Selbermachen.

Hier weiterlesen

Pellets Briketts selber machen – es funktioniert!

Hier findest du einen kurzen Erfahrungs-/Erfolgsbericht zum Selbermachen von Pelltets/Briketts.

Hier weiterlesen

Rasenpflege mit dem Rasenrakel | Anleitung Rasen sanden

Stell dir vor, du stehst an einem warmen Frühlingsmorgen auf deiner Terrasse, mit einer Tasse Kaffee in der Hand, und betrachtest deinen makellos gepflegten Rasen. Jede Klinge Gras steht  in Reih und Glied, perfekt geschnitten und saftig grün. Doch dieser Traumrasen entsteht nicht von allein – es steckt viel Hingabe, Wissen und das richtige Werkzeug dahinter.

Eines dieser bisher hierzulande noch recht unbekannten Werkzeuge ist der Rasenrakel. Vielleicht hast du noch nie davon gehört, oder du hast ihn in einem Nachbargarten gesehen und dich gefragt, wofür dieses simple Gerät gut ist. Der Rasenrakel, oft unterschätzt, ist ein wahres Multitalent, wenn es darum geht, deinen Rasen ebenmäßig und gesund zu halten.

In diesem Artikel erläutern wir die vielen Vorteile, die der Rasenrakel bietet, wozu man ihn verwenden kann und wie man ihn anwendet. Vor allem das Sanden des Rasens wird detailliert erläutert. Ob du ein erfahrener Gartenprofi oder ein neugieriger Anfänger bist – hier findest du alles, was du wissen musst, um deinen Rasen mit dem Rasenrakel auf ein neues Level zu heben.

Hier weiterlesen

Kaminofen-Unterschiede erläutert: Varianten, Modelle, Extras

Ein Urbedürfnis des Menschen ist Wärme. Diese schafft Geborgenheit, ein wohliges Gefühl und die Möglichkeit, sich zu entspannen und aufzutanken. Die Anstrengungen des Tages fallen von einem ab und verblassen vor dem Hintergrund der knisternden warmgelben Flammen. Ist ein Kaminofen für das eigenen Haus, die eigenen Wohnung eine alternative oder ein adäquater Zusatz zur Zentralheizung? Die vielfältige Auswahl macht es dem Hausbesitzer nicht einfach, sich für ein auf die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittenes Modell zu entscheiden.

Es gibt viele Öfen für das heimische Wohnzimmer auf dem Markt ► Der Kaminofen erläutert ► Grundofen ► Schwedenofen ► Kachelofen ► Was ist ein smarter Ofen? ► Speckstein vs. Sandstein ► Zeitbrand vs. Dauerbrand ► ...

Hier weiterlesen

Dinge befestigen, ohne zu bohren – bewährte und neue Systeme

Viele Heimwerker müssen in die unterschiedlichsten Untergründe bohren, damit man die Gegenstände aufhängen kann, die man heutzutage so in den eigenen vier Wänden benutzen möchte. Aber es geht auch anders: Befestigen ohne Bohren ist heutzutage kein Hexenwerk mehr.

Aufgrund dessen schauen wir uns zu diesem Thema genauer an, welche Utensilien es gibt, damit das Heimwerken in dieser Hinsicht erleichtert werden kann.

Hier weiterlesen

# Top-3-Artikel

LED in Watt umrechnen

Bei LED-Birnen findet sich die Angabe "Lumen" zur Auszeichnung der Helligkeit des jeweiligen Leuchtmittels. Die Watt-Angaben auf den Lampen sind so gering, dass sich daraus kaum ein Anhaltspunkt für die Leuchtkraft der LED ziehen lässt. Jeder, der sich daran erinnern kann, wo er am Tag der Deutschen Wiedervereinigung war, fragt sich stets: Wie kann ich diese LED-Angaben in das gute alte Watt der Glühbirnen umrechnen? LED-Watt umrechnen: Zum Glück gibt es eine Faustformel ...

Hier weiterlesen

Tür öffnen ohne Schlüssel – 7 Möglichkeiten in der Not

Wem ist das noch nicht passiert: Beim Hinausgehen den Blick auf das Handy fixiert wird die Tür unbewusst zugezogen und ... der Schlüssel liegt auf der Kommode. Am Auto, das einen partout nicht einlassen will, wird einem der fehlende Schlüsselbund bewusst. Was nun?

Vorab: Keine Panik. Das Öffnen einer Tür ohne Schlüssel ist in vielen Fällen bedenklich leicht. Wir schildern sieben Möglichkeiten, eine verschlossene Tür ohne Schaden zu öffnen.

Am Ende finden sich Tipps, die vor solch einem Notfall wappnen.

Hier weiterlesen

handwerker figuren u 564

Schick uns deinen Spruch, wir freuen uns! Einfach per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wer meint, dass es keinen dummen Fragen gibt, hat wohl noch nie im Handwerk gearbeitet.


Das Dach ist erst gelungen, wenn kein Wasser eingedrungen.


Das war schon so.

Hier weiterlesen

 

Kühlschrank selbst reparieren: ein DIY-Guide für Heimwerker

Wenn der Kühlschrank plötzlich seinen Geist aufgibt, kann das in einem Haushalt für ordentlich Wirbel sorgen. Doch bevor du in Panik gerätst oder das Telefonbuch nach der Nummer des nächsten Reparaturservices durchforstest, atme tief durch – Hilfe ist näher, als du denkst. Mit ein wenig Geschick und dem richtigen Wissen kannst du vielleicht selbst Hand anlegen und den Defekt beheben. Dieser Artikel bietet dir eine Fülle an Informationen, praktischen Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die dir zeigen, wie du die gängigsten Probleme bei Kühlschränken selbst lösen kannst. Von der Fehlersuche bis zur Endreparatur – wir decken alles ab, um deinem Kühlschrank wieder Leben einzuhauchen. Also, schnapp dir deine Werkzeuge und lass uns gemeinsam dein kühles Wunder wieder flottmachen!

Weitere Fragen, die wir im Artikel beantworten: Wohin mit verderblichen Lebensmitteln? Sollte ich mich an einen Fachdienst für die Reparatur wenden? Und repariert der Kundendienst defekte Bauteile nach Ablauf der Garantie?

Hier weiterlesen

Muttern lösen – 7 Möglichkeiten plus Tipps und Tricks

Festgebackene Schraubverbindungen zerren schnell an den Nerven. Soll die alte Muttern und Schrauben mit Gewalt raus, wird der Ärger nur noch größer. Bei beschädigten Muttern wird die Angriffsfläche noch kleiner und der Werkzeugschlüssel rutscht ab. Der Vorschlaghammer ist die letzte aller Möglichkeiten ...

Zum Glück gibt es noch viele andere Möglichkeiten, die Mutter von der Schraube zu ziehen. Ein Blick auf unsere Tipps und Tricks zum Lösen von Muttern lohnt sich!

Hier weiterlesen

Möbelfronten gestalten

Für alle Heimwerker, die eine Vorliebe für Detailarbeit haben und ihren Möbelstücken eine persönliche Note verleihen möchten, eröffnet die Kunst der Holzbearbeitung faszinierende Möglichkeiten. Besonders bei der Gestaltung von Möbelfronten lässt sich Kreativität voll entfalten. Statt sich auf gewöhnliche Türkonstruktionen zu beschränken, bietet das Profilieren von Leimholz- oder Vollholzplatten eine wunderbare Alternative, die optisch den Eindruck einer aufwendigen Konterprofilkonstruktion erweckt. Aber auch Beschläge und kreative Oberflächenbearbeitung sind Mittel der Wahl

Mit einfachen Mitteln kannst du also Materialien wie Leimholzplatten aufwerten und individuelle Akzente für Küchen- oder Schrankfronten setzen.

Hier weiterlesen

(Nachhaltige) Dämmstoffe für den Hausbau: Wähle das Beste für dein Zuhause

Wenn du durch die Gänge deines Baumarktes schlenderst, mag die Auswahl an Dämmstoffen so vielfältig erscheinen wie die Charaktere in einem Krimiroman. Von flauschiger Schafwolle bis zu hochmodernen Aerogelen – jedes Material hat seine eigene Geschichte zu erzählen. In diesem Artikel tauchen wir in die faszinierende Welt der Dämmstoffe ein, decken ihre Geheimnisse auf und zeigen, wie sie dein Zuhause in eine Festung der Wärme verwandeln können. Ob du nun ein Haus von Grund auf baust oder deinem alten Gemäuer ein umweltfreundliches Update verpassen möchtest, die richtige Dämmung kann das Wohngefühl revolutionieren und gleichzeitig deinen Geldbeutel schonen.

Hier weiterlesen

Hausbau & Schallschutz – was muss ich beachten? 

Wer sich den Traum vom Eigenheim verwirklicht, der wünscht sich Wohlbefinden und Ruhe in seinem trauten Heim. Daher versteht sich beinahe von selbst, dass Lärm Hausbewohnern nicht nur auf die Nerven geht, sondern dauerhaft auch die Wohnqualität beeinträchtigt und der Gesundheit schadet. Schon während der Hausplanung sowie der Hausbauphase solltest du daher an deine eigene Gesundheit denken und dich hier über Schallschutz informieren!

Hier weiterlesen

Einlegearbeiten mit der Oberfräse - Anleitung und Tipps

Holzbearbeitung ist eine Kunst, die sowohl Präzision als auch Kreativität erfordert. Mit der richtigen Technik und den passenden Werkzeugen lassen sich beeindruckende Ergebnisse erzielen. In diesem Artikel erfährst du, wie du mithilfe einer Oberfräse und speziellen Kopierhülsen präzise Einlegearbeiten und Reparaturen an Holzflächen durchführen kannst. Ob du ein beschädigtes Astloch flicken oder dekorative Einlegearbeiten erstellen möchtest, die Schritt-für-Schritt-Anleitung führt dich durch den gesamten Prozess, von der Vorbereitung der Werkzeuge bis zur Feinbearbeitung des Holzes.

Hier weiterlesen

Dusche Silikon erneuern: Anleitung, Tipps und problemloses entfernen

Nichts ist für die Ewigkeit – auch nicht das Silikon in der Dusche. Spätestens, wenn das Silikon deutliche Schimmelbildung zeigt, sollte man es wechseln. Aber auch Undichtigkeit oder unsaubere Optik können ein Grund sein, durch frisches Silikon neuen Glanz in die Duschkabine (oder ans Waschbecken, die Badewanne ...) zu bringen. Wir zeigen, wie du problemlos (zumindest so einfach wie möglich) das alte Silikon entfernen und durch eine frische Fuge ersetzen kannst.

Hier weiterlesen

Wann sollten Sie Ihr Zuhause verkleinern?

Wenn sich in einem Mehrfamilienhaus nur ein oder zwei Personen aufhalten, stellt sich die Frage, ob das Haus nun zu gross für die geringeren Bedürfnisse ist? Vielleicht übersteigen die mit dem Wohnen im Haus verbundenen Kosten Ihre Möglichkeiten? Hier kann über ein Downsizing nachgedacht werden.

Diese Entscheidung fällt sicherlich nicht leicht, denn nur wenige Menschen würden sich trauen, ein Mehrfamilienhaus zu verkaufen, mit dem so viele schöne Erinnerungen verbunden sind. Dazu können aber finanzielle Erwägungen sowie Veränderungen im Lebensstil und in den Bedürfnissen gehören, die ein Downsizing lohnenswert machen.

Doch es geht nicht nur darum, Ressourcen optimal zu nutzen, sondern auch Raum für neue Möglichkeiten zu schaffen. Wann lohnt es sich wirklich, das Eigenheim zu verkleinern?

Hier weiterlesen

Hausbau – was bei der Fensterauswahl beachtet werden sollte

Fenster sind eines der wichtigsten Elemente beim Hausbau. Die Wahl der Fenster ist sicherlich eine langfristige Entscheidung, die sorgfältig abgewogen werden sollte. Um sicherzustellen, dass alle wichtigen Faktoren berücksichtigt wurden, ist es auf jeden Fall sinnvoll, sich professionell beraten zu lassen.

Hier weiterlesen

Die besten Materialien für einen robusten Schutz deines Daches

Ein langlebiges und widerstandsfähiges Dach ist entscheidend für den Schutz deines Hauses. Die Wahl der richtigen Materialien kann den Unterschied zwischen einem Dach, das Jahrzehnte hält, und einem, das häufig repariert werden muss, ausmachen. Gerade in Regionen mit extremen Wetterbedingungen ist es essenziell, Materialien zu verwenden, die den Belastungen standhalten. In Berlin, wo Dachbeschichtungen zunehmend an Bedeutung gewinnen, gibt es viele fortschrittliche Optionen, die nicht nur Schutz bieten, sondern auch die Energieeffizienz deines Hauses verbessern können.

Hier weiterlesen

Bilder ohne Bohren oder Nägel aufhängen: 15 Möglichkeiten

Mit Bildern und Postern lassen sich Räume sehr schön optisch aufwerten. Doch bevor man sich an ihnen erfreuen kann, gilt es sie erst einmal aufzuhängen. Allerdings ist dies gar nicht immer ohne weiteres möglich. Aus ganz verschiedenen Gründen ist es in einigen Wohnräumen nicht zu empfehlen, Nägel in die Wand zu schlagen oder gar zu bohren.

Ob du in einer Mietwohnung lebst, wo Bohren oft vermieden werden sollte, oder einfach eine schnelle, reversible Lösung suchst – hier findest du praktische Tipps und innovative Befestigungsmethoden, die deine Wände unversehrt lassen. Von Klebetechniken bis hin zu modernen Aufhängesystemen, dieser Artikel deckt alles ab, was du brauchst, um deine Kunstwerke sicher und stilvoll zu präsentieren.

Hier weiterlesen

Freihandfräsen mit der Oberfräse – Ein praktischer Leitfaden für Heimwerker (Motive, Konturen...)

Willst du deine handwerklichen Fähigkeiten auf das nächste Level heben und individuelle, kunstvolle Holzprojekte realisieren? Dann ist das Freihandfräsen mit der Oberfräse genau das Richtige für dich! Dieser umfassende Guide führt dich Schritt für Schritt durch den kreativen Prozess des Fräsens, von der Auswahl des richtigen Holzes und Werkzeugs bis hin zur kunstvollen Umsetzung deiner Designs. Egal, ob du filigrane Verzierungen oder markante Reliefs gestalten möchtest, hier lernst du, wie du deine Ideen präzise und sicher umsetzen kannst.

Hier weiterlesen

Heißklebepistole für Heimwerker: Funktionsweise, Tipps und Anwendungsbeispiele

In der Welt des Heimwerkens und Bastelns ist eine Heißklebepistole ein unverzichtbares Werkzeug, das für seine Vielseitigkeit und Effizienz geschätzt wird. Ihr Einsatzgebiet ist äußerst breit: Modellieren, Fixieren, Reparieren, Abdichten und Verfugen. Mit Heißkleber bzw. Schmelzkleber kann fast alles mit allem verklebt werden. Holz, Kunststoff, Metall, Keramik, Glas, Textilien, Leder und vieles mehr.

Dieser umfassende Leitfaden beleuchtet die verschiedenen Aspekte von Heißklebepistolen, von der Auswahl und Handhabung bis hin zu den Materialien, die sich effektiv kleben lassen, und solchen, die Herausforderungen darstellen könnten. Darüber hinaus bietet der Artikel praktische Tipps und Hinweise zu Sicherheit und Nachhaltigkeit und geht auf häufig gestellte Fragen ein, um dir zu helfen, das Beste aus deinem Werkzeug herauszuholen.

Hier weiterlesen

Werkzeug – was braucht man? Die Basisausstattung für zuhause

Beim Auszug von zuhause oder spätestens beim Bezug der eigenen Immobilie gilt es zu klären, welches Werkzeug man wirklich braucht. Unser Rat: Weniger Werkzeug bringt mehr Arbeitsfreude, wenn wir statt auf Fülle auf geschickte Auswahl und auf Qualität setzen. Im Artikel finden sich unsere konkreten Empfehlungen plus einem praktischen Download, der zum Ausdruck mit in den Baumarkt genommen werden kann.

Hier weiterlesen

Laminatplatten präzise nachnuten: Eine praktische Anleitung

Das Verlegen von Laminat kann oft eine Herausforderung sein, besonders wenn es darum geht, die Enden der Platten präzise nachzunuten. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du das Nachnuten anwendest, eine Technik, die es dir ermöglicht, auch abgeschnittene Laminatreste wiederzuverwenden.

Hier weiterlesen

Sichtschutz beim Fenster: 20+ Möglichkeiten vorgestellt

Ob schicke Fensterfolie, stilvolle Plissees oder raffinierte Verschattungssysteme: Die Art und Weise wie wir unsere Fenster gestalten, verrät eine Menge über unsere Vorlieben. Vor allem nach außen hin. Schließlich gibt es den ein oder anderen Spaziergänger, der auch mal genauer hinschaut. Für die einen spielt der Sichtschutz eine große Rolle, während andere das Thema eher locker angehen. Grundsätzlich lässt sich der Sichtschutz individuell gestalten. Die besten Ideen werden in nachfolgendem Ratgeber vorgestellt.

Alle Möglichkeiten vorgestellt ► Vorteile & Nachteile ► Welcher Sichtschutz braucht kein Bohren? ► Vorhänge ► Schiebegardinen ► Plissee ► Lamellenvorhang ► Sichtschutzfolie ► Rollo ► Doppelrollo ► Jalousien ► Milchglas ► Sichtschutz von außen

Hier weiterlesen

Schlüssel steckt von innen: Was tun? Du hast 9 Möglichkeiten ...

Viele haben es schon einmal erlebt: Du gehst kurz raus, und plötzlich fällt die Tür ins Schloss – der Schlüssel steckt von innen! Dieser Artikel zeigt dir, wie du in solch einer misslichen Lage wieder in deine Wohnung kommst, ohne gleich den teuren Schlüsseldienst rufen zu müssen. Von einfachen Tricks bis hin zu weniger bekannten Methoden, hier findest du hilfreiche Lösungen für das Problem des innen steckenden Schlüssels.

Hier weiterlesen

Soll ich mir ein Holzhaus bauen?

Leitfaden für Holzhäuser: Von der Planung bis zur Wartung

In einer Welt, die zunehmend nachhaltige und umweltfreundliche Lösungen sucht, erweisen sich Holzhäuser als faszinierende Synthese aus Tradition und Innovation. Sie bieten nicht nur eine natürliche Ästhetik und ein gesundes Wohnklima, sondern auch eine Antwort auf drängende Fragen der Energieeffizienz und des ökologischen Bauens.

Dieser Artikel erläutert entscheidungsrelevante Punkte eines Holzhauses, beleuchtet seine historische Bedeutung, erkundet die neuesten technologischen Fortschritte und wirft einen Blick auf die Zukunft dieses nachhaltigen Wohnkonzepts.

Hier weiterlesen

Eingangsbereich und Flure: So gestaltest Du sie barrierefrei und stilvoll

Der Eingangsbereich und die Flure eines Hauses sind nicht nur Durchgangsbereiche, sondern auch erste Eindrücke und wichtige Verbindungswege. Daher sollten sie sowohl funktional als auch ästhetisch ansprechend gestaltet werden. Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder Behinderungen ist es besonders wichtig, dass diese Bereiche barrierefrei sind. Ein barrierefreier Eingangsbereich und Flur bietet nicht nur Komfort, sondern auch Sicherheit. Dabei geht es nicht nur um die Vermeidung von Stolperfallen, sondern auch um ausreichend Bewegungsfreiheit und die Nutzung geeigneter Materialien. Gleichzeitig soll die Gestaltung stilvoll und einladend sein.

Hier weiterlesen

8 Wege, wie Boxspringbetten Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern können

Ein erholsamer Schlaf ist der Schlüssel zu einem gesunden Lebensstil. Boxspringbetten sind dafür bekannt, Komfort und Unterstützung zu bieten, aber wussten Sie, dass sie auch Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden auf vielfältige Weise verbessern können? Hier sind acht Möglichkeiten, wie Boxspringbetten Ihre Schlafqualität steigern und Ihr allgemeines Wohlbefinden fördern können:

Hier weiterlesen

Hauskauf-Ablauf: Dauer der 11 Schritte inkl. Tipps & Empfehlungen

Vielleicht träumst du davon, stolzer Besitzer eines Hauses zu werden. Der Kauf eines Hauses geht jedoch nicht von heute auf morgen vonstatten. Es sind wichtige Schritte einzuhalten, die mitunter ein bisschen Geduld fordern. Bis du dann letztendlich als Eigentümer im Grundbuch eingetragen worden bist, vergeht häufig bis zu einem Jahr ab Beurkundung. Es ist daher sinnvoll zu differenzieren zwischen der Zeit vor und der Zeit nach der Beurkundung.

In diesem Artikel stellen wir dir den Ablauf der einzelnen Schritte beim Hauskauf vor und klären auch, wie lange diese Schritte normalerweise dauern – von der ersten Budgetplanung bis zur Schlüsselübergabe.

Hier weiterlesen

Treppenhaus renovieren: Tipps & Ideen zur Gestaltung

Ein abgenutzter Bodenbelag, verschmutzte Wände und von hübscher Dekoration keine Spur – das Treppenhaus ist eines der meistbenutzten Bereiche im Haus, bei der Gestaltung wird es aber meist vernachlässigt. Dabei kann ein neuer Anstrich, farbenfrohe Tapeten oder clevere Lichtquellen eine ganz neue Atmosphäre geschaffen und das bei überschaubarem Aufwand. Selbst die Renovierung alter Treppenstufen und das Verlegen eines neuen Belages kann von ambitionierten Handwerkern durchaus selbst in die Hand genommen werden.

Hier weiterlesen


Das kostenlose Bauen und Heimwerken Magazin: Renovieren | Kniffe und Tricks | Hausbau | Bauanleitungen| Garten | Humor & Rätsel ...



(Über 8.000 Abonnenten! Die Abmeldung ist jederzeit möglich, z. B. mit einem Link unten in jedem Newsletter.)


Anbieterlinks / Sternchen

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.