Aussenanlagen

 

Willkommen im Bereich Aussenanlagen.

Garten-Pool: Ratgeber Planung und Bau | Videos

pool frau 564

Die steigenden Temperaturen lassen immer mehr Häuslebauer mit dem Bau eines Pools im eigenen Garten liebäugeln. Doch vor den Lohn haben die Götter bekanntermaßen die Arbeit gesetzt. Ein Swimmingpool ist je nach Größe schon eines der aufwendigeren Heimwerkerprojekte. Wer jedoch mit dem richtigen Werkzeug, einer satten Portion Willen und dem notwendigen Fachwissen an die Sache rangeht, für den ist das Planschbecken im heimischen Park durchaus realisierbar. Im Artikel finden sich ein Ratgeber Poolbau und hilfreiche Videoanleitungen.

Weiterlesen: Garten Pool


Warum Fasssauna – was beachten?

Warum Fasssauna – was beachten? Aufbau, Vorteile und Eigenschaften

In den letzten Jahren hat die Beliebtheit von Saunen noch einmal zugenommen, mit ihr aber auch die Vielfalt der zum Einsatz kommenden Typen. Von der klassischen finnischen Sauna über das Dampfbad bis hin zur Erdsauna finden sich unterschiedlichste Arten, die den Benutzer zum Schwitzen bringen sollen. Auch die Fasssauna kann auf eine zunehmende Popularität zählen und wird von immer mehr Heim- und Handwerkern aufgebaut. ,

Wodurch zeichnet sich eine Fasssauna aus, warum wird sie immer beliebter und was ist beim Kauf/Selberbau zu beachten? ►Vorteile Fasssauna ► Wichtige Punkte ► Video ► Tipps ► Umfrage zur Sauna


Solar Carport

Solar Carport: Vorteile, Nachteile & Erfahrungen

Mittlerweile besitzen immer mehr Leute Solarzellen auf dem Hausdach. Eine sehr positive Entwicklung auch im Hinblick auf den Klimawandel. Doch nur relativ wenige kommen auf die Idee, auch das Carport mit Photovoltaikzellen auszustatten. Dabei stellt das Solarcarport eine sinnvolle Möglichkeit dar, das Dach des Carports effektiv zu nutzen.

Was sind eigentlich die Vorteile und die Nachteile von Solarcarports und ► mit welchen Kosten kann man dabei rechnen? ► weitere wichtige Punkte ► wann es sich lohnt


Fahrradständer selber bauen

Fahrradständer selber bauen – was du brauchst und wie das geht

Mit dem Fahrrad unterwegs zu sein – egal, ob zur Arbeit oder in der Freizeit – bringt viele Vorteile. Es ist gut für die Umwelt und noch besser für die Gesundheit. Nur ist da die Sache mit dem Platz. Vielleicht steht dir eine Garage zur Verfügung, oder Du hast einen Abstellraum, der groß genug ist um alle (Zwei-) Räder der Familie in einem Fahrradständer unterzubringen. Vielleicht wohnst Du aber auch auf 35m² in der Innenstadt und musst Deinen Drahtesel möglichst platzsparend in Deiner Wohnung unterbringen.

Wo und wie auch immer Du wohnst, auf irgendeine Art und Weise wirst Du Dein Fahrrad verstauen müssen. Fahrradhalterungen bietet der Handel zuhauf, allerdings kannst Du gutes Geld sparen, wenn Du Dir einen Fahrradständer selbst baust.

Wir stellen Dir hier Möglichkeiten vor, einen Fahrradständer selber zu bauen, und liefern einfache Anleitungen für den Bau eines Fahrradständers aus Metall oder Holz. ►Pedalparker ► Metallhalterung ► Mehrfachhalter ►Im Regal ►aus einer Palette


Flüssiggastanks – was beachten?

Flüssiggastanks – was beachten? Diese Punkte sind wichtig

Wer nicht an ein Gasnetz angeschlossen ist und dennoch mit Gas heizen möchte, benötigt einen Flüssiggastank. Bei der Auswahl eines passenden Models solle man auf die folgenden Punkte achten.


Feuerschale - was beachten?

Feuerschale - was beachten? Kauf, aufstellen, anzünden, Pflege

Feuerschalen erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie haben den Feuerkorb im Garten flächendeckend abgelöst. Warum sind Feuerschalen so beliebt? Auf welche Punkte sollte ich beim Kauf achten? Wie verwende ich eine Feuerschale? Wir geben Tipps zur Auswahl einer Feuerschale und erläutern die korrekte Verwendung der beliebten Feuerpfanne.


Pergola mit Weintrauben

Pergola bauen – Ideen, Videos und Tipps

Man besitzt einen wunderschönen Garten mit attraktiver Hecke, gepflegtem Rasen und buntem Blumenarrangement. Ein befestigter Freisitz ist ebenfalls vorhanden und vielleicht sogar eine Hollywood-Schaukel. Ein Wasserlauf plätschert vor sich hin. Dieser mündet in einen romantischen Teich mit Seerosen. Eigentlich sollte man meinen, es ist so gut wie alles da. Doch irgendwie fehlt das i-Tüpfelchen, die Sahnehaube auf dem Kaffee, denn erst mit einer Pergola ist die Gartengestaltung perfekt.

Hier findest du wichtige Punkte zur Planung einer Pergola und mehrere Videoanleitungen für den Bau.


Terrasse gestalten

Das Heimwerkerprojekt: Die Terrasse gestalten – Tipps zu ► Ausrichtung ► Sonnenschutz ► Boden ► Stil ► Dekoration

Eine Terrasse ist der ideale Ort zum Entspannen, da sie die perfekte Mischung aus drinnen und draußen ist. Besonders im Sommer können Sie auf Ihrer eigenen Terrasse grillen und mit Familie und Freunden feiern.

Bevor Sie Ihre Terrasse bauen, sollten Sie verschiedene Aspekte in Ihre Planung einbeziehen, z. B. den richtigen Standort, die richtige Größe und vor allem das richtige Material und alles, was Sie bei der Konstruktion berücksichtigen möchten.

Wir geben Ihnen Tipps und bewährte Empfehlungen, damit bei Ihrer Terrassenplanung nichts schiefgeht und Sie sich entspannen und das warme Wetter genießen können.


Spielhaus Mädchen

Wie baut man ein Spielhaus aus Holz (grobe Anleitung, Tipps & Videos)

Einen Rückzugsort benötigt jedes Kind, aus welchen Gründen auch immer. Die gewisse Privatsphäre will ja sichergestellt sein. Doch es geht auch darum, dass sich das Kind innerhalb seiner Kreativität weiterentwickeln kann und dabei sind Spielhäuser sehr beliebt. Beinahe jedes Kind wünscht sich sowas, denn es ist eine völlig neue Erfahrung gegenüber dem innerhäuslichen Spielzimmer.

Wir erläutern grundlegend, wie man so ein Spielhaus baut und ergänzen diese Grundlagen mit mehreren Videoanleitungen, die konkrete Bauanleitungen für verschiedene Spielhaus-Varianten beinhalten.


Seitenmarkise

Seitenmarkise: wo kaufen, was beachten ...

Gartenfans freuen sich, denn der Frühling steht vor der Tür: Die Blumen beginnen zu sprießen, die Tiere erwachen aus dem Winterschlaf und die Temperaturen steigen beständig an. Das bedeutet, dass endlich die Jahreszeit gekommen ist, die man vorrangig draußen verbringt. Balkon, Garten und Terrasse können nun für gemeinsame Erlebnisse genutzt werden und laden zu gemütlichen Stunden ein.

Die Wohlfühloase kann allerdings ganz schnell ihren Charme verlieren, wenn die Sonne oder ungebetene Beobachter allzeit präsent sind. Aus diesem Grund schaffen sich immer mehr Menschen Markisen an, um sich vor Störungen jeder Art zu schützen. Liebäugeln auch Sie mit dem Sonnen- und Sichtschutz? Wir klären Sie im folgenden Artikel rund um das Thema Seitenmarkise auf! 


Sonnenschutzsysteme außen

Sonnenschutzsysteme für außen: vielfältige Ausführungen verfügbar

Es stehen dir mittlerweile mehrere Arten von Sonnenschutzsystemen zur Auswahl. Für welche Variante du dich entscheidest, hängt von deinen Vorlieben und von der Gestaltung Ihres Außenbereichs ab. Mache dich im Vorfeld mit den unterschiedlichen Optionen vertraut. In diesem Beitrag erhältst du einen Überblick über die verschiedenen Arten des Sonnenschutzes für außen sowie von dessen Vor- und Nachteilen.


Terrasse pflastern

Terrasse pflastern – So hast du lange Freude daran

Terrassenbesitzer, die ihren Außenbereich neu pflastern möchten, nutzen dafür häufig robuste Beton- oder Natursteine.  Gut geeignet sind auch mediterran anmutende Polygonalplatten. Das Pflastern der Terrasse kann dabei durchaus auch von Anfängern bewältigt werden, wenn diese die richtigen Tipps beachten.


Fasssauna draussen aufbauen?

Sauna draußen oder drinnen? Outdoor-Sauna: Pros und Contras

Die Geschichte der Nutzung einer Sauna reicht mehr als 1000 Jahre zurück. Diese natürliche Möglichkeit, Stress und Schmerzen zu lindern, hat viele Formen, und jeder Saunatyp bietet seine Vor- und Nachteile. In diesem Artikel werden sowohl positive als auch negative Eigenschaften der Gartensauna dargelegt.


Terrasse mit WPC

Welches Material für die Terrasse? Ratgeber Bodenbelag und Überdachung

Immobilienbesitzer gestalten den Übergang in den Garten gern mit einer Terrasse, die man bei jedem Wetter nutzen kann. Der Bereich direkt am Haus kann sehr gemütlich eingerichtet werden. Wichtig für die wettersichere Ausrüstung sind vor allem die bauliche Gestaltung des Terrassenbodens, die windsichere Abgrenzung an den seitlichen Grenzen und das Terrassendach. Welches Material soll ich hierfür jeweils wählen?


Pool mit Schwimmenten

Pool kaufen – was muss ich dabei alles beachten?

Der Gedanke an einen schönen Tag im Freibad entpuppt sich in der Realität oft anders: Nur ein minimales Plätzchen für das eigene Handtuch, lautes Geschrei, kein angenehmer Schatten und das Wasser im Schwimmbecken erinnert in seinem Geruch an eine Mischung aus Schweiß und Sonnencreme.

Viel angenehmer ist da natürlich ein kleiner Pool im eigenen, heimischen Garten, der das Erlebnis des kühlen Nasses jeden Tag komfortabel möglich macht. Dabei fallen auch die lästige Suche nach einem Parkplatz, Stau und die Anfahrt weg.

Viele gute Argumente also, die dafür verantwortlich sind, dass sich immer mehr Gartenbesitzer dazu entscheiden, ihr Grundstück mit einem Pool auszustatten. Schließlich kann so auch gleich der Grill am Nachmittag angeworfen oder eben das Eis aus dem Kühlschrank geholt werden – alles in völliger Ruhe und Entspannung. Der Pool im eigenen Garten wird so schnell zu dem absoluten Lieblingsplatz für Familie und Freunde.

Unabhängig davon, ob es eine Poolwanne oder ein vollständiges Poolset aus Holz sein soll, um zukünftig an heißen Sommertagen für die nötige Abkühlung zu sorgen – es braucht im Grunde nur ein klein wenig handwerkliches Geschick, um das Projekt eigener Pool schon bald in die Realität umzusetzen.

Doch was muss bei dem Kauf des eigenen Pools eigentlich beachtet werden und worauf kommt es an? Der folgende Artikel liefert die Antworten.


Sonnenschirm Terrasse Sonnenschutz

Sonnenschutz Terrasse: Vorteile und Nachteile von Schirm, Segel, Vorhang, Markise und Co.

Die warmen Sommertage laden zu einer gemütlichen Zeit auf der Terrasse ein. Doch so angenehm die Temperaturen auch sind, die Strahlen der Sonne blenden nicht nur, sie sorgen daneben für noch intensivere Hitze. Damit das schöne Wetter nicht ungenutzt bleibt, stellen wir verschiedene Alternativen vor, die vor der Sonne schützen.


Terrasse gemütlich

Terrasse - welcher Belag? Vor- und Nachteile von Holz, WPC, Stein und Beton

Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an Materialien, um den Boden einer Terrasse zu gestalten. Zur Verfügung stehen unter anderem Holz, Beton, WPC und so weiter. Es lohnt sich, dies schon früh zu Planen und sich für den richtigen Boden zu entscheiden! Wir nennen die jeweiligen Vor- und Nachteile


 

Auch interessant