• Elektroarbeiten Heimwerker

    Elektroarbeiten Heimwerker

    Elektroarbeiten Heimwerker: einiges ja, das meiste besser nicht

    "Do it yourself" steht hoch im Kurs. Ob beispielsweise einen neuen Fußboden verlegen oder die Wände streichen beziehungsweise tapezieren: Selbst zu Pinsel und Co greifen macht nicht nur Spaß, sondern es spart einiges an Geld. Doch im Bereich Elektroarbeiten sind den Eigenarbeiten eindeutige Grenzen gesetzt. Wer gegen die rechtlichen Regelungen handelt, muss nicht nur mit etwaigen Schäden, sondern ebenfalls mit einer Leistungsverweigerung der Versicherung rechnen.

    Wir zeigen auf, was man selber machen darf und bei welchen Elektroarbeiten nur ein Fachmann Hand anlegen sollte.

  • Haus einbruchsicher machen

    Haus einbruchsicher machen

    Haus einbruchsicher machen: Empfehlungen, die sich bewährt haben

    Jährlich wird in Deutschland in rund 100.000 Privathaushalte (Wohnungen und Häuser) eingebrochen, in Corona-Zeiten, wo viele Menschen zuhause sind, ist diese Zahl leicht gesunken. Der finanzielle Schaden ist dabei immens und beläuft sich auf knapp 300 Millionen Euro. Doch viel schwerer wiegt bei vielen das verlorengegangene Sicherheitsgefühl in den eigenen vier Wänden.

    Es gibt jedoch zahlreiche Möglichkeiten, um die Diebe schon von vornherein abzuschrecken und ihnen beim Versuch, in das Haus einzubrechen, das Leben so schwer wie möglich zu machen. Am besten lässt man  das Haus gleich einbruchsicher bauen, aber auch ein altes Haus lässt sich einbruchsicher machen. Gänzlich kann das Risiko eines Einbruchs zwar niemals ausgeschlossen werden, doch mit den hier vorgeschlagenen Empfehlungen lässt es sich zumindest auf ein Minimum reduzieren.

    Hier zu lesen: ► wie Haus einbruchsicher machen ► Maßnahmen, Sicherungen und technische Hilfsmittel ► Polizei empfiehlt besonders... ► das schreckt Einbrecher wirklich ab ► Kosten der Maßnahmen ► Zuschüsse ► das eigene Verhalten ►...

  • Schwachstelle Fenster - Was eine Alarmanlage so wichtig macht | Tipps zum Kauf

    haus beleuchtet f 564

    Die Einbruchszahlen steigen nicht mehr. Aber alleine im Jahr 2017 wurden vom Bundeskriminalamt 116.540 Wohnungseinbruchsdiebstähle polizeilich erfasst. Immer mehr Menschen möchten das eigene Zuhause und ihre Liebsten schützen. Denn es sind nicht nur die Wertsachen, die weg sind, sondern oft auch liebgewonnene Erinnerungsstücke. Besonders Fenster im unteren Bereich des Hauses sollten besonders gesichert werden. Wir schildern, worauf beim Kauf einer Alarmanlage geachtet werden sollte.

  • Alarmanlage für Wohnmobile

    Wohnmobil Alarmanlage Alarm

    Alarmanlage für Wohnmobile: Tipps für Eigeneinbau (nachrüsten) & selber bauen

    In vielen europäischen Ländern ist die Kriminalität sehr hoch. Aber auch auf dem Campingplatz in Deutschland gibt es immer wieder Einbrüche in Wohnmobile. Dank der modernen Sicherheitstechnik ist es dem geschickten Heimwerker aber in nur kurzer Zeit möglich, in das eigene Wohnmobil eine Alarmanlage einzubauen. Es gibt verschiedene Ausführungen zum Nachrüsten. Mit etwas Geschick lässt sich so eine Alarmanlage für Wohnmobile auch selber bauen - für wenig Geld. Wir zeigen verschiedene Möglichkeiten auf. Mit Videoanleitungen zum Nachrüsten und selber bauen.

  • Ratgeber Alarmanlagen im Haus

    sirene

    Eine Alarmanlage, auch Einbruchmeldeanlage oder Überfallmeldeanlage genannt, findet sich in immer mehr Haushalten. Aus gutem Grund: Alle zwei Minuten dringt in deutschen Landen ein Langfinder in ein fremdes Haus oder eine Wohnung ein. Jeder fünfte Einbruch wird aufgeklärt. Der wirtschaftliche Schaden ist dabei nicht das Schlimmste. Das Heim verliert an vertrauter Atmosphäre, das Sicherheitsgefühl Betroffener erleidet einen Knacks. Eine Alarmanlage sorgt idealerweise dafür, dass es gar nicht so weit kommt.

Auch interessant