• Wann welche Dichtung?

    Dichtungen, Muttern, Schrauben

    Wann welche Dichtung? Die häufigsten Dichtungen im Überblick

    Dichtungen spielen in unzähligen Systemen eine große Rolle und sind mitverantwortlich, dass das System überhaupt erst ohne Einschränkungen arbeiten kann. Ein Blick in die eigene Wohnung oder das eigene Haus zeigt unmittelbar auf, dass Dichtungen im Alltag und anderen Lebensbereichen ein häufig unscheinbarer, aber ungemein wichtiger Garant für ein funktionierendes System sind.

    Auch wenn beispielsweise die Kupferrohrverbindungen des heimischen Heizungssystems heutzutage häufig mit Hydraulikpressung abgedichtet werden, so unterstützen in jedem Verbindungsstück zusätzliche Dichtungsringe die Dichtigkeit des geschlossenen Systems. Ohne die kleinen Helfer in den Kupferrohren hätte kein Heizungssystem eine besonders hohe Lebensdauer.

    Eine ganz andere Art der Dichtung trifft man im Bad unterhalb des Waschbeckens und im Abflussrohr der Toilette an. Überall im Haus finden sich Dichtungen, die oftmals völlig unterschätzt werden. obwohl sie die Betriebssicherheit ganz erheblich positiv beeinflussen.

    Leider wird das Vorhandensein einer Dichtung erst bewusst wahrgenommen, wenn es zu Maschinenausfällen oder Undichtigkeiten kommt. Um den Ärger eines Wasserschadens durch eine defekte Dichtung vorzubeugen, wird im Weiteren alles Wichtige rund um das Thema erläutert: 

Auch interessant