Wintergarten Rasen Haus

Finanzierung vom Wintergarten – Optionen und Tipps im Überblick

Ein Wintergarten ist eine attraktive Wohnraumerweiterung. Insbesondere bei angrenzendem Garten sorgt er auch bei eisigen Temperaturen für wohltuende Aufenthalte umgeben von der Natur. Allerdings ist der verglaste Raum auch teuer. Je nach Konstruktion und Größe muss mit Kosten zwischen 15.000 Euro und 60.000 Euro gerechnet werden. Mangelt es an Eigenkapital, gibt es zur Finanzierung mehrere Möglichkeiten.

Punkt 1

Finanzierung mit Kredit

Eine relativ unkomplizierte Variante der Beschaffung von Fremdkapital bietet der klassische Ratenkredit. Diese Kreditart ist gut kalkulierbar und erleichtert es mit gleichbleibenden Raten den Überblick über die Finanzen zu wahren. Aufgrund der hohen Nachfrage ist die Abwicklung von Ratenkrediten standardisiert. Der bürokratische Aufwand ist gering, sodass die gewünschte Kreditsumme schnell auf dem Konto landet.

Trotz der Tatsache, dass Kredite bei vielen Banken unkompliziert über das Internet abgeschlossen werden können, sollten Verbraucher sorgfältig vergleichen. Als eine der Banken mit vollständig digitalisierter Abwicklung erklärt die Redaktion der Bank of Scotland praktische Tipps zur Auswahl eines passenden Ratenkredits. Im Ratgeber zur Finanzierung über einen Ratenkredit heißt es zur Vergleichbarkeit von Kreditangeboten unter anderem: „Der effektive Jahreszins ist im Gegensatz zum festen Sollzins der Zinssatz, der die reinen Zinsen (Nominalzinsen) und auch etwaige Nebenkosten wie Vermittlungsgebühren oder Bearbeitungsgebühren beinhaltet.“ Dementsprechend ist dieser Wert ideal für den aussagekräftigen Kreditvergleich.

Ratenkredite bewegen sich in der Regel in einem finanziellen Rahmen bis 75.000 Euro. Angesichts der Kosten für Wintergärten ist das der passende Rahmen zur Finanzierung. Die Laufzeit beträgt oft höchstens sieben Jahre.

Grundsätzliche Eigenschaften eines Ratenkredites

  • Zinssätze unter Dispozinsen.
  • Fester Darlehensbetrag, monatlich gleiche Rückzahlungen.
  • Verwendung: Besondere Wünsche, Konsumgüter, Zwischenfinanzierungen.
  • Kreditbetrag: zwischen 1.000 und 75.000 Euro.
  • Zinsen: In der Regel über die gesamte Laufzeit fix. Wie gesagt: Vergleichen Sie nur Effektivzinsen miteinander. Diese enthalten zusätzlich zum Zinssatz sämtliche Kosten über die Laufzeit.
  • Laufzeit: Meist zwischen 6 Monaten und 8 Jahren.
  • Geforderte Sicherheiten: fester Arbeitsplatz, deutscher Wohnsitz, über 18 Jahre.

Tipps zum Ratenkredit

  • Halten Sie die Rückzahlungszeit möglichst kurz.
    Das reduziert das Risiko.
  • Sondertilgungsmöglichkeit vereinbaren.
    So können Sie zwischendurch größere Beträge des Kredites tilgen.

Rechner Ratenkredit

Nutze zur Ermittlung der monatlichen Belastungen unseren Ratenkreditrechner:



Rückzahlung in monatlich gleichbleibenden Raten, ohne Berücksichtigung von eventuellen Bearbeitungskosten

Bitte Ihre Daten eingeben
?!
 Auszahlungsbetrag
?!
 Jährlicher Effektivzins
%
?!
 Laufzeit
Monate
 
 
Ergebnisse
Monatliche Rate 0,00 €
Der Zinsaufwand in der Laufzeit 0,00 €
Tilgungsaufwand in der Laufzeit 0,00 €
Der Gesamtaufwand (Zins und Tilgungen)
in diesen Monaten würde dann betragen
0,00 €
Möchten Sie diesen Rechner für ihre eigene Website? Ganz kostenlos? Gerne! Hier geht es zu den Infos. Alle Angaben ohne Gewähr! Die Raten können je nach Berechnungsmethode der Bank abweichen.  

Punkt 2 

wintergarten anbau efeu 1000

Bausparverträge als Alternative

Eine Alternative zum Kredit ist der Bausparvertrag. Statt die kompletten Kosten des Wintergartens mit Fremdkapital zu finanzieren, erfolgt die Realisierung des Projekts hierbei mit Erspartem. Mit dem Kreditinstitut wird eine Sparsumme vereinbart und ein Sparplan erarbeitet. Einer der größten Unterschiede zwischen Ratenkredit und Bausparvertrag: Der Bausparvertrag ist zweckgebunden. Nach Ablauf der Ansparphase und der Zuteilung folgt die Darlehensphase. Zur Erklärung:

  • Sparphase: In diesem Zeitraum zahlt der Sparer die vereinbarte Summe in den Vertrag ein.
  • Zuteilungsphase: Es folgt die Freigabe des Geldes für einen bestimmten Verwendungszweck.
  • Darlehensphase: Der Bausparer kann die Sparsumme verwenden und zahlt für das Bankdarlehen Zinsen an die Bank.

Die Zinsen stehen beim Bausparvertrag fest und es bestehen Optionen der Beleihung und staatlichen Förderung. Der größte Nachteil beim Bausparvertrag ist die Sparphase. Wer sich für den Bau eines Wintergartens entscheidet, hat oft nicht die Zeit beziehungsweise Geduld mehrere Jahre Geld anzusparen. Wer tatsächlich langfristig plant, kann sich als Bausparer dennoch finanzielle Vorzüge sichern.

Punkt 3

Verwandtendarlehen als günstigste Möglichkeit

Das Verwandtendarlehen kann die größtmögliche Ersparnis beim Finanzieren mit sich bringen. Sind die Verwandten, die das nötige Kapital bereitstellen, besonders großzügig und verzichten auf jegliche Zinsen, ist diese Art des Darlehens immer preiswerter als der Kredit bei der Bank. Wichtig ist allerdings, dass trotz des Vertrauens zum privaten Geldgeber ein Vertrag aufgesetzt wird. Dieses Dokument beugt Konflikten vor und sorgt dafür, dass wesentliche Fakten schriftlich dokumentiert sind. Dazu zählen:

  • Name und Anschrift des Kreditgebers
  • Name und Anschrift des Kreditnehmers
  • Kreditbetrag
  • Laufzeit
  • Rückzahlungsmodalitäten
  • vereinbarter Zinssatz
  • Unterschriften beider Parteien

Das größte Risiko beim Verwandtendarlehen besteht darin, dass Sie sich mit dem Kreditgeber verstreiten. Darum ist die schriftliche Niederlegung unbedingt zu empfehlen!

Punkt 4

wintergarten anbau weiss schornstein 400

Staatliche Förderung für den Wintergarten

Es ist möglich, dass der Wintergartenbau staatlich gefördert wird. Werden die Anforderungen erfüllt, gibt es vorwiegend Finanzspritzen von der Kreditanstalt für Wiederbau (KfW). Besteht bereits ein Wintergarten, wird die energetische Sanierung finanziell unterstützt. Auch Zuschüsse im Rahmen des Förderprogramms 430 ist für Einzelmaßnahmen denkbar. Gleiches gilt für zinsgünstige Kredite bis 50.000 Euro beim Förderprogramm 151 und 159 (für altersgerechte Umbauten). Details zu diesen und weiteren Förderprogrammen lassen sich auf der Internetpräsenz der KfW nachlesen.

Artikel: Bauförderung Hausbau

Bauförderung Hausbau

geld immobilie holz tg 564

Bauförderung Hausbau: Übersicht bundesweite und regionale Fördermöglichkeiten

Programme, Hilfstools, Auflistungen, bundesweit und regional

Die Bauförderung ist stark dezentralisiert - auf den Bauherren mag so manche (positive!) Überraschung warten, wenn er alle Programme ermittelt.

Punkt 5

Leserumfrage zur Finanzierung vom Wintergarten

Welche Finanzierungsquellen nutzt du für deinen Wintergarten?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Punkt 6

Wichtige Informationen zum Bau des Wintergartens

Bevor nähere Recherchen für die Finanzierung vorgenommen werden, ist zu klären, welche Bedingungen eine Baugenehmigung voraussetzt. Letztere ist beim Bau eines Wintergartens mit baulicher Verbindung zum Wohnraum notwendig. Das zuständige Bauamt gibt Auskunft über Voraussetzungen und erforderliche Dokumente. In seltenen Fällen ist der Bau aufgrund von lokalen Vorschriften ausgeschlossen.

Punkt 6

Rund um den Wintergarten auf bauen-und-heimwerken.de

Sonnenschutz im Wintergarten

sonnenblume himmel 564

Ein Wintergarten erfreut durch Helligkeit und Weite. Große, offene Glasflächen, gerne auch in Richtung Himmel, zeichnen für diesen Effekt verantwortlich. Doch wo Licht ist, ist leider nicht immer auch Schatten. Die Flut an Sonnenenergie sorgt im Sommer für Verdruss, wenn die Temperatur im Wintergarten die 50 Grad-Marke anpeilt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Wärme in erträglichen Grenzen zu halten. Wir listen diese auf und nennen Vor- und Nachteile.

Wintergarten richtig reinigen und pflegen

wintergarten reinigen

Ein Wintergarten ist nicht nur super praktisch, sondern auch ein toller Ort um sich zurückzuziehen, sich mit Freunden zu treffen oder eine Feier auszurichten. Außerdem kann ein Wintergarten Ihre Heizkosten senken und Sie können bares Geld sparen.

Wenn Sie einen Wintergarten haben und ihn gerne nutzen, sollten Sie ein paar Tipps zur Pflege einhalten. Schließlich wollen Sie ihn lange nutzen und nicht viel Geld in Reparaturen stecken. Oft führen nämlich nur mehrere Kleinigkeiten zu größeren Schäden, die sehr kostspielig werden können.

Den Wintergarten selber bauen

wintergarden abend gemuetlich 89 564Der Wintergarten ist ein Ort zum Wohlfühlen in jeder Jahreszeit.

Wintergärten sind sehr beliebt, um auch bei kälteren Temperaturen die Sonne optimal genießen zu können. Gleichzeitig dient der Wintergarten als Vergrößerung der Wohnung sowie als Erweiterung des Gartens mit Überdachung. Dieser Bereich ist nicht nur optisch ein Blickfang, sondern bietet auch im Innenraum interessante und individuelle Vorteile.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant