Nussbaum umsetzen

Werner fragt:

Wir Haben einen Nussbaum, ca. 4 Jahre alt und in etwa 2,50 m hoch. Heuer haben wir erstmals Nüsse geerntet, 9 Stück. Ich muss den Baum jedoch umsetzen.

Könnt ihr mir sagen, wann der beste Zeitpunkt ist, um den Nussbaum umzusetzen?

Jetzt steht er an einem windgeschützten Ort zwischen Haus und Garage. Er sollte jedoch in den Garten, um dort in Ruhe wachsen zu können.

Gibt es bevorzugte Plätze für Nussbäume?

Die Antworten lauten wie folgt:

Martin antwortet

Der Nussbaum ist ein Tiefwurzler. Ich empfehle, den Baum im Herbst zu umstechen und dann im Frühjahr nach dem Frost umzupflanzen. Damit sich schnell feine Wurzeln bilden können.

Zum Platz kann ich nur sagen, dass er möglichst frei stehen soll und du unbedingt ausreichend Abstand zum nächsten Gebäude lässt (5m) - ansonsten könnten die Wurzeln das Fundament angreifen.

Armin

Ich habe vor ca. 10 Jahren einen Nussbaum umgesetzt. Nach Rückfrage bei Gartenbauexperten in Veitshöchheim (besser bekannt durch den Fasching in Franken) ist das perfekt gelungen:
Im Abstand von 1 Meter um den Baum einen Ring graben und alle Wurzeln kappen. Dann ein Jahr warten, damit sich im Bereich um den Stamm Saugwurzeln bilden oder vermehrt bilden. Nach einem Jahr den Baum versetzen. Meiner war damals ca 3 bis 4 Meter schon hoch. Er ist wunderbar angewachsen.

Versetzen im Frühjahr vor dem Austrieb, Nussbäume treiben spät aus.

HaegarderSchreckliche

Normalerweise sollte man einen Nussbaum gar nicht umsetzen, also am besten schon vor dem Pflanzen Gedanken machen, wo er hin soll. Die Lage sollte vor Spätfrost geschützt sein. Und ausreichend Platz sollte schon da sein, ein Nussbaum kann ziemlich groß werden und der Laubanfall ist auch nicht zu verachten.

Wenn schon umsetzen, dann am besten im Frühjahr. Wurzelballen in der Größe der Baumkrone ausheben! Achtung, Tiefwurzler! Auf keinen Fall die Pfahlwurzel kappen!!

Viel Erfolg!

muscle

Im Herbst umstechen!

Keli

Wenn du unsicher bist: Ich würde zum örtlichen Gartenzentrum gehen und mich dort erkundigen. Manche Floristen kommen für Kunden nach Hause, um bei solchen Sachen zu helfen. Frag mal, vielleicht gibt es solche Möglichkeit auch bei Dir :-)

Kannst du etwas ergänzen?

Möchtest du etwas zu dem Gesagten ergänzen?

Gerne mit Namenskürzel oder Pseudonym, dann können die Antworten zugeordnet werden. Aber anonyme Ergänzungen sind ebenfalls wertvoll.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).


Beliebte Themen

Wie tief gehört mir mein Grundstück?

Wie tief gehört mir mein Grundstück?

Tamoran fragt:

Weiß einer, wie tief mir der Grund & Boden gehört, der mein Grundstück bildet? 1 Meter? 10 Meter? Bis zum Mittelpunkt der Erde?
Wie tief darf ich etwas bauen oder verlegen? Die Antworten lauteten wie folgt:

Ab wann ist schief ein Baumangel?

Ab wann ist schief ein Baumangel?

Martin fragt:

Unser Neubau hat im Arbeitszimmer einen Schiefstand der Außenwand von 1 cm auf 1 Meter Wandhöhe. Ist das noch im Rahmen oder schon ein Baumangel, der behoben werden muss?

Danke und Gruß
Martin

Die Antworten lauteten wie folgt:

Tapete ja oder nein?

Tapete ja oder nein?

Ben fragt:

Hallo,
wir bauen im nächsten Jahr unser lang ersehntes Eigenheim. Nun stehen wir vor der Frage: Tapete ja oder nein. Viele streichen heutzutage ja den rohen Putz an, ist ja auch pflegeleichter und sieht gut aus. Spricht denn noch irgendetwas außer der anderen Optik für eine Tapete?
Danke und Gruß, Ben 

Die Antworten lauten wie folgt:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant