Klug eingerichteter Schreibtisch

Vorbildlich: Monitor steht senkrecht zum Fenster, Oberkante des Bildschirms knapp oberhalb der Augenhöhe

Wie organisiert man seinen Schreibtisch? 10 Tipps und Tricks zum wo, was und wie

Ob im Büro oder zu Hause im Homeoffice, viele Menschen verbringen einen Großteil ihrer Arbeitszeit an ihrem Schreibtisch. Eigentlich der Ort, wo alles, was für den Arbeitstag gebraucht wird, schnell zur Hand sein sollte. Doch meist verwandelt sich der Schreibtisch in der Hektik eines arbeitsreichen Tages in einen Abstellplatz für Kaffeetassen, Papiere und all den unnützen Dingen, die effektives Arbeiten erheblich erschweren.

Um entspannt und dennoch produktiv arbeiten zu können, ist jedoch der Ort und die Organisation des Schreibtisches enorm wichtig.

Wo ein Schreibtisch stehen sollte, was auf einen Schreibtisch gehört und wie er am besten organisiert werden kann – die Antworten darauf findest Du im folgenden Artikel.

Wie viele Stunden verbringst du durchschnittlich pro Tag am Schreibtisch?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Punkt 1

schreibtisch pur regal leuchte 1000Optimaler Standort für den Schreibtisch: Fenster an der Seite, Wand im Rücken, die Tür im Blick

Der beste Platz für den Schreibtisch

Wo den Schreibtisch aufstellen? Zu gern werden Schreibtische direkt vor ein vorhandenes Fenster geschoben. Dort ist es schön hell, man kann hinausschauen und die Natur genießen oder schauen, was in der Nachbarschaft vor sich geht. Also ein perfekter Platz für den Schreibtisch? Weit gefehlt.

Steht der Schreibtisch direkt vor dem Fenster, ist es zwar tatsächlich schön hell. Die Helligkeit kann aber im wahrsten Sinne des Wortes ins Auge gehen. Das von außen hereinfallende Licht kann nicht nur störende Reflexionen auf dem Monitor auslösen, sondern das Auge auch extrem überlasten. Die Folge sind Kopfschmerzen und überanstrengte Augen.

Davon einmal abgesehen: Wer kann konzentriert arbeiten, wenn es vor dem Fenster so viel zu sehen gibt?

Sitzt man dagegen mit dem Rücken zum Fenster, kann Zugluft schnell zu Problemen führen.

Der beste Platz für einen Schreibtisch ist in einem 90 Grad Winkel zum Fenster. Das Licht fällt so optimal auf die Arbeitsfläche, es entstehen keine störenden Reflexionen. Die Tür des Raumes ist noch im Blickfeld, das Fenster ebenfalls.

Steht der Schreibtisch unter einer hellen Deckenleuchte, muss auch hier auf Reflexionen oder Blendungen geachtet werden. Es ist ratsam, den Schreibtisch wie bei einem Fenster etwas versetzt unter die Deckenleuchte zu stellen.

Kleiner Tipp: Rechtshänder sollten den Tisch so stellen, dass der Lichteinfall links liegt, Linkshänder entgegengesetzt. Das gilt auch für die Schreibtischlampe. Diese Regelung wird von den meisten Menschen immer noch am angenehmsten empfunden.

Idealerweise sollte ein Schreibtisch nicht direkt an einem Durchgangsort aufgestellt werden, wo ständig mit Ablenkungen zu rechnen ist. Eine kleine, dunkle Abstellkammer sollte es allerdings auch nicht sein.

Punkt 2

Was gehört zu einem typischen Computerarbeitsplatz dazu?

Wie den Schreibtisch einrichten? Zu einem typischen Computerarbeitsplatz gehört alles, was man für die Ausübung der Tätigkeit benötigt, wie zum Beispiel:

  • Telefon /Faxgerät
  • Bürostuhl
  • Drucker
  • Monitor
  • Arbeitsleuchte
  • Ordner für Papiere
  • Papierkorb
  • Schreibutensilien

Allerdings sollte nicht alles davon auf dem Schreibtisch stehen. Der Schreibtisch sollte vielmehr so angeordnet sein, dass jederzeit ohne Probleme auf die einzelnen Dinge zugegriffen werden kann. So empfiehlt es sich, den Monitor mittig auf den Schreibtisch zu platzieren.

Schreibutensilien sollten rechts, Telefon und Arbeitsleuchte links neben dem Monitor stehen, wenn der Benutzer Rechtshänder ist. Für Linkshänder(innen) gilt die umgekehrte Empfehlung.

Ablage, Papiere, Drucker und Faxgerät sollten in einigem Abstand zum Schreibtisch untergebracht werden, sodass zu deren Benutzung aufgestanden werden muss. Jede Bewegung erhält die Rückengesundheit. Zudem reduziert die entfernte Aufstellung den Elektrosmog am Schreibtisch.

Punkt 3

Welche Art von Schreibtisch und Bürostuhl ist empfehlenswert?

Optimal ist ein Schreibtisch, der individuell höhenverstellbar (diese gibt es heutzutage bereits ab rund 500 €, gesehen bei möbel-eins und breit genug ist, um eine durchdachte Anordnung der Arbeitsmittel, wie Monitor, Telefon oder Ablagen für Papiere zuzulassen, ohne überladen zu sein. Schreibtische sollten eine großzügige Arbeitsfläche und viel Stauraum bieten.

Bei einem nicht höhenverstellbaren Schreibtisch richtet sich die optimale Höhe nach deiner Größe. Die Empfehlungen lauten:

Körpergröße in cm Optimale Höhe der Arbeitsplatte
150 62
160 66
170 70
175 72
180 74
185 76
190 78
195 80
Beachte auch, dass deine Unterarme möglichst in einem rechten Winkel zum Körper liegen, während du die Tastatur bedienst. Bei einer höheren Tastatur muss der Schreibtisch entsprechend zum Ausgleich einige Zentimeter tiefer sein.

 

Die Tiefe richtet sich nach der Größe des Monitors und dem Platz davor. Optimal ist es, wenn vor dem Monitor genug Platz für eine Tastatur vorhanden ist und genügend Raum, um die Handballen bequem aufzulegen.

Ebenso wie beim Schreibtisch ist ein höhenverstellbarer Bürostuhl mit flexibler Rückenlehne das A und O für entspanntes und Rücken - schonendes Arbeiten. Ist er noch mit bequemen, ergonomischen Armlehnen und breiten, leichtgängigen Rollen ausgestattet, ist der Stuhl ideal für lange Arbeitstage.

Kleiner Tipp: Sollte Dein Schreibtisch nicht höhenverstellbar sein, schaff Dir eine Fußstütze an. Fußstützen helfen Dir, eine ergonomische Sitzhaltung einzunehmen.

Punkt 4

monitor angewinkelt schreibtisch 1000Idealerweise ist der Monitor leicht angeschrägt: das untere Ende steht dichter zu dir 

Wie wird der Monitor optimal aufgestellt?

Der Monitor wird so aufgestellt, dass Du ganz leicht nach unten schauen musst, während du aufrecht sitzt. Die Augen befinden sich entsprechend auf Höhe knapp unter dem oberen Bildschirmrand.

Der Monitor muss flimmerfrei und frei von Verzerrungen sein. Höhe, Helligkeit, Grafikeinstellung und Schrifthöhe müssen individuell einstellbar sein. Bei einem Sehabstand von circa 50 cm empfiehlt sich eine Zeichenhöhe von 3,5 mm. Auch sollte der Monitor so aufgestellt werden, dass er Blendfrei benutzt werden kann.

Punkt 5

Welche Arbeitsleuchte ist optimal?

Für Büroarbeiten eignen sich Tageslichtlampen mit kleinem, aber stabilen Fuß hervorragend. Das Licht ist ausreichend hell, aber nicht grell und schont die Augen. Die Arbeitsleuchte sollte den Arbeitsbereich vollständig ausleuchten, ohne zu blenden oder für Reflexionen auf dem Monitor zu sorgen.

Auch hier gilt der Tipp: Rechtshänder stellen die Leuchte links, Linkshänder rechts neben den Monitor.

Punkt 6

feng shui schreibtisch u 564Feng-Shui-Deko auf dem Schreibtisch

Eine angenehme Arbeitsumgebung schaffen - was kann ich noch beachten?

1. Den Schreibtisch übersichtlich und sauber halten

Wie dekoriere ich meinen Schreibtisch? Natürlich möchte jeder einige persönliche Gegenstände wie Dekoartikel oder Fotos am Arbeitsplatz aufstellen. Das ist für eine entspannte Atmosphäre auch wichtig. Es sollten allerdings nur zwei, drei Dinge sein, die Dir wirklich wichtig sind.

Wie gestalte ich meinen Schreibtisch? Jeder sollte seine persönliche Lieblingsgestaltung durch Ausprobieren herausfinden. Meist gilt aber: Weniger auf dem Schreibtisch ist mehr und fühlt sich besser an. Von Seiten wie Feng-Shui wird zudem empfohlen, im oberen linken Bereich eine gedeihende Grünpflanze hinzustellen. Dieser Bereich des Schreibtisches steht im Feng-Shui für Reichtum, gedeiht die dort platzierte Pflanze, soll sich auch der Geldbeutel füllen ...

Zu empfehlen ist, den Schreibtisch nach der Arbeit immer aufzuräumen. Es vermittelt einfach ein gutes Gefühl, wenn man am nächsten Tag zu einem sauberen Arbeitsplatz zurückkehren kann.

2. Die Temperatur

Die ideale Temperatur am Arbeitsplatz liegt zwischen 18 Grad und 23 Grad. Wärmer oder kälter sollte es nicht sein, denn niemand kann sich konzentrieren, wenn der Raum einer Sauna gleicht oder eiskalte Hände und Füße vorprogrammiert sind.

Lüfte regelmäßig den Raum, um den Raum mit ausreichend Sauerstoff anzureichern.

buero schreibtisch

Wie Schreibtisch organisieren?

3. Den Schreibtisch organisieren

Wie ordne ich meinen Schreibtisch? Bei einem hohen Papieraufkommen ist es von Vorteil, farbige Ablagekörbe und Ordner zu kaufen. Erstens wird der Arbeitsplatz durch die verschiedenen Farben fröhlicher und Du erkennst auf den ersten Blick, welche Papiere wohin gehören oder gelagert sind.

Ein Ablagekorb wird für bearbeitete Unterlagen reserviert, die nur noch in die entsprechenden Ordner abgelegt werden müssen. Ein bis zweimal wöchentlich - je nach Arbeitsaufkommen - wird dieser Korb geleert und die Dokumente in den entsprechenden Ordnern abgeheftet. Diese Methode spart Zeit und Arbeitsschritte.

Für eingehende Post oder Informationen von Kollegen wird ein zweiter Ablagekorb in einer knalligen Signalfarbe aufgestellt, an einer gut sichtbaren Stelle.

4. Notizen verwalten

Bevor der Schreibtisch in einem Meer aus Notizzetteln ertrinkt, kauf Dir ein Notizbuch. Hier wird alles notiert, was wichtig ist.

Punkt 7

Videokonferenz - was sollte ich beachten?

Wer oft an einer Videokonferenz teilnimmt, sollte seinen Arbeitsplatz entsprechend vorbereiten. Der Schreibtisch sollte aufgeräumt, Störquellen wie Straßenlärm durch offene Fenster, klingelnde Telefone oder Drucker abgeschaltet werden. Hast Du Kollegen, die oft und gern bei Dir hereinplatzen, bitte sie, Dich während der Videokonferenz nicht zu stören.

Je nach Ausschnitt der Videokamera solltest du auf die Wirkung des Hintergrundes achten.

Achte auf deine Kleidung und dein Aussehen. Nichts wirkt unprofessioneller während einer Videokonferenz, als auf ein nachlässig gekleidetes Gegenüber starren zu müssen, womöglich noch mit Kaffeetasse oder Zigarette in der Hand.

Halte dich an Zeitvorgaben. Es ist unhöflich, eine Konferenz für eine bestimmte Uhrzeit festzulegen und die Teilnehmer dann warten zu lassen oder selbst verspätet in eine Videokonferenz hineinzuplatzen.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant