fasssauna rot himmel it 564

Fasssauna selber bauen – originelles Design für den eigenen Garten

Eine Fasssauna ist eine originelle Möglichkeit, für Wellness im eigenen Garten zu sorgen.

Das Schwitzen bei hohen Temperaturen ist schon seit mehreren hundert Jahren nicht nur Erholung, sondern trägt auch zur Gesundheit und zum Wohlbefinden bei. Mit einer Fasssauna kann sich jeder diese Wellnessoase in den Garten holen. Es stehen unterschiedliche Modelle zur Auswahl, sodass für jede Gartengröße ein passendes Produkt verfügbar ist. Neben Größe und Optik gibt es die Fasssauna auch in verschiedenen Ausführungen und mit unterschiedlichen Ausstattungen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, zwischen einem kompletten Bausatz zu wählen oder die Fasssauna mit den Einzelteilen selbst zusammen zu bauen.

Bausatz Fasssauna

Die Fasssauna als Bausatz zu wählen ist eine gute Entscheidung. Hier bekommt man alles in Einem und braucht sich um nichts mehr Gedanken zu machen. Natürlich besteht ebenso die Möglichkeit, den Bausatz bereits fertig montiert liefern zu lassen. Fasssaunen gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Von der Größe her eignen sie sich je nach Modell für zwei bis sieben Personen. Vom Aufbau her kann man zwischen Modellen mit und ohne Vordach wählen. Ob Bausatz, fertig geliefert, Selbstmontage oder gleich eine ganz individuelle Sauna, für jede Fasssauna werden hochwertige nordische Fichtenhölzer verwendet. Somit ist nicht nur gemütliches und entspannendes Saunieren sichergestellt, sondern auch lange Freude an der Fasssauna.

sauna im garten wald io 564

Die individuelle Fasssauna

Damit jeder für seinen Bedarf, seinen Anspruch und vor allem das Platzangebot im Garten die richtige Fasssauna findet, besteht die Möglichkeit, diese individuell zusammenzustellen. Neben der großen Modellauswahl befinden sich auch unterschiedliche Saunaöfen im Angebot. Damit kann der Ofen problemlos auf die Saunagröße abgestimmt werden. Nur so ist sichergestellt, dass man das Saunieren richtig genießen kann. Mit weiteren Details, wie etwa einem Glaselement oder Dachschindeln wird die individuelle Fasssauna abgerundet. Ein Blickfang ist die Fasssauna im Garten dank ihrer außergewöhnlichen Form auf jeden Fall.

Video: Fasssauna selber bauen

Beispielaufbau

Details erläutert

Genereller Saunaselbstbau

Fasssauna aus alten Platten

Länge: 4 Minuten

Richtig Saunieren & Verhaltensempfehlungen für die Sauna

Richtig saunieren – Tipps & Empfehlungen

  • Nicht mit vollem Bauch oder ausgehungert in die Sauna.
  • Lasse eine halbe Stunde nach einer intensiven Sporteinheit vergehen, bevor du dich in die Sauna begibst.
  • Trinke ordentlich Wasser vor der Sauna.
  • Gehe nicht in die Sauna, wenn sich eine Erkältung anbahnst, du dich nicht wohlfühlst oder gar krank bist.
  • Vor der Sauna duschen und gut abtrocknen.
  • Sauna zur Entspannung? Wähle die Sitzhöhe, in der du dich richtig wohlfühlst.
  • Grundregel für die Saunadauer: Kurz, aber intensiv.
  • Wenn du in der Sauna liegst: Setze dich für die letzten 2-3 Minuten des Saunagangs auf.
  • Nach dem Saunieren an der frischen Luft abkühlen und eine kalte Dusche nehmen.
  • Im Anschluss ein warmes Fußbad und dann 15-30 Minuten bis zum nächsten Gang ausruhen.
  • Mehr als drei Gänge Saunieren einmal pro Woche ist für die Gesundheit nicht notwendig.
  • Wenn möglich trinke nicht zwischen den Saunagängen, das fördert das Entschlacken.
  • Strenge dich nach der Sauna eine gewisse Zeit nicht körperlich an!
  • Tipp: Beginne mit dem Saunieren schon 10-12 Saunagänge vor der Erkältungssaison.

Verhaltens-Empfehlungen in der Sauna für Deutschland

Diese Regeln müssen in anderen Ländern nicht gelten!

  1. Kein Schweiß auf Holz!“: Du sitzt/liegst mit dem Körper nur auf dem Handtuch.
  2. Ein kurzer Gruß in die Runde Anwesenden beim Betreten der Sauna gehört zum guten Ton.
  3. Während des Aufgusses wird geschwiegen (und genossen!).
  4. Während des Aufgusses darf die Sauna nicht betreten werden.
  5. Wenn du während des Aufgusses merkst, dass du genug hast, solltest du möglichst zwischen den einzelnen Aufgüssen rausgehen.

Umfrage zur Erfahrung mit der eigenen Sauna

Wie sind deine bisherigen Sauna-Erfahrungen?

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen, die bisherigen User-Antworten erscheinen unmittelbar hier.

Mehr zum Saunabau auf bauen-und-heimwerken.de

Sauna Garten

Sauna im Garten

Sauna im Garten selber bauen – was beachten?

So gelingt der Bau einer eigenen Sauna im Garten: Das ständige Hin- und Herfahren, zu wenig Ruhe und überfüllte Kabinen – ein Saunabesuch in der öffentlichen Sauna ist zwar eine schöne Sache, manchmal aber auch etwas nervig. Wie wäre es also mit der einen Sauna im Garten? Sauna im Garten – was beachten: Was kostet die eigene Gartensauna? Welches Material ist empfehlenswert und mit was muss für den Betrieb der fertigen Sauna gerechnet werden? Diese Fragen werden im folgenden Artikel beantwortet.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant