kueche blau weiss se 564Küchen sind nicht mehr nur reiner Arbeitsraum, sondern werden immer mehr sozialer Mittelpunkt des Hauses.

Küche-Design: 7 Ideen für Designelemente

In den meisten Haushalten ist die Küche nicht mehr nur der Ort, an dem gekocht wird. Ähnlich wie in Wohngemeinschaften wird dieser Raum mehr und mehr der soziale Mittelpunkt der Wohnung. Die Familie trifft sich, hier wird gegessen, getrunken und das Zusammensein regelrecht zelebriert. Damit die Küche nicht nur praktisch ist, sondern auch optisch überzeugt, hält dieser Beitrag Tipps für schicke und moderne Designelemente für die Küche bereit.

 
 

Inhalt: Küche Design Ideen

Punkt 1

kueche spot pflanze tt 564

Idee 1: indirekte Beleuchtung

Nicht nur im Wohnraum, ebenso in der Küche bringt ein indirektes Beleuchtungskonzept eine gemütliche, wohnliche Atmosphäre. LED-Leisten auf, hinter oder unter den hängenden Schränken sorgen für ein angenehmes Licht ohne Hitzeentwicklung. Diese Leisten können, im Baumarkt gekauft, leicht selbst an die gewünschten Stellen montiert werden. Auch Farbwechsel sind möglich und erlauben es der Familie, das Licht an die Tageszeit, die Stimmung sowie den Anlass anzupassen. Im Arbeitsbereich und über dem Herd sollte jedoch eine gute und helle Beleuchtung zur Verfügung stehen, da anderenfalls die Arbeit unnötig erschwert wird.

Punkt 2

kueche ofen alt ik 564Früher standen sie in jeder Küche, mittlerweile avancieren sie zum Designer-Objekt: Holzöfen.

Idee 2: Der besondere Ofen

Nicht nur optisch ein Hingucker, sondern zudem eine praktische Lösung, sind besondere Öfen. Diese können selbstverständlich zum Kochen und Backen genutzt werden, bieten darüber hinaus aber noch weitere Funktionen.

Ein gutes Beispiel ist hier der Festbrennstoffherd. Dieser wird mit Holz betrieben und wirkt somit auch noch als Heizung. Das spart Energie. Festbrennstoffherde können außerdem sowohl modern als auch in Retro-Optik gekauft werden – was sie zum echten Blickfang in der Küche macht.

Nachdem zuletzt moderne Kombinationen mit Öfen auf Augenhöhe modern waren, sind derzeit Festbrennstoffherde in den Online-Shops der Renner. Gerade in einer offenen Küchengestaltung ohne klassische Einbauküche machen sich Holzöfen gut, da sie den Look der Küche aufbrechen. Auch in eine Patchwork-Küche mit verschiedenen Schränken und Regalen passt diese Art von Ofen.

Punkt 3

spuele kueche holz rr 564

Idee 3: Die multifunktionale Spüle

Ein weiteres Element mit einem praktischen Nutzen in jeder Küche ist die Spüle. Moderne Spülen können mehr als nur Wasser abfließen lassen. Da die meisten Haushalte heute ohnehin mit einer Spülmaschine ausgestattet sind, werden die Spülbecken mit immer mehr Funktionen ausgestattet.

So entwerfen Designer die unterschiedlichsten Formen für Spülbecken – neben dem klassischen Quadrat stehen auch runde oder vieleckige Varianten zur Auswahl.

Auch integrierte Arbeitsplatten, ähnlich wie in der Gastronomie, sind denkbar, ebenso wie passende Beleuchtungssysteme. So kann das Spülbecken auch genutzt werden, wenn nichts gespült werden muss.

Extra-Tipp

Eine zur Spüle passende Armatur ist unerlässlich! Hier eignen sich Armaturen mit einer Spiralfeder, die man flexibel bewegen kann. So kann das Gemüse, das gerade noch auf der integrierten Arbeitsplatte geschnitten wurde, direkt abgespült werden, ohne den Platz zu wechseln.

Punkt 4

kueche insel ohne haube e 564

Idee 4: Die Kücheninsel ohne Dunstabzugshaube

Ein Abzug für beim Kochen entstehende Dämpfe ist natürlich ein essenzielles Element jeder Küche. Doch inzwischen gibt es diesbezüglich mehr Optionen als nur die klassische Haube über dem Herd. Gerade in großen Küchen, in denen eine Kochinsel steht, bieten in das Kochfeld integrierte Dunstabzüge eine gute Möglichkeit, den Platz optimal zu nutzen und den Raum nicht unnötig zu verbauen.

Diese Abzüge ziehen die Kochdämpfe nach unten und lassen sie dann über ein ausgeklügeltes Filtersystem entweichen. Zudem wirken die modernen und schlichten Abzüge sehr stylish, wenngleich sie natürlich kostenintensiver sind als klassische Dunstabzugshauben.

Punkt 5

kueche arbeitsplatte holz hu 564Eine Arbeitsplatte aus Massivholz wertet jede Küche auf, egal ob schlicht oder Landhausstil.

Idee 5: Hochwertige Oberflächen

Die klassische Arbeitsplatte besteht aus Schichtstoff oder Laminat, also Pressspanholz, mit einer aufgeleimten Dekorschicht. Doch wie wäre es zur Abwechslung mit einer Platte aus Naturstein, Massivholz oder Edelstahl?

Jedes Material hat individuelle Eigenschaften und Vor- und Nachteile, die es zu bedenken gilt. Doch natürlich spielt auch die Optik eine entscheidende Rolle. Eine Naturstein-Arbeitsplatte aus Granit oder Marmor ist zum Beispiel ein echtes Unikat, da die Maserung jedes einzelnen Stückes individuell ist. Auch sind Naturstein-Arbeitsplatten langlebig sowie hitzebeständig. Es ist kein Problem, die heiße Auflaufform direkt auf dem Stein abzustellen. Bei diesen Platten ist darauf zu achten, dass sie direkt nach dem Einbau imprägniert wird, damit Fette und Flüssigkeiten nicht eindringen können.

Massivholz-Arbeitsplatten hingegen bestechen durch ihre gemütliche Optik sowie ihre Unbedenklichkeit, was ökologische Aspekte anbelangt. Auch hier bestehen verschiedene Optionen, was die Farbgestaltung betrifft, hat doch jedes Holz eine andere Farbgebung. Bei Holzarbeitsplatten ist wichtig, diese regelmäßig zu imprägnieren.

Arbeitsplatten aus Edelstahl sind zwar ein ganz besonderer Blickfang, allerdings neigen sie zu Kratzern und Dellen durch Stöße. Dafür sind diese Platten sehr pflegeleicht und können mit beinahe jedem Reinigungsmittel bearbeitet werden.

Extra-Tipp

Auch Glas-Platten, als Theke auf der Arbeitsplatte aufgebracht, können ein echter Hingucker sein. Sie sind zwar pflegeintensiver als Holz- oder Steinplatten, aber wirken besonders edel. An dieser Theke kann die Familie dann gemütlich zusammen frühstücken, bevor es in die Schule oder zur Arbeit geht.

Punkt 6

eier gekuehlt df 564

Idee 6: Der gläserne Kühlschrank

Wie toll wäre es, wenn der Kühlschrank nicht immer geöffnet werden müsste, um zu wissen, was darin ist? Mit einem Kühlschrank mit Glastüren ist das kein Problem. So sind sämtliche Lebensmittel stets zu sehen, ohne dass die Türen geöffnet werden müssen.

Eine weitere Option ist ein Kühlschrank mit einem Display. Dieses ist mit einer Kamera verbunden, die anzeigt, was im Kühlschrank ist. Mit der modernen Smart Home-Technologie ist es sogar möglich, Lebensmittel, die fehlen, direkt online zu bestellen und liefern zu lassen.

Besonders modern und schick sehen Kühlschränke im amerikanischen Stil, mit zwei Türen, aus. Diese Kühlschränke bieten außerdem besonders viel Platz für alles, was eine Familie braucht.

Wichtig ist hier, auf eine gute Energieeffizienzklasse zu achten.

Punkt 7

mehl eier gesicht er 564

Idee 7: Nicht alles auf einmal

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Küche modern und luxuriös umzugestalten. Doch es ist nicht nötig, alle Punkte zeitgleich umzusetzen. Manchmal genügt schon eine kleine Veränderung, wie beispielsweise ein neuer Herd oder eine besondere Beleuchtung, um ein ganz neues Gefühl im Raum zu schaffen. Und viele Dinge können Heimwerker sogar in Eigenregie, ohne fachmännische Hilfe, umsetzen.

Teilen macht Freude:

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant