messie muell wohnung

Immer wieder kommt es vor, dass Wohnungen in Miethäusern beim Auszug oder bei einer Räumung völlig verwahrlost hinterlassen werden. Vielleicht hat darin jahrelang ein Messie gelebt oder es handelte sich um ältere Personen, denen das Aufräumen altersbedingt irgendwann nicht mehr möglich war. Vermieter oder Wohnungsgesellschaften sollten sich in diesen Fällen an ein bewährtes Vorgehen zur Entrümpelung solcher Wohnungen halten oder gleich an ein professionelles Unternehmen wenden, welches die Entrümpelung schnell und komplikationslos übernimmt.

Die Arbeiten reichen vom Entsorgen der Möbel und übrigen Haushaltsgegenstände bis zum Malern oder Vorrichten sowie dem Auslegen neuer Teppichware. Wir schildern ein erfolgversprechendes Vorgehen bei der Entrümpelung.

 
 

Punkt 1

Was eine Messie-Wohnung ausmacht

Messie-Wohnungen stellen ein Phänomen dar, das in den letzten Jahren verstärkt auftritt und jede Bevölkerungsschicht betreffen kann. Experten schätzen die Zahl der Messies in Deutschland auf bis zu 2,5 Millionen.

Die Bewohner von Messie-Wohnungen sammeln den Müll in der Wohnung, statt ihn zu entsorgen, machen nicht mehr sauber, lüften die Wohnung nicht und ziehen sich meist auch zurück. Das ganze Ausmaß lässt sich daher erst beim Auszug erkennen.

Messie Abfall

Die folgenden Abfälle finden sich häufig bei der Entrümpelung einer Messiewohnung:

  • Alte, abgelaufene Lebensmittel und deren Verpackungen
  • Unmengen an Hausrat
  • Kartons, Verpackungsmaterial
  • Stapel alter Zeitungen und Zeitschriften
  • Sperrmüll und Schrott
  • alte Kleidungsstücke

Das Messie-Syndrom auf eine Erkrankung der Psyche basiert, können eine Menge (unschöner) Überraschungen bei der Entsorgung der Abfälle auftauchen. Hier findet sich ein berührender Bericht über einen Betroffenen:

Punkt 2

Übersicht schaffen

Bevor man loslegt oder eine Firma mit dem Entrümpeln beginnt, ist es notwendig, eine Vorortbegehung durchzuführen. Dafür gibt es mehrere Gründe.

Zum einen muss der allgemeine Zustand der Wohnung in Augenschein genommen werden. Zum anderen ist dies wichtig, den Aufwand zu schätzen sowie feststellen, welche Geräte und weiteren Ausstattungen für die Entrümpelung mitgebracht werden müssen. Anhand der erfassten Situation kann dann ein Arbeitsplan erstellt werden oder das beauftragte Entsorgungsunternehmen dann ein Angebot erstellen.

Das Problem: Eventuell wurde sogar die Bausubstanz durch Schimmel und Ungeziefer angegriffen. Solche Schäden sind vom Laien nur noch schwer zu beseitigen. Zudem kann sich Ungeziefer bei falschem Vorgehen im ganzen Haus ausbreiten. Hier würden wir Fachleute ans Werk lassen. Hier findet sich beispielsweise eine professionelle Entrümpelung in Essen.

Punkt 3

Die Arbeiten

Zu einer Entrümpelung gehört selbstverständlich nicht nur die fachgerechte Entsorgung von Möbeln und Haushaltsgegenständen, es ist ebenfalls notwendig, die Wohnung danach zu reinigen und wieder in einen bewohnbaren Zustand zu versetzen. Dafür übernehmen bei einer Entrümpelungsfirma meist professionelle Dienstleister das Malern und Tapezieren der Wände oder tauschen den alten Bodenbelag gegen einen neuen Bodenbelag aus. Die zu entsorgenden Gegenstände werden anschließend zu einem örtlichen Entsorgungsunternehmen gebracht.

Die Entrümpelung kann ein großes Ausmaß annehmen:

Punkt 4

Eine Entrümpelungsfirma finden

Es gibt in allen großen deutschen Städten und deren Umgebung eine große Anzahl an Unternehmen, die Entrümpelungen durchführen. Vermieter und Wohnungsbaugesellschaften, welche eine Messie-Wohnung entrümpeln und wiederherstellen lassen wollen, haben daher die Qual der Wahl, was die Auswahl eines geeigneten Dienstleisters betrifft. Meist sind die Vororttermine für eine erste Besichtigung und Angebotsabgabe kostenlos.

Passende Dienstleister sind in den Gelben Seiten zu finden

Für die Wahl eines passenden Dienstleisters stehen Interessenten unter anderem die Gelben Seiten. Eine mögliche Anlaufstelle stellen auch die örtlichen Behörden und Gemeindeämter dar. Dort liegen in der Regel Broschüren und Informationsblätter mit Kontaktadressen aus. Wem das alles zu lange dauert, der kann über das Internet nach einem geeigneten Entrümpelungsunternehmen Ausschau halten.

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant