Duschabtrennung für neues Bad

 Raupenspritzgerät fragt:

Hey,

ich renoviere nächsten Monat mein Badezimmer. Es soll sehr modern werden und ich erfülle mir meinen Traum von einer begehbaren Dusche (Walk-In Dusche), die also auf der Höhe des Fußbodens ist.

Ich bin nur auf der Suche nach schönen, gläsernen Duschabtrennungen, die auch unauffällig befestigt werden können.

Vielleicht auch ein paar Inspirationen wie der Raumtrenner noch aussehen könnte :)

Die Antworten lauten wie folgt:

Baumeister antwortet

Naja, solange es Glasabtrennungen sind, sind die ja eigentlich automatisch unauffällig.

Je nachdem, wie sie in den Raum reinragt, stelle ich es mir schwer vor, das unauffällig zu montieren.

Aber dann nimmt man ein paar Edelstahlapplikationen und dann sieht das auch direkt wieder schick aus. ;)

Ich weiß aber auch nicht, wie viel Platz du hast. Je nachdem kann man auch einfach eine Ecke zur Dusche umfunktionieren und mit der Glaswand quasi die Ecke abtrennen.

Lupo

Im Prinzip würde da ja auch ein Duschvorhang gehen, das kann auch recht schick aussehen

Berne582

Hallo,

das finde ich eine super Idee! Eine Walk in Dusche ist auch gut für eine barrierefreie Wohnung geeignet. Einzelne Produktempfehlungen sind schwierig, da ich nicht weiß, was du für persönliche Voraussetzungen hast. Willst du eine Walk in Dusche mit Klarglas oder Milchglas?

Ich würde auch nach einem Modell mit Easy-Clean Beschichtung bzw. Nanonbeschichtung Ausschau halten, das erleichtert die Reinigung!

VG

Bernhard

Osmo

Kannst du etwas ergänzen?

Möchtest du etwas zu dem Gesagten ergänzen?

Bitte antworte mit Namen oder Namenskürzel, dann können die Antworten zugeordnet werden. Aber anonyme Ergänzungen sind ebenfalls wertvoll.

 

Die Seite wird zum Absenden NICHT neu geladen (die Antwort wird im Hintergrund abgesendet).


Siehe auch

Sichtschutz beim Fenster: 20+ Möglichkeiten vorgestellt Ob schicke Fensterfolie, stilvolle Plissees oder raffinierte Verschattungssysteme: Die Art und Weise wie wir unsere Fenster gestalten, verrät eine Menge über unsere Vorlieben. Vor allem nach außen hin. Schließlich gibt es den ein oder anderen...

Hier weiterlesen

Was Sie beim Plissee beachten sollten – wichtige Fragen beantwortet Plissees sind eine großartige Möglichkeit sind, um sowohl Licht als auch Privatsphäre in Ihrem Zuhause zu kontrollieren. Sie sind vielseitig, stilvoll und können an fast jedem Fenster angebracht werden. Aber es gibt einige Dinge,...

Hier weiterlesen

Unser modernes Zeitalter verlangt viele Dinge von uns ab. Das Multitasking gehört zum Beispiel zur Standardvoraussetzung, die man zwingend beherrschen muss. Nicht nur Menschen müssen mehrere Aufgaben zur selben Zeit erledigen, Konsumgüter sind davon nicht ausgeschlossen. So sucht die Sonnenschutzind...

Hier weiterlesen

Worauf Sie beim Kaufen eines Plissees achten müssen Wer sich eine neue Wohnung angeschafft hat und gerade dabei ist, die einzelnen Räume nach Wunsch einzurichten und zu gestalten, wählt heute oft ein Plissee für die Dekorierung der Fenster. Die Gestaltung der Fenster wird leider oft vernachlässigt...

Hier weiterlesen

Vorteile Plissees - der clevere Schutz für ein funktionales Fenster Plissees erfreuen sich großer Beliebtheit, wenn es um die Fensterdekoration geht. Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch eine stilvolle Alternative zu herkömmlichen Vorhängen. Mit ihrer vielfältigen Auswahl an Farben und Stoff...

Hier weiterlesen

Woher stammen diese Beiträge?

Früher gab es auf bauen-und-heimwerken.de einen Forumsbereich. Dieser musste aus technischen Gründen abgeschaltet werden, es gab aber auch fast keine neuen Diskussionen mehr. 

Um die oftmals sehr wertvollen Beiträge der Forumsteilnehmer zu "retten", wurden die Forenposts in dieses Format übertragen. Dabei wurden Dopplungen, Rechtschreibfehler und auch themenfremde Postings korrigiert, gekürzt oder ganz weggelassen. Diese "Straffung" erleichtert den Einstieg ins Thema. Zudem wurden die Texte neu formuliert und um Sachverhalte, Bilder etc. ergänzt. Fehler durch diese Textergänzungen etc. sind natürlich nur mir anzulasten. Ich hoffe aber, dass die Beiträge dadurch gewonnen haben.

Unter jedem Posts gibt es die Möglichkeit, diesen weiterhin zu ergänzen, auf Fehler aufmerksam zu machen usw.

Beliebte Themen

Das Wasser von der Spülmaschine kommt im Waschbecken hoch

Anonym fragt:

Hallo, wir haben ein Problem mit einem Ikea Küchen-Waschbecken mit passenden Sifon. Wir haben zusätzlich eine Spülmaschine angeschlossen. Jetzt drückt das Wasser beim Abpumpen der Spülmaschine ins Waschbecken. Was können wir tun?

Die Antworten lauten wie folgt:

Hier weiterlesen

Ab wann ist schief ein Baumangel?

Martin fragt:

Unser Neubau hat im Arbeitszimmer einen Schiefstand der Außenwand von 1 cm auf 1 Meter Wandhöhe. Ist das noch im Rahmen oder schon ein Baumangel, der behoben werden muss?

Danke und Gruß
Martin

Die Antworten lauteten wie folgt:

Hier weiterlesen

Wie tief gehört mir mein Grundstück?

Tamoran fragt:

Weiß einer, wie tief mir der Grund & Boden gehört, der mein Grundstück bildet? 1 Meter? 10 Meter? Bis zum Mittelpunkt der Erde?
Wie tief darf ich etwas bauen oder verlegen? Die Antworten lauteten wie folgt:

Hier weiterlesen

Geschrieben von

Peter Bödeker
Peter Bödeker

Peter hat Volkswirtschaftslehre studiert und arbeitet seit seinem Berufseinstieg im Bereich Internet und Publizistik. Nach seiner Tätigkeit im Agenturbereich und im Finanzsektor ist er seit 2002 selbständig als Autor und Betreiber von Internetseiten. Das Bauen-und-Heimwerken-Projekt entstand aus einer Dachdämmungs-CD-ROM, die Peter zusammen mit mehreren Mitstreitern Anfang der 2000er in eine Heimwerker-Seite umwandelte. Als Hausbesitzer, Gartenbetreiber und leidenschaftlicher Holzwerber bereitet es ihm viel Freude, über Heimwerkerprojekte zu recherchieren, Experten zu befragen und sich eine möglichst einfache und anschauliche Umsetzung der Sachverhalte und How-Tos zu überlegen.

https://www.bauen-und-heimwerken.de

Schlagworte zum Artikel

Anbieterlinks / Sternchen

* Was das Sternchen neben einigen Verlinkungen bedeutet:

Die Inhalte auf dieser Website sind kostenlos im Internet verfügbar und das soll auch so bleiben. Unsere redaktionelle Arbeit finanzieren wir über Werbung. Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, können bei Kauf/Abschluss auf der jeweiligen Website hinter dem Link zu einer Provision an uns führen, weil wir für den Link ein sogenanntes Affiliate-Programm nutzen. Dies beeinflusst aber die Redaktionsarbeit nicht, der Hinweis wäre stets auch ohne den Affiliate-Link erfolgt. Für den Kauf/Abschluss über den Link sind wir natürlich dankbar.