Topic-icon Garten/ Terrasse mit Nord-West Ausrichtung

  • Entchen
  • Entchens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
30 Jan 2011 16:32 #964 von Entchen
Garten/ Terrasse mit Nord-West Ausrichtung wurde erstellt von Entchen
Hallo zusammen,

wir haben uns heute in unserer Gegend Reihenhäuser angeschaut, bei denen gerade die Bodenplatte gegossen wurde und die noch verkauft werden.

An sich bringen die Häuser alles mit, was wir uns so wünschen.

Ein Nachteil:
Die Dachterrasse, als auch der Garten und die Terrasse liegen so in Nordwest Richtung, eher mehr Norden, als Westen.

D.h. für mich, dass hier sehr selten Sonne hinkommen müsste.

Wie ist das im Sommer, steht die Sonne dann wirklich gerade?

Um die Häuser rum sind im Osten auch größere Häuser, die wahrscheinlich dann die Sonne auch Abends verdecken würden.

Wie kann man jetzt im Winter einschätzen, ob da überhaupt jemals Sonne hinkommen könnte?

Es ist eben schade, weil sonst alles passt, Lage, Ausstattung etc.

Daher wäre es prima, wenn jemand vielleicht selbst so eine Ausrichtung hat und erzählen könnte.

LG
Entchen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

 
 

Mehr
31 Jan 2011 16:54 #965 von admin
Hallo Entchen,

die Sonne geht im Westen unter - von daher sind Häuser im Osten nicht so ein Problem.

Und schau doch jetzt öfters im Laufe des Tages zu deinem Traumgrundstück. Dann siehst du ja, wo zu welcher Zeit die Sonne strahlt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Frau des Bauherren
  • Frau  des Bauherrens Avatar Autor
  • Besucher
  • Besucher
14 Mär 2011 09:54 #1035 von Frau des Bauherren
Frau des Bauherren antwortete auf Aw: Garten/ Terrasse mit Nord-West Ausrichtung
Deine Frage ist ja nun schon 1 Monat her und ich hoffe, dass du hier noch mal reinschaust.

Wie der admin schon sagte, die Sonne geht im Westen unter: Im OSten geht die Sonne auf, im Süden nimmt sie ihren Lauf, im Westen wird sie untergeh'n, im Norden ward sie nie geseh'n.
Bedenke, dass das Haus Schatten wirft, wenn es fertig ist. Dieser wird auf jeden Fall im Garten sein, da die Sonne ja nun mal nicht von vorne auf deine Terrasse scheint, sondern von hinten - quasi steht das Haus dazwischen. Es mag Leute geben, die das nicht stört. Das sind aber , denk ich mal, die allerwenigsten. Ich persönlich würde niemals ein Nordgrundstück nehmen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Christian Arp
Ladezeit der Seite: 0.068 Sekunden

Auch interessant