malen briefkasten bunt

Weil einem Frauenarzt ein Kunstfehler unterlaufen war, darf er nicht mehr praktizieren. Er schult um und wird Maler. Heute ist sein erster Tag im Job.

Am Ende der Schicht ruft der Chef den Vorarbeiter des ehemaligen Frauenarztes zu sich. „Wie macht sich der Neue?“

„Ganz erstaunlich“, antwortet dieser beeindruckt, „wir kamen heute Morgen nicht in die Wohnung des Kunden. Bis einer endlich den Schlüssel aufgetrieben hatte, hat er schon einmal den ganzen Flur durch den Briefkastenschlitz in der Tür gestrichen.“

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant