Zirbelkiefer

 

Zirbelkiefer, Sibirische Zeder, Arve


Rohdichte(in g/cm³ bei 15% Holzfeuchte): 0,49



Erscheinung:  Kernholzbaum, schmaler, gelblichweißer Splint, Kern rötlich braun, dunkelt stark nach. Jahrringe sehr eng, ohne deutliche Trennung von Spät-und Frühholz. Meist zahlreiche Harzgänge
   

Eigenschaften: weniger fest und elastisch als andere Nadelhölzer. Durch den gleichmäßigen Aufbau sehr gutes Stehvermögen. Gut zu bearbeiten.
Durch den hohen Harzgehalt schwer zu beizen und zu imprägnieren.


Verwendung: Möbel, Innenausbau, Vertäfelung, Schnitz-und Furnierholz, Modellholz.


Besonderheiten: bedingt witterungsfest, mäßig bestängig gegen Pilz und Insektenbefall. Auffallend viele Äste, zahlreiche Harzgänge. Das Holz duftet angenehm nach Harz.
 

Der Beitrag ist eingeordnet unter:

Auch interessant